Stichwort Stalin

319 Bücher - Stichwort: Stalinismus oder Stalin oder Gulag oder Stalin, Josef oder Stalin, Joseph oder kommunismus

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Marianne Leemann: Totengräber der Demokratie. Kommunisten, Faschisten und Nationalsozialisten in der Deutschschweizer Presse von 1918-1923

Cover
Chronos Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783034005715, Gebunden, 632 Seiten, 49.80 EUR
Über die ersten Jahre des Zeitalters der Ideologien liegt nun ein nicht ganz übliches Geschichtsbuch vor. Die Ereignisse werden in der Form einer Forumszeitung mit Artikelauszügen aus den drei oben genannten…

Richard Overy: Russlands Krieg. 1941 - 1945

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2003
ISBN 9783498050320, Gebunden, 555 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Hainer Kober. Als die Wehrmacht im Juni 1941 in die Sowjetunion einmarschierte, traf sie auf einen Gegner, der auf einen solchen Überfall nicht vorbereitet war. Im Herbst 1941 standen…

Jörg Baberowski: Der rote Terror. Die Geschichte des Stalinismus

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2003
ISBN 9783421054869, Gebunden, 290 Seiten, 24.90 EUR
Neben dem Holocaust zählt der stalinistische Terror zu den größten Grausamkeiten des letzten Jahrhunderts. 20 Millionen Menschen verlieren durch Stalin ihr Leben. Jörg Baberowski gibt einen Überblick…

Artur Becker: Kino Muza. Roman

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2003
ISBN 9783455004342, Gebunden, 336 Seiten, 22.90 EUR
Zwischen zwei politischen Systemen und zwei Frauen spielt sich Anteks Leben ab, bis die Staatssicherheit ihn zur Flucht nach Deutschland zwingt. Sommer und Winter 1988: Antek, 35 und Kartenabreißer im…

Alexander Behrens: Johannes R. Becher. Eine politische Biografie

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2003
ISBN 9783412032036, Gebunden, 355 Seiten, 26.90 EUR
Johannes Robert Becher wurde 1891 in München geboren. Er begann seine literarische Laufbahn vor dem Ersten Weltkrieg mit expressionistischen Gedichten. Drogenexzesse und Selbstmordversuche waren Zeichen…

Dimitre Dinev: Engelszungen. Roman

Cover
Deuticke Verlag, Wien 2003
ISBN 9783216307057, Gebunden, 398 Seiten, 24.90 EUR
"Engelszungen" erzählt eine Geschichte, in der zwei Einwanderer aus Bulgarien und ein Ex-Jugoslawe, der bereits verstorben ist und als Engel der Einwanderer vom Wiener Zentralfriedhof aus amtiert, die…

Deutscher Oktober 1923. Ein Revolutionsplan und sein Scheitern

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783351025571, Gebunden, 479 Seiten, 40.00 EUR
Herausgegeben von Bernhard H. Bayerlein, Leonid G. Babicenko und Fridrich I. Firsov u. a. Aus dem Russischen von Tanja Timofeeva. Vorwort von Hermann Weber. In der Rückschau auf die Revolutionsgeschichte…

Wladislaw Hedeler: Chronik der Moskauer Schauprozesse 1936, 1937 und 1938. Planung, Inszenierung und Wirkung

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783050038698, Kartoniert, 695 Seiten, 69.80 EUR
Mit einem essay von Steffen Dietzsch. Die Chronik zeichnet auf der Grundlage von in Russland veröffentlichten und zugänglichen Dokumenten aus ehemaligen Archiven der Kommunistischen Partei der Sowjetunion…

Ida Junker: Benedikt Liwschitz. Das dichterische Werk von 1908-1918 im literarischen Kontext. Eine Rekonstruktion

Cover
Biblion Verlag, München 2003
ISBN 9783932331329, Kartoniert, 386 Seiten, 28.00 EUR
Benedikt Livsic (1887-1938) ist einer der russischen Dichter, die zu Opfern des Stalinschen Terrors wurden und denen bis Ende der 1980er Jahren eine angemessene wissenschaftliche Rezeption verwehrt blieb.…

Sergej Chruschtschow: Die Geburt einer Supermacht. Ein Buch über meinen Vater

Elbe-Dnjepr Verlag, Klitzschen 2003
ISBN 9783933395382, Gebunden, 613 Seiten, 45.60 EUR
Aus dem Russischen von R. Meier. Das Buch beschreibt den erfolgreichen Kampf Nikita Chruschtschows um die Macht. Ihm gelang der Aufstieg an die Spitze der Partei. Er war bestrebt, die Effizienz der sozialistischen…

Friedrich Engels / Karl Marx: Marx-Engels-Gesamtausgabe (MEGA). Zweite Abteilung: Das Kapital und Vorabeiten. Band 14: Manuskripte und redaktionelle Texte zum dritten Buch des 'Kapitals' 1871 bis 1895

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783050037332, Gebunden, 1138 Seiten, 168.00 EUR
Bearbeitet von Carl E. Vollgraf, Regina Roth und Jürgen Jungnickel. Mit 24 s/w-Abbildungen.

Leonid Heller / Michel Niqueux: Geschichte der Utopie in Russland.

Cover
Edition Tertium, Bietigheim-Bissingen 2003
ISBN 9783930717569, Kartoniert, 377 Seiten, 35.00 EUR
Herausgegeben von Michael Hagemeister. Aus dem Französischen von Anne Hartmann. Wie kein anderes Land war Russland Schauplatz utopischer Entwürfe. Ihre Ideen- und praktische Geschichte, erstmals umfassend…

Tania Puschnerat: Clara Zetkin. Bürgerlichkeit und Marxismus

Cover
Klartext Verlag, Essen 2003
ISBN 9783898612005, Gebunden, 463 Seiten, 29.80 EUR
Die vorliegende Zetkin-Biografie will sich politischer Indienstnahme entziehen. Auf Grundlage des bislang umfangreichsten archivalischen Materials, erhoben aus den Zetkin-Nachlässen u.a. im ehemaligen…

Die Stalin-Note vom 10. März 1952. Neue Quellen und Analysen

Oldenbourg Verlag, München 2002
ISBN 9783486645842, Broschiert, 212 Seiten, 24.80 EUR
Mit Beiträgen von Wolfried Loth, Hermann Graml und Gerhard Wettig. Herausgegeben von Jürgen Zarusky. Die Diskussion über die Absichten, die Stalin mit seiner Note an die Westmächte vom 10. März 1952 verfolgte,…