Bücher zum Thema

Stichwort Radfahren, Tour de France, Radsport

Hier finden Sie aktuelle Bücher zum Thema Radsport und Radwandern und Verweise auf die Kritiken in der Presse.

24 Bücher - Seite 2 von 2

Jean-Paul Ollivier: Das gelbe Trikot. Die faszinierende Geschichte der begehrtesten Trophäe des Radsports

Cover
Delius Klasing Verlag, Bielefeld 2005
ISBN 9783768852173, Gebunden, 216 Seiten, 22.90 EUR
Der französische Journalist und Fernsehmann Jean-Paul Ollivier gilt allgemein als "das Gedächtnis der Tour de France". Er verfolgt und kommentiert aber nicht nur die Tour und die anderen französischen…

Peter Winnen: Post aus Alpe d'Huez. Eine Radsportkarriere in Briefen

Cover
Covadonga Verlag, Bielefeld 2005
ISBN 9783936973143, Broschiert, 303 Seiten, 14.80 EUR
Aus dem Niederländischen von Christoph Bönig. In "Post aus Alpe d'Huez" erfahren Radsportfans aus erster Hand, was sie schon immer über die Welt der Profis wissen wollten. Wer dieses Buch gelesen hat,…

Christian Pehlemann: Isar-Aspekte Touren Manual. Vom Ursprung bis München

Cover
Touren-Manual-Verlag, Koblenz 2004
ISBN 9783980259446, Kartoniert, 224 Seiten, 19.80 EUR
Der Tourenführer für Ihre Individualreise entlang der bayerischen Isar, zwischen Ursprung im Karwendel und München - Zehn Touren-Abschnitte - Erlebnisreiche Habtages- und Tagestouren von 8 - 15 km Länge…

Kurt Stöpel: Tour de France. Ein Erlebnisbericht von der 'Grande Boucle'

Cover
Covadonga Verlag, Bielefeld 2004
ISBN 9783936973105, Gebunden, 188 Seiten, 24.80 EUR
Ein faszinierender Blick hinter die Kulissen der Tour de France. Kurt Stöpel war der erste deutsche Radrennfahrer, der es auf das Podium der Tour de France schaffte. 1932 wurde er Zweiter hinter Andre…

Hagen Boßdorf / Jan Ullrich: Ganz oder gar nicht. Meine Geschichte

Cover
Econ Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783430192316, Gebunden, 300 Seiten, 19.90 EUR
Jan Ullrich kam aus dem Nichts und gewann 1997 als erster Deutscher die Tour de France. Über Nacht wurde er zum Helden. Dann der Sturz: schnelle Autos, die Liebe zu Wein und gutem Essen, Dopingvorwürfe…

Christoph von Toggenburg: Bike for help. Meine Expedition für Leprakranke. Ein humanitäres Abenteuer

Cover
F. A. Herbig Verlagsbuchhandlung, München 2003
ISBN 9783776623529, Kartoniert, 208 Seiten, 24.90 EUR
Am 1. Januar 2002 startete der 25-jährige Christoph von Toggenburg zu einem einmaligen Abenteuer: Von Neu Delhi aus radelte er allein von Indien bis in die Schweiz, um Spendengelder für Leprakranke zu…

Bernhard Irlinger: Der Donau-Radweg. Von der Quelle bis Passau

Cover
Bruckmann Verlag, München 2002
ISBN 9783765433887, Broschiert, 144 Seiten, 14.90 EUR
Mit 100 Farbfotos, zahlreichen Detailkarte und einem beigelegten Tourenheft. Europas beliebtester Radfernweg reicht vom Ursprung des völkerverbindenden Stromes im Schwarzwald bis nach Budapest. Bernhard…

Urs Zimmermann: Im Seitenwind. Autobiografischer Roman

Edition 8, Zürich 2001
ISBN 9783859900288, Gebunden, 214 Seiten, 17.38 EUR
Mit Illustrationen von Marc Locatelli. Ein Ex-Radrennfahrer blickt zurück: Urs Zimmermann hat einen Roman geschrieben, der weitgehend autobiografisch ist. Wolf ist fett und träge. Das Rennrad steht verstaubt…

Lance Armstrong / Sally Jenkins: Tour des Lebens. Wie ich den Krebs besiegte

Cover
Lübbe Verlagsgruppe, Bergisch Gladbach 2000
ISBN 9783785720028, Gebunden, 333 Seiten, 18.41 EUR
Er war der kommende Mann im internationalen Radrennsport mit einem 1,25 Millionen-Dollar-Vertrag in der Tasche. Dann kam der Krebs: Hodenkrebs - mit Metastasen in der Lunge und zwei Tumoren im Gehirn.…

Peter Slabbynck: Das Trikot mit den Punkten. (ab 10 Jahren)

Cover
Gerstenberg Verlag, Hildesheim 2000
ISBN 9783806743104, gebunden, 89 Seiten, 8.59 EUR
Illustrationen von Klaas Verplancke. Aus dem Niederländischen von Rolf Erdorf. Svens größter Traum ist es, eines Tages bei der Tour de France mitzufahren. Er will unbedingt das Trikot mit den roten Punkten…