Stichwort Türkei

184 Bücher - Stichwort: Erdogan, Tayyip Recif oder istanbul oder kurden oder türkei oder kemalismus oder AKP oder ankara oder atatürk oder atatürk, Mustafa Kemal oder bosporus

| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Sabine Mangold: Begrenzte Freundschaft. Deutschland und die Türkei 1918-1933

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783835313514, Gebunden, 539 Seiten, 42.00 EUR
Der Erste Weltkrieg gilt in der Öffentlichkeit vielfach noch immer als die Geburtsstunde der deutsch-türkischen "Waffenbrüderschaft" und einer Freundschaft ohne Hintergedanken. Doch warum endete dieser…

Murat Uyurkulak: Glut. Roman

Cover
Binooki Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783943562200, Broschiert, 285 Seiten, 18.90 EUR
Aus dem Türkischen von Sabine Adatepe. Mit seinem Faible für Menschen am Rand der Gesellschaft legt der türkische Kultautor Murat Uyurkulak mit seinem zweiten Roman eine mit magischen und fantastischen…

Dirk Tröndle: Mustafa Kemal Atatürk. Mythos und Mensch

Cover
Muster-Schmidt Verlag, Zürich 2012
ISBN 9783788101695, Kartoniert, 232 Seiten, 16.00 EUR

Paul Geiersbach: Blinde Perle am Bosporus. Tagebuchaufzeichnungen mit Fotos aus Istanbul

Demet Verlag, Berlin - Straßburg 1999
ISBN 9783980686808, gebunden, 369 Seiten, 29.65 EUR
"Blinde Perle am Bosporus" ist kein Reiseführer, vielmehr ein Führer durch Ecken und Winkel Istanbuls abseits der Touristenpfade, ein Führer durch die farbige Menschenlandschaft der Stadt.

Hans-Lukas Kieser (Hg.): Die Armenische Frage und die Schweiz (1896-1923)

Chronos Verlag, Zürich 1999
ISBN 9783905313055, broschiert, 375 Seiten, 28.63 EUR
Mitte der 1890er Jahre kam es in der osmanischen Türkei zu Pogromen an den Armeniern. Zwanzig Jahre später ließ die jungtürkische Regierungsclique die Armenier deportieren und zu einem großen Teil vernichten.…

Jakob Künzler: Im Lande des Blutes und der Tränen. Erlebnisse in Mesopotamien während des Weltkrieges (1914-1918)

Cover
Chronos Verlag, Zürich 1999
ISBN 9783905313062, Broschiert, 198 Seiten, 19.94 EUR
Jakob Künzler (1871-1949) arbeitete von 1899 bis 1922 als Krankenpfleger in einem Missionsspital in der multiethnischen osmanischen Stadt Urfa (heutige Südosttürkei). Sein Buch von 1921 ist einer der…

Anna Esser / Karen Krüger: Bosporus reloaded. Die Türkei im Umbruch

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783351036225, Broschiert, 335 Seiten, 16.95 EUR
Zwei Jahre nachdem im Frühsommer 2013 die Proteste gegen die Regierung Erdogan und die Zerstörung des Istanbuler Gezi-Parks ausbrachen, werfen die Autorinnen einen Blick auf die junge Türkei, auf kulturelle,…

Su Turhan: Bierleichen. Ein Fall für Kommissar Pascha

Cover
Knaur Verlag, München 2014
ISBN 9783426513644, 368 Seiten, 8.99 EUR
Kommissar Pascha von der Soko Migra für Fälle mit Migrationshintergrund bekommt zu tun. Und das reichlich. Aus dem Wittelsbacher Brunnen wird eine Bierleiche gefischt. 3,2 Promille - das haut selbst den…

Hasan Cevat Cobanli: Erdoğanistan. Der Absturz der Türkei und die Folgen für Deutschland

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406713446, Gebunden, 226 Seiten, 14.95 EUR
Erdogan ist der neue Sultan. Er treibt sein Land in den Abgrund und zieht Deutschland hinein in die türkische Innenpolitik. In seinem sehr persönlichen Buch erklärt Hasan Cobanli den Absturz der Türkei…

Orhan Esen / Stephan Lanz (Hg.): Self Service City: Istanbul

Cover
b-books Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783933557520, Unbekannt, 424 Seiten, 16.00 EUR
"Self Service City: Istanbul" thematisiert aus unterschiedlichen Blickwinkeln die faktische Neugründung der 2700 Jahre alten "Megapolis": Seit 1950 ist Istanbul von einer Million Einwohner durch Zuwanderung…

Ludwig Ammann (Hg.) / Nilüfer Göle (Hg.): Islam in Sicht. Der Auftritt von Muslimen im öffentlichen Raum

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2004
ISBN 9783899422375, Broschiert, 381 Seiten, 26.80 EUR
Das "Coming-out" der Muslime im öffentlichen Raum, das ungewohnte Sichtbarwerden von Religion im säkularen Staat erregt Aufsehen. "Islam in Sicht" erhellt anhand von Fallstudien junger Forscher aus der…

Christiane Bird: Tausend Tränen, tausend Hoffnungen. Reisen durch Kurdistan

Cover
Frederking und Thaler Verlag, München 2004
ISBN 9783894056414, Gebunden, 368 Seiten, 24.00 EUR
Stolze Patrioten und todesmutige Kämpfer, hilflose Flüchtlinge und Bauernopfer der Weltpolitik - das Bild, das der Westen von den Kurden hat, ist so zerrissen wie das Volk selbst. Die amerikanische Journalistin…

Ahmet Ümit: Die Gärten von Istanbul. Kriminalroman

Cover
btb, München 2017
ISBN 9783442715138, Kartoniert, 736 Seiten, 12.00 EUR
Aus dem Türkischen von Sabine Adatepe. Istanbul, die unbezähmbare Stadt zwischen zwei Kontinenten. Ein magischer Ort, wo Geschichte geschrieben wurde und sich noch heute unzählige Geschichten ineinander…

Hasnain Kazim: Krisenstaat Türkei. Erdoğan und das Ende der Demokratie am Bosporus

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2017
ISBN 9783421047847, Gebunden, 256 Seiten, 20.00 EUR
Vor kurzem noch galt die Türkei als Staat, der West und Ost, Islam und Demokratie vereint, der Vorbild sein kann für die gesamte Region. Heute ist die Türkei ein Krisenstaat, der sich von inneren und…