Bücher zum Thema "Stichwort Stalin"

87 Bücher - Stichwort: Sowjetunion

Matthias Senkel: Dunkle Zahlen. Roman

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783957575395, Gebunden, 488 Seiten, 24.00 EUR
Moskau 1985: Die internationale Programmierer-Spartakiade hält die akademischen Eliten des Landes in Atem. Hier messen sich aufstrebende Mathematiker in den Techniken der Zukunft, die nur noch einen Tastendruck…

Stalin hat uns das Herz gebrochen. Antisemitismus in der DDR und die Verfolgung jüdischer Kommunist*innen

Cover
Edition Assemblage, Münster 2017
ISBN 9783942885331, Kartoniert, 208 Seiten, 14.80 EUR
Herausgegeben vom Arbeitskreis "Stalin hat uns das Herz gebrochen" der Naturfreundejugend Berlin. Voller Hoffnung eine sozialistische Gesellschaft aufzubauen, remigrierten jüdische Kommunist*innen nach…

Irina Scherbakowa: Die Hände meines Vaters. Eine russische Familiengeschichte

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2017
ISBN 9783426277102, Gebunden, 416 Seiten, 22.99 EUR
Aus dem Russischen von Susanne Scholl. "Die Hände meines Vaters" ist eine epische russische Familiengeschichte vor dem Panorama der Oktoberrevolution, der Weltkriege wie des ganzen 20. Jahrhunderts. Irina…

Anne Hartmann: "Ich kam, ich sah, ich werde schreiben". Lion Feuchtwanger in Moskau 1937. Eine Dokumentation

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2017
ISBN 9783835331525, Gebunden, 456 Seiten, 39.00 EUR
Lion Feuchtwanger wurde bei seinem Besuch in der Sowjetunion um die Jahreswende 1936/1937 mit allen Ehren empfangen: Das exklusive Interview, das Stalin dem Autor gewährte, und die Einladung zur Teilnahme…

Ljudmila Ulitzkaja: Jakobsleiter. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2017
ISBN 9783446256538, Gebunden, 640 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Russischen von Ganna-Maria Braungardt. Nach der Revolution ziehen Jakow und Marussja mit ihrer kleinen Familie nach Moskau. Während Marussja der neuen Regierung vertraut, erkennt Jakow bald die…

Sheila Fitzpatrick: Stalins Mannschaft. Teamarbeit und Tyrannei im Kreml

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2017
ISBN 9783506784322, Gebunden, 315 Seiten, 39.90 EUR
Aus dem Englischen von Christiana Goldmann. Jahrzehntelang galt Stalin als unumstrittener Diktator der Sowjetunion. Daher beurteilten viele Historiker seine engsten Vertrauten lediglich als Ja-Sager und…

Ursula Muscheler: Das rote Bauhaus. Eine Geschichte von Hoffnung und Scheitern

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783946334101, Gebunden, 144 Seiten, 22.00 EUR
Mit Abbildungen. Ganz neue Häuser wollten sie beim Bauhaus, fehlte noch der Neue Mensch, der hinein sollte. Der wurde praktischerweise zu jener Zeit in Sowjetrussland hergestellt. Also machte sich zu…

Iwan Maiski: Die Maiski-Tagebücher. Ein Diplomat im Kampf gegen Hitler. 1932-1943

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406689369, Gebunden, 896 Seiten, 34.95 EUR
Herausgegeben von Gabriel Gorodetsky. Aus dem Englischen von Karl Heinz Siber. 1932 erhielt Iwan Maiski die Ernennung zum sowjetischen Botschafter in London. Früher als andernorts hatte man im Kreml erkannt,…

Christian Teichmann: Macht der Unordnung. Stalins Herrschaft in Zentralasien 1920-1950

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2016
ISBN 9783868542981, Kartoniert, 350 Seiten, 28.00 EUR
Kein Land setzte im 20. Jahrhundert so vehement auf die künstliche Bewässerung als Mittel zur Ausbreitung staatlicher Herrschaft wie die Sowjetunion. Der Bau von Kanälen und Staudämmen veränderte überall…

Anna Becker: Mythos Stalin. Stalinismus und staatliche Geschichtspolitik im postsowjetischen Russland der Ära Putin

Cover
be.bra Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783954100361, Gebunden, 158 Seiten, 19.95 EUR
Obwohl die totalitäre Diktatur Stalins die Geschichte des 20. Jahrhunderts nachhaltig geprägt und in der Sowjetunion sowie deren Einflussbereich unzählige Opfer gefordert hat, ist die Geschichte seiner…

Michail Bulgakow: Das hündische Herz. Eine fürchterliche Geschichte. 4 CDs

Cover
Sinus Verlag, Kilchberg 2015
ISBN 9783905721799, CD, 220 Seiten, 39.80 EUR
Buch und Hörbuch. 4 CDs mit 268 Minuten Laufzeit. Booklet mit 220 Seiten. Aus dem Russischen von Alexander Nitzberg. Ungeachtet vieler autobiografischer Züge ist dem zeitlebens in der Sowjetunion verfemten…

Oleg Chlewnjuk: Stalin. Eine Biografie

Cover
Siedler Verlag, München 2015
ISBN 9783827500571, Gebunden, 592 Seiten, 29.99 EUR
Aus dem Englischen von Helmut Dierlamm. Am Morgen des 1. März 1953, kurz nachdem er seinen engsten Führungszirkel verabschiedet hat, erleidet Josef Stalin in seiner Datscha bei Moskau einen Schlaganfall.…

Olivier Rolin: Der Meteorologe. Roman

Cover
Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München 2015
ISBN 9783954380497, Gebunden, 224 Seiten, 19.9 EUR
Aus dem Französischen von Holger Fock und Sabine Müller. Alexei Wangenheims Fachgebiet waren die Wolken. Überall in der UdSSR war man auf seine Vorhersagen angewiesen, damit Flugzeuge sicher landeten,…

Orlando Figes: Hundert Jahre Revolution. Russland und das 20. Jahrhundert

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2015
ISBN 9783446247758, Gebunden, 384 Seiten, 26 EUR
Aus dem Englischen von Bernd Rullkötter. Eine Geschichte Sowjetrusslands von den Wurzeln des Bolschewismus bis zum Putsch gegen Gorbatschow 1991. Laut Orlando Figes erstreckt sich die Wirkung der Russischen…