Barbara Häusler, geboren 1958, arbeitete neun Jahre als Redakteurin für Kultur, Medien und Satire bei der taz in Berlin, kurze Zeit beim Kunstmagazin ART in Hamburg und war Redakteurin der ersten drei Ausgaben von "Journal Culinaire. Wissenschaft und Kultur des Essens". Sie lebt als freie Journalistin, Lektorin und Übersetzerin in München.