Bücher zum Thema "Stichwort Türkei"

184 Bücher

Selim Özdogan: Ein Spiel, das die Götter sich leisten. Roman

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783351029432, Gebunden, 218 Seiten, 16.50 EUR
Vor zwei Wochen hatte Mesut Oriana kennen gelernt: Sie saß mit einer Büchse Cola da und lächelte ihn an, zwischen ihren Schneidezähnen war eine schelmische Lücke, und er hatte sofort gewusst, dass er…

Yasar Kemal: Gut geflunkert, Zilo!. (Ab 10 Jahre)

Cover
Pro Juventute Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783715204642, Gebunden, 112 Seiten, 12.90 EUR
Aus dem Türkischen übersetzt und mit einem Nachwort versehen von Nevfel Cumart. Die 12jährige Zilo weiss eigentlich genau, dass sie nicht klauen sollte. Aber was tun, wenn der Hunger sich schmerzhaft…

Kurban Said: Das Mädchen vom Goldenen Horn. Roman

Cover
Matthes und Seitz, München 2002
ISBN 9783882212891, Gebunden, 255 Seiten, 18.80 EUR
Mit einer biografischen Notiz des Autors und einem Nachwort von Radhia Shukrullah. Eine west-östliche Liebesgeschichte, angesiedelt in dem Viereck Istanbul, Berlin, Wien und New York, nebenbei ein unverzuckertes…

Wolfgang G. Schwanitz: Gold, Bankiers und Diplomaten. Zur Geschichte der Deutschen Orientbank 1906-1946

Trafo Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783896262882, Gebunden, 429 Seiten, 49.80 EUR
Mit 80 Abbildungen, Dokumenten und Karten, Personen- und Sachwortregister. Die vorliegende Untersuchung ging aus einer Expertise hervor, die im Auftrage des Dresdner Hannah-Arendt Institutes für Totalitarismusforschung…

Pöllinger, Sigrid: Minderheitenprobleme und Minderheitenschutz. Das Engagement internationaler Organisationen

Neuer Wissenschaftlicher Verlag, Wien 2001
ISBN 9783708300290, Broschiert, 149 Seiten, 29.00 EUR
Mit einem Geleitwort von Benita Ferrero-Waldner.

Nicolas Bouvier: Die Erfahrung der Welt

Cover
Lenos Verlag, Basel 2001
ISBN 9783857873249, Gebunden, 440 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Französischen von Trude Fein. Mit einem Nachwort von Gerald Froidevaux. Dieser Text ist das Ergebnis einer fast zweijährigen Reise, die der Genfer Schriftsteller und Fotograf Nicolas Bouvier…

Faszination Orient. Max von Oppenheim - Forscher, Sammler, Diplomat

Cover
DuMont Verlag, Köln 2001
ISBN 9783770158492, Gebunden, 431 Seiten, 39.88 EUR
Herausgegeben von Gabriele Teichmann und Gisela Völger. Max von Oppenheim wirkte als Forscher und Sammler in Ägypten, Syrien und der Türkei. 1860 geboren, entschied sich der Sohn einer alteingesessenen…

Gunhild Kübler (Hg.): Daheim und Daneben. Wo Schriftsteller zu Hause sind

dtv, München 2001
ISBN 9783423204446, Taschenbuch, 158 Seiten, 7.93 EUR
Was ist Heimat? Warum sagt man zu einem Ort: hier will ich für immer bleiben? Ist Heimat ein Gewebe von Erinnerungen? Kann man sie im Koffer mitnehmen? Ist sie überall, wo man Freunde und eine Aufgabe…

Orhan Pamuk: Rot ist mein Name. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2001
ISBN 9783446200579, Gebunden, 536 Seiten, 27.61 EUR
Aus dem Türkischen von Ingrid Iren. Man schreibt das Jahr 1591, Istanbul ist vom Schnee bedeckt. Ein Toter spricht zu uns aus der Tiefe eines Brunnens. Er kennt seinen Mörder, und er kennt auch die Ursache…

Nadire Mater: Mehmets Buch. Türkische Soldaten berichten über ihren Kampf gegen kurdische Guerillas

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518121948, Taschenbuch, 435 Seiten, 15.29 EUR
Aus dem Türkischen von Johannes Cassar. Im April 1999 erschien in der Türkei "Mehmets Buch". Es enthält 42 Protokolle türkischer Wehrpflichtiger ("Mehmets"), die ihren Militärdienst in der Südosttürkei…

Klaus Kreiser: Istanbul. Ein historisch-literarischer Stadtführer

C.H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406471919, Gebunden, 320 Seiten, 24.90 EUR
Anhand von überwiegend unbekannten Texten aus der osmanischen Literatur führt Klaus Kreiser den Leser in das pulsierende Leben Istanbuls ein. Er erzählt nicht nur die Geschichte herausragender Monumente…

Gareth Jenkins: Context and Circumstance. The Turkish Military and Politics

Oxford University Press, Oxford und New York 2001
ISBN 9780198509714, Taschenbuch, 104 Seiten, 25.46 EUR

Hans-Lukas Kieser: Der verpasste Friede. Mission, Ethnie und Staat in den Ostprovinzen der Türkei, 1839-1938

Cover
Chronos Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783905313499, Gebunden, 642 Seiten, 39.88 EUR
Die blutige Einverleibung der zuvor teilautonomen Regionen in den türkischen Zentralstaat dauerte von den 1830er bis in die 1930er Jahre. Hans-Lukas Kieser setzt sich eingehend mit den Hintergründen der…

Udo Steinbach: Geschichte der Türkei

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406447433, Paperback, 126 Seiten, 7.90 EUR
Die Türkei liegt geographisch, kulturell und historisch auf der Schwelle zwischen Europa und Asien. Diese Lage ist in vielfacher Hinsicht ein zentraler Faktor der türkischen Politik. Mit der 1999 gefallenen…