Bücher zum Thema

Stichwort Psychoanalyse

10 Bücher - Stichwort: Psychotherapie

Willi Jasper: Zauberberg Riva

Cover
Matthes und Seitz, Berlin 2011
ISBN 9783882216233, Gebunden, 224 Seiten, 19.90 EUR
Am Ende des 19. Jahrhunderts gründete der Wiener Arzt Christoph von Hartungen in Riva am Gardasee ein Sanatorium, das schnell zu einem bevorzugten Dorado von Aristokraten, Diplomaten, Wissenschaftlern,…

Nach dem bewaffneten Kampf. Ehemalige Mitglieder der RAF und der Bewegung 2. Juni sprechen mit Therapeuten über...

Cover
Psychosozial Verlag, Gießen 2007
ISBN 9783898065887, Kartoniert, 216 Seiten, 19.90 EUR
Mit einem Vorwort von David Becker. Herausgegeben von Angelika Holderberg. Ehemalige Mitglieder der RAF, Bewegung 2. Juni und aus der Unterstützerszene trafen sich 7 Jahre lang regelmäßig mit Psychoanalytikern…

Viktor E. Frankl: Ärztliche Seelsorge. Grundlagen der Logotherapie und Existenzanalyse

Cover
Deuticke Verlag, Wien 2005
ISBN 9783552060012, Gebunden, 351 Seiten, 17.90 EUR
Die "Ärztliche Seelsorge", in der Viktor Frankl seine zentralen Thesen festhält, ist eines seiner Hauptwerke Viktor Frankls: ein engagierter Aufruf zur Entmythologisierung der Psychotherapie und zur…

Tilman Moser: Bekenntnisse einer halb geheilten Seele. Psychotherapeutische Erinnerungen

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518416457, Gebunden, 357 Seiten, 24.80 EUR
Der Psychoanalytiker Tilmann Moser stellt in seinen "Erinnerungen" seine persönlichen Erfahrungen als langjähriger Psychotherapiepatient in den Vordergrund. Sein Lebensweg ist - ausgehend von der Psychoanalyse…

Hans-Joachim Maaz: Der Lilith-Komplex. Die dunklen Seiten der Mütterlichkeit

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406493355, Gebunden, 201 Seiten, 14.90 EUR
Frauen erleben sich in ihrer Rolle als Mutter oft um wesentliche Aspekte ihrer Weiblichkeit reduziert, Eltern eigentümlich hilflos gegenüber den Wünschen und Verhaltensweisen ihrer Kinder. Kein Zweifel:…

Alice Holzhey-Kunz: Das Subjekt in der Kur. Über die Bedingungen psychoanalytischer Psychotherapie

Cover
Passagen Verlag, Wien 2002
ISBN 9783851655575, Broschiert, 269 Seiten, 32.00 EUR
Seelisches Leiden lässt sich nach Freud nur verstehen, wenn es mit geheimen Absichten des leidenden Subjekts verknüpft wird. Wie aber muss dieses Subjekt begriffen werden, das nicht Herr im eigenen Haus…

Andreas Mayer: Mikroskopie der Psyche. Die Anfänge der Psychoanalyse im Hypnose-Labor

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2002
ISBN 9783892446163, Broschiert, 284 Seiten, 28.00 EUR
Andreas Mayer erhellt die historische Entwicklung psychologischer Untersuchungs- und Therapiemethoden von ihren Anfängen bis zur Einrichtung der psychologischen Praxis. Dabei bietet er eine neue Perspektive…

Norman Elrod (Hg.): Psychotherapie der Schizophrenie. Rückblick auf eine 50-jährige Arbeit als Psychoanalytiker und Supervisor in psychiatrischen Institutionen

Cover
Althea Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783905045291, Gebunden, 1147 Seiten, 41.00 EUR
Norman Elrods Krankengeschichten schizophrener Patientinnen und Patienten und ihrer Behandlung sind immer mit größtem Interesse zu lesen und weisen einen Weg für den klinischen Psychotherapeuten. Nun…

Eva Jaeggi: Und wer therapiert die Therapeuten?

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2002
ISBN 9783608940275, Gebunden, 227 Seiten, 16.00 EUR
Ob Beruf, Familie, Freizeit, Schule - unser gesamtes Lebensumfeld wird immer stärker psychologisiert und damit auch pathologisiert. Ist die Psychotherapie heutzutage überhaupt noch in der Lage, ihre Aufgaben…

Thomas P. Ehrensperger (Hg.): Bioenergetik im Spannungsfeld der Geschlechter. Über Liebe, Erotik, Sexualität in der Körperpsychotherapie

Cover
Schwabe Verlag, Basel 2000
ISBN 9783796510601, Kartoniert, 210 Seiten, 24.54 EUR
In diesem Buch werden die positiven Aspekte von Liebe und Sexualität im körperpsychotherapeutischen Bereich aufgezeigt, denn gerade das Spannungsfeld zwischen den Geschlechtern ist ein kreativer, dynamischer…