Bücher zum Thema

Wirtschaftsbücher 2017 und 2018

114 Bücher - Seite 1 von 9

Thomas Mayer: Die Ordnung der Freiheit und ihre Feinde. Vom Aufstand der Verlassenen gegen die Herrschaft der Eliten

Cover
Finanzbuch Verlag, München 2018
ISBN 9783959721271, Kartoniert, 240 Seiten, 17.99 EUR
Der Zusammenbruch der Sowjetunion wirkte einst wie ein großartiger Sieg der liberalen Ordnung über die sozialistische Unterdrückung. Davon kann heute keine Rede mehr sein. Von 'links' wird sie für die…

Wilhelm Röpke: Wilhelm Röpke (1899-1966). A Liberal Political Economist and Conservative Social Philosopher

Cover
Springer Verlag, Heidelberg 2018
ISBN 9783319683577, Gebunden, 272 Seiten, 118.99 EUR
Herausgegeben von Patricia Commun und Stefan Kolev. This volume provides a comprehensive account of Wilhelm Röpke as a liberal political economist and social philosopher. Wilhelm Röpke (1899-1966) was…

Alfred Reckendrees: Beiersdorf. Die Geschichte des Unternehmens hinter den Marken NIVEA, tesa, Hansaplast & Co.

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406725081, Gebunden, 410 Seiten, 29.95 EUR
Alles begann mit einem Pflaster. Der Apotheker Paul Beiersdorf legte mit ihm 1882 den Grundstein für die heutige Beiersdorf AG. Sein Nachfolger Oscar Troplowitz baute die kleine Fabrik zu einem international…

Karl Czasny: Kritik des Arbeitswerts. Zum zentralen Begriff der ökonomischen Theorie von Karl Marx

Cover
PapyRossa Verlag, Köln 2018
ISBN 9783894386818, Kartoniert, 291 Seiten, 20.00 EUR
Karl Marx ist zwar seit der Finanzkrise wieder im öffentlichen Bewusstsein als wichtigster und visionärster Kritiker des kapitalistischen Wirtschaftssystems präsent. Bei vielen publizistischen TrägerInnen…

Gerald Hosp: Brexit: zwischen Wahn und Sinn. Ein Klippe für Grossbritannien und Europa

Cover
NZZ libro, Zürich 2018
ISBN 9783038103622, Kartoniert, 184 Seiten, 29.00 EUR
Als Wirtschaftskorrespondent der Neuen Zürcher Zeitung in London hat Gerald Hosp den Weg zum Brexit aus nächster Nähe verfolgt. In seinem Buch analysiert er die Stimmung um das Referendum herum, die historischen,…

Uwe Hoering: Der Lange Marsch 2.0. Chinas Neue Seidenstraßen als Entwicklungsmodell

Cover
VSA Verlag, Hamburg 2018
ISBN 9783899658224, Gebunden, 160 Seiten, 14.80 EUR
Chinas Initiative "Neue Seidenstraßen" knüpft an die einstige weltpolitische Bedeutung des "Reichs der Mitte" an und entwirft gleichzeitig einen Bauplan zukünftiger Größe. Durch den Ausbau von Verkehrsinfrastruktur,…

Cesar Rendueles: Kanaillen-Kapitalismus. Eine literarische Reise durch die Geschichte der freien Marktwirtschaft

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518127377, Taschenbuch, 300 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Spanischen von Raul Zelik. Wissen darüber, wie die Welt vor der freien Marktwirtschaft aussah und wie die ökonomische Logik nach und nach alle Lebensbereiche durchdrungen hat, entstammt immer…

Wolf Lotter: Innovation. Streitschrift für barrierefreies Denken

Cover
Edition Körber-Stiftung, Hamburg 2018
ISBN 9783896842626, Gebunden, 224 Seiten, 18.00 EUR
Allerorten werden die innovativen Kräfte in Wirtschaft, Technik, Politik und Gesellschaft beschworen - es herrscht eine regelrechte lnnovationsinflation. Wolf Lotter fordert in seinem Essay einen Kulturwandel:…

Peter Buxmann / Holger Schmidt: Künstliche Intelligenz. Mit Algorithmen zum wirtschaftlichen Erfolg

Cover
Springer Verlag, Heidelberg 2018
ISBN 9783662575673, Kartoniert, 206 Seiten, 34.99 EUR
Dieses Buch soll dabei helfen, die neuen Technologien und Anwendungspotenziale der künstlichen Intelligenz besser zu verstehen und einzuordnen. Neben einer ausführlichen und verständlichen Vermittlung…

Harro von Senger: Moulüe - Supraplanung. Unerkannte Denkhorizonte aus dem Reich der Mitte

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2018
ISBN 9783446455252, Gebunden, 300 Seiten, 26.00 EUR
2., überarbeitete Auflage, mit beigelegtem E-Book als Extra. Verblüffende Hintergründe der chinesischen Wirtschaftsdynamik Moulüe (übersetzt Supraplanung) ist ein hierzulande weitgehend unerkanntes chinesisches…

Hans-Peter Martin: Game Over. Wohlstand für wenige, Demokratie für niemand, Nationalismus für alle - und dann?

Cover
Penguin Verlag, München 2018
ISBN 9783328600237, Gebunden, 384 Seiten, 24.00 EUR
Der Systemcrash findet statt. Robotik und die Digitalisierung werden die bestehende, enorme gesellschaftliche Ungleichheit noch verstärken, selbst im Westen wenden sich nicht nur breite Bevölkerungskreise,…

Constanze Kurz / Frank Rieger: Cyberwar - Die Gefahr aus dem Netz. Wer uns bedroht und wie wir uns wehren können

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2018
ISBN 9783570103517, Gebunden, 288 Seiten, 20.00 EUR
Wir sind abhängig vom Internet. Der Strom aus der Steckdose, das Geld aus dem Automaten, die Bahn zur Arbeit, all das funktioniert nur, wenn Computer und Netze sicher arbeiten. Doch diese Systeme sind…

Titus Gebel: Freie Privatstädte. Mehr Wettbewerb im wichtigsten Markt der Welt

Cover
Aquila Urbis, Walldorf 2018
ISBN 9783000592898, Gebunden, 320 Seiten, 29.99 EUR
Stellen Sie sich vor, ein privates Unternehmen bietet Ihnen als "Staatsdienstleister" Schutz von Leben, Freiheit und Eigentum in einem abgegrenzten Gebiet. Diese Leistung umfasst Sicherheits- und Rettungskräfte,…

Stephan Scheuer: Der Masterplan. Chinas Weg zur Hightech-Weltherrschaft

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2018
ISBN 9783451399008, Gebunden, 224 Seiten, 22.00 EUR
Stephan Scheuer beschreibt die digitale Strategie der chinesischen Führung und gibt den Erfindern hinter den aufstrebenden Firmen ein Gesicht. Er zeigt auf, wie die Internet-Supermacht China das Leben…