Stichtwort RAF

65 Bücher - Stichwort: Albrecht, Susanne: Klar, Christian oder Baader, Andreas oder Baader-Meinhof-Bande oder Bewegung 2. Juni oder Bleierne Zeit oder Buback, Siegfried oder Croissant, Klaus oder Ensslin, Gudrun oder Meinhof, Ulrike oder Kunzelmann, Dieter oder Ponto, Jürgen oder RAF oder Rote Armee Fraktion oder Schleyer Hanns-Martin oder Schleyer, Hanns Martin oder Stammheim


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | Vor

Kurt Oesterle: Stammheim. Die Geschichte des Vollzugsbeamten Horst Bubeck

Cover
Klöpfer und Meyer Verlag, Tübingen 2003
ISBN 9783421057662, Gebunden, 182 Seiten, 18.90 EUR
Auf nahezu aussichtslosem Posten, einer Art letzter Bastion des Rechtsstaates, wird der ohnmächtige Vollzugsbeamte zum Chronisten und Erzähler der berühmten Staatsfeinde im Knast. In dieser wahren Geschichte…

Marco Carini: Fritz Teufel. Wenn's der Wahrheitsfindung dient

Cover
Konkret Literatur Verlag, Hamburg 2003
ISBN 9783894582241, Kartoniert, 248 Seiten, 15.00 EUR
"Wenn's der Wahrheitsfindung dient" - als der Angeklagte Fritz Teufel im November 1967 mit diesem Satz der Aufforderung eines Berliner Richters nachkommt, sich zu erheben, löst der damals 23-Jährige in…

Daniel Dubbe / Thorwald Proll: Wir kamen vom anderen Stern. Über 1968, Andreas Baader und einen Kaufhaus

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2003
ISBN 9783894014209, Kartoniert, 126 Seiten, 9.90 EUR
Am 2. April 1968 gibt es nächtliche Brandstiftungen in zwei Frankfurter Kaufhäusern. Auf die Anklagebank kommen Andreas Baader, Gudrun Ensslin, Thorwald Proll und Horst Söhnlein - "die phantastischen…

Carl-Johan Vallgren: Ein Barbar in Berlin. Die Stadt in 8 Kapiteln

Cover
Quadriga Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783886793419, Gebunden, 2000 Seiten, 17.38 EUR
Aus dem Schwedischen von Angelika Gundlach. Wie ein Barbar fühlt sich der schwedische Romancier Carl-Johan Vallgren unter all den Berühmtheiten auf dem Dorotheenstädtischen Friedhof. Abseits der offiziellen…

Jürgen Peiffer: Vergangenheit, gebrochner Spiegel. Erinnerungen

Cover
Klöpfer und Meyer Verlag, Tübingen 2000
ISBN 9783931402617, Gebunden, 338 Seiten, 22.50 EUR

Frank Böckelmann / Herbert Nagel (Hg.): Subversive Aktion. Der Sinn der Organisation ist ihr Scheitern

Cover
Neue Kritik Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783801503529, Broschiert, 510 Seiten, 35.00 EUR

Peter-Jürgen Boock: Die Entführung und Ermordung des Hanns-Martin Schleyer. Eine dokumentarische Fiktion

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783821839769, Gebunden, 208 Seiten, 19.90 EUR
Deutschland im Herbst 1977: Die Rote Armee Fraktion entführt Hans Martin Schleyer, den Vorsitzenden des Bundes Deutscher Arbeitgeber und des Bundesverbandes der deutschen Industrie, tötet seine Begleiter…

Hans-Jürgen Wirth (Hg.): Hitlers Enkel - oder die Kinder der Demokratie?. Die 68er Generation, die RAF und die Fischer-Debatte

Cover
Psychosozial Verlag, Gießen 2001
ISBN 9783898060899, Kartoniert, 236 Seiten, 15.24 EUR

Adriano Sofri: Die Gefängnisse der anderen

Cover
Edition Epoca, Zürich 2001
ISBN 9783905513257, Gebunden, 206 Seiten, 19.89 EUR
Aus dem Italienischen übersetzt und mit einem Nachwort versehen von Volker Breidecker. Im Jahre 1969 gründete Adriano Sofri die militante außerparlamentarische Organisation "Lotta Continua". Aufgrund…

Heinrich Hannover: Die Republik vor Gericht 1975-1995. Erinnerungen eines unbequemen Rechtsanwalts

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783351024819, gebunden, 496 Seiten, 25.51 EUR
Wann immer die radikalen Kritiker der Bundesrepublik vor Gericht kamen, stand ihnen Heinrich Hannover als Anwalt zur Seite. Die Bundesrepublik hatte mit den Terroristen der ersten und zweiten Generation…

Margrit Schiller: Es war ein harter Kampf um meine Erinnerung. Ein Lebensbericht aus der RAF

Cover
Konkret Literatur Verlag, Hamburg 1999
ISBN 9783894581817, broschiert, 272 Seiten, 19.94 EUR

Stefan Aust: Der Lockvogel. Die tödliche Geschichte eines V-Mannes zwischen Verfassungsschutz und Terrorismus

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2002
ISBN 9783498000639, Gebunden, 383 Seiten, 19.90 EUR
In der Nacht vom 4. auf den 5. Juni 1974 fanden amerikanische Soldaten im Berliner Grunewald einen sterbenden jungen Mann. Es war der 22-jährige Ulrich Schmücker, der zum Umfeld der terroristischen "Bewegung…

Leander Scholz: Rosenfest. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2001
ISBN 9783446199828, Gebunden, 248 Seiten, 17.90 EUR
Gudrun Ensslin und Andreas Baader in einer Geschichte, die jeder zu kennen glaubt: Es geht um zwei Menschen, wie sie gegensätzlicher nicht sein könnten, um Kampf, Flucht und Liebe. Oder ist alles ganz…

Jörg Herrmann / Klaus Stern: Andreas Baader. Das Leben eines Staatsfeindes

Cover
dtv, München 2007
ISBN 9783423245845, Gebunden, 360 Seiten, 15.00 EUR
Andreas Baader wurde 1977 wegen vierfachen Mordes und mehrerer Mordversuche zu lebenslanger Haft verurteilt. Nach der gescheiterten Entführung der "Landshut" auf dem Flughafen in Mogadischu, mit der…