Stichwort Stalin

262 Bücher - Stichwort: Stalinismus oder Stalin oder Gulag oder Stalin, Josef oder Stalin, Joseph oder totalitarismus

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Hans Maier (Hg.): Totalitarismus und Politische Religionen. Konzepte des Diktaturvergleichs. Band 3: Deutungsgeschichte und Theorie

Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2003
ISBN 9783506768292, Gebunden, 450 Seiten, 34.90 EUR
Die totalitären Regime im 20. Jahrhundert haben schon in den Interpretationen der Zeitgenossen eine breite Spur hinterlassen. Die Auseinandersetzung um die zutreffende Deutung von Kommunismus, Faschismus…

Antonia Grunenberg: Arendt

Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2003
ISBN 9783451049545, Kartoniert, 160 Seiten, 9.90 EUR

Alexander Behrens: Johannes R. Becher. Eine politische Biografie

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2003
ISBN 9783412032036, Gebunden, 355 Seiten, 26.90 EUR
Johannes Robert Becher wurde 1891 in München geboren. Er begann seine literarische Laufbahn vor dem Ersten Weltkrieg mit expressionistischen Gedichten. Drogenexzesse und Selbstmordversuche waren Zeichen…

Deutscher Oktober 1923. Ein Revolutionsplan und sein Scheitern

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783351025571, Gebunden, 479 Seiten, 40.00 EUR
Herausgegeben von Bernhard H. Bayerlein, Leonid G. Babicenko und Fridrich I. Firsov u. a. Aus dem Russischen von Tanja Timofeeva. Vorwort von Hermann Weber. In der Rückschau auf die Revolutionsgeschichte…

Wladislaw Hedeler: Chronik der Moskauer Schauprozesse 1936, 1937 und 1938. Planung, Inszenierung und Wirkung

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783050038698, Kartoniert, 695 Seiten, 69.80 EUR
Mit einem essay von Steffen Dietzsch. Die Chronik zeichnet auf der Grundlage von in Russland veröffentlichten und zugänglichen Dokumenten aus ehemaligen Archiven der Kommunistischen Partei der Sowjetunion…

Ida Junker: Benedikt Liwschitz. Das dichterische Werk von 1908-1918 im literarischen Kontext. Eine Rekonstruktion

Cover
Biblion Verlag, München 2003
ISBN 9783932331329, Kartoniert, 386 Seiten, 28.00 EUR
Benedikt Livsic (1887-1938) ist einer der russischen Dichter, die zu Opfern des Stalinschen Terrors wurden und denen bis Ende der 1980er Jahren eine angemessene wissenschaftliche Rezeption verwehrt blieb.…

Demokratische Ordnungen nach den Erfahrungen von Totalistarismus und Diktatur. Eine international vergleichende Bilanz

Cover
LIT Verlag, Münster 2003
ISBN 9783825864453, Kartoniert, 238 Seiten, 24.90 EUR
Herausgegeben von Paul Kevenhörster und Dietrich Thränhardt. Stehen wir zu Anfang des 21. Jahrhunderts am Beginn eines demokratischen Zeitalters? Erfüllt die demokratische Politik ihre funktionalen und…

Jorge Semprun: Blick auf Deutschland

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518123522, Kartoniert, 227 Seiten, 10.00 EUR
Aus dem Spanischen von Michi Strausfeld, aus dem Französischen von Joachim Meinert und Bernhard Dieckmann. Parallel zu seinem erzählerischen Werk meldet sich Jorge Semprun - unbequem und beharrlich -…

Sergej Chruschtschow: Die Geburt einer Supermacht. Ein Buch über meinen Vater

Elbe-Dnjepr Verlag, Klitzschen 2003
ISBN 9783933395382, Gebunden, 613 Seiten, 45.60 EUR
Aus dem Russischen von R. Meier. Das Buch beschreibt den erfolgreichen Kampf Nikita Chruschtschows um die Macht. Ihm gelang der Aufstieg an die Spitze der Partei. Er war bestrebt, die Effizienz der sozialistischen…

Roland Baader: Totgedacht. Warum Intellektuelle unsere Welt zerstören

Cover
Resch Verlag, Gräfeling 2002
ISBN 9783935197267, Gebunden, 280 Seiten, 22.80 EUR
Roland Baader geht der Frage nach, welche Motive einen Großteil der Intellektuellen dazu bewegen, vorzugsweise den falschen Ideen anzuhängen. So zeigt Baader auf, dass seit Philosophen und Literaten über…

Hermann Kant: Okarina. Roman

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783351029364, Gebunden, 463 Seiten, 22.50 EUR
Ausgehend von einer Fahrt in seine Heimatstadt Hamburg, lässt Hermann Kant die Leidenschaften und Irrtümer der 50er Jahre Revue passieren. Aus dem "Aufenthalt" kennt man diesen Niebuhr, der in polnischer…

Ulrike Ackermann: Sündenfall der Intellektuellen. Ein deutsch-französischer Streit von 1945 bis heute

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608942781, Gebunden, 256 Seiten, 19.43 EUR
Ulrike Ackermanns Buch erzählt eine Episode unserer jüngsten Geschichte, die dem kollektiven Gedächtnis zu entgleiten droht. Im 20. Jahrhundert bekämpften sich Faschismus und Nationalsozialismus mit dem…

Wadim S. Rogowin: Vor dem großen Terror. Stalins Neo-NÖP

Cover
Arbeiterpresse Verlag, Essen 2000
ISBN 9783886340743, Gebunden, 475 Seiten, 29.65 EUR
Aus dem Russischen von Hannelore Georgi und Harald Schubärth. Rogowin berichtet über die Oppositionellen im Untergrund und in der Verbannung. Weitere Themen dieses Bandes sind "Stalinismus und Faschismus",…

Maximilien Robespierre: Über die Prinzipien der politischen Moral. Rede am 5. Februar 1794 vor dem Konvent

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2000
ISBN 9783434501299, Gebunden, 85 Seiten, 13.29 EUR
Aus dem Französischen von Kurt Schnelle. Mit einem Essay von Uwe Schultz. Als Robespierre am 5. Februar 1794 die Rednertribüne des Konvents besteigt, um vor den Volksvertretern die "Prinzipien der politischen…