Bücher zum Thema

Stichwort Weimarer Republik

Unter diesem Link finden Sie Bücher über die Weimarer Republik. Und das Presseecho auf diese Bücher.

3 Bücher - Rubrik: Sachbuch, Stichwort: Versailler Vertrag

Benjamin Dürr: Erzberger. Der gehasste Versöhner. Biografie eines Weimarer Politikers

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783962891169, Gebunden, 300 Seiten, 25.00 EUR
Matthias Erzberger ist einer der Gründerväter der Weimarer Republik, er hat mit seiner Unterschrift unter den Waffenstillstandsvertrag den Ersten Weltkrieg beendet und danach für die Annahme des Versailler…

Robert Gerwarth: Die größte aller Revolutionen. November 1918 und der Aufbruch in eine neue Zeit

Cover
Siedler Verlag, München 2018
ISBN 9783827500366, Gebunden, 384 Seiten, 28.00 EUR
Die deutsche Revolution von 1918 - sie gilt noch heute als gescheitert. Eine verpasste Chance, die den Weg zum Aufstieg der Nazis und zur Katastrophe ermöglichte. Ein Fehlurteil, wie der renommierte Zeithistoriker…
🗊 3 Notizen

Gerd Krumeich: Die unbewältigte Niederlage. Das Trauma des Ersten Weltkriegs und die Weimarer Republik

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2018
ISBN 9783451399701, Gebunden, 336 Seiten, 25.00 EUR
Mit zwanzig Abbildungen. Die Niederlage im Ersten Weltkrieg, die Kriegsschuldfrage und die problematischen Friedensbedingungen des Versailler Vertrages von 1919 prägten die politische Entwicklung Deutschlands…