Bücher zum Thema

Soziologische Neuerscheinungen 2020

146 Bücher - Seite 1 von 11

Pascal Bruckner: Der eingebildete Rassismus. Islamophobie und Schuld

Cover
Edition Tiamat, Berlin 2020
ISBN 9783893202621, Broschiert, 240 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Französischen von Alex Carstiuc, Mark Heldon und Christoph Hesse. Seit mehr als dreißig Jahren macht der Begriff der "Islamophobie" jedes kritische Wort gegen den Islam zunichte. Er verbietet…

Klaus Brinkbäumer / Stephan Lamby: Im Wahn. Die amerikanische Katastrophe

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2020
ISBN 9783406756399, Gebunden, 391 Seiten, 22.95 EUR
Mit Farbabbildungen. Nach vier Jahren einer fatalen Präsidentschaft sind die USA eine wütende, nur noch im Hass vereinte Nation - und erleben in der gegenwärtigen Weltkrise eine multiple Katastrophe.…

Tima Kurdi: Der Junge am Strand. Die Geschichte einer Familie auf der Flucht

Cover
Assoziation A Verlag, Berlin - Hamburg 2020
ISBN 9783862414772, Kartoniert, 248 Seiten, 19.80 EUR
Aus dem kanadischen Englisch von Lilian-Astrid Geese. Es war ein Foto, das um die Welt ging und die Menschheit erschütterte: das Bild eines kleinen Jungen, der tot an einem Strand der türkischen Küste…

Corine Pelluchon: Wovon wir leben. Eine Philosophie der Ernährung und der Umwelt

Cover
WBG Academic, Darmstadt 2020
ISBN 9783534272419, Gebunden, 416 Seiten, 50.00 EUR
Aus dem Französischen von Heinz Jatho. Wir werden durch die Welt der Natur ernährt: eine Existenzphilosophie für das 21. Jahrhundert. In unserem politischen System stehen der Mensch und sein Wohlergehen…

Mathias Braschler / Monika Fischer: Divided We Stand

Cover
Hartmann Projects, Stuttgart 2020
ISBN 9783960700487, Gebunden, 160 Seiten, 39.00 EUR
Zweisprachig. Mit 66 Farbfotos und Statements von 82 Amerikanern. Mit einem Essay von Andreas Ross. Als Donald Trump zum 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten gewählt wurde, lebten die Schweizer Fotografen…

Recht gegen rechts. Report 2020

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783596002504, Taschenbuch, 400 Seiten, 14.00 EUR
Herausgegeben von: Nele Austermann, Andreas Fischer-Lescano, Wolfgang Kaleck, Heike Kleffner, Kati Lang, Maximilian Pichl, Ronen Steinke, Tore Vetter. Mit einem Vorwort von Gerhart Baum. Der Rechtsextremismus…

Florian Huber: Rache der Verlierer. Die Erfindung des Rechtsterrors in Deutschland

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783827014122, Gebunden, 288 Seiten, 24.00 EUR
Die Geschichte des rechten Terrors in Deutschland begann nicht mit dem Aufstieg der Nationalsozialisten, sondern mit einer Verschwörung gegen die deutsche Demokratie und einer blutigen Mordserie vor genau…

Hamed Abdel-Samad: Aus Liebe zu Deutschland. Ein Warnruf

Cover
dtv, München 2020
ISBN 9783423282475, Kartoniert, 224 Seiten, 20.00 EUR
Deutschland hat eine Tradition der Aufklärung - und eine der Inhumanität. Demokratie, Meinungsfreiheit, Pluralität haben uns die Alliierten gebracht. Es ist an der Zeit, sich dieser Werte bewusst zu werden…

Joni Seager: Der Frauenatlas. Ungleichheit verstehen: 164 Infografiken und Karten

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446268296, Gebunden, 208 Seiten, 22.00 EUR
Der "Frauenatlas" zum Thema Gleichberechtigung: Infografiken und Fakten, die zeigen, wie es wirklich um die Rechte und Chancen der Frauen in unserer Welt steht. Auf einen Blick: Wie leben Frauen weltweit?…

Iris Därmann: Undienlichkeit. Gewaltgeschichte und politische Philosophie

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783957578747, Gebunden, 510 Seiten, 38.00 EUR
Widerstand gegen Gewalt, Sadismus und Grausamkeit äußerte sich in der Geschichte vergleichsweise selten in Form offener Rebellion. Sei es im transatlantischen Sklavenhandel, sei es in den nationalsozialistischen…

Eva Kienholz: Ihr Kampf. Wie Höcke & Co. die AfD radikalisieren

Cover
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783360013675, Kartoniert, 160 Seiten, 16.00 EUR
Völkisch, nationalistisch, unberechenbar: Der "Flügel" um Björn Höcke und Andreas Kalbitz, die Sammlungsbewegung der äußersten Rechten in der AfD, ist trotz der offiziell verkündeten Auflösung nach wie…

Matthias Quent: Rechtsextremismus. 33 Fragen, 33 Antworten

Cover
Piper Verlag, München 2020
ISBN 9783492307758, Kartoniert, 128 Seiten, 10.00 EUR
Rechtsextreme Positionen werden immer offener vertreten, spalten die Gesellschaft und erschüttern unsere Demokratie. Woher kommt der Hass? Gegen wen richtet er sich? Welche Strategien verfolgen rechtsextreme…

Christine Kensche / Khalil O.: Auf der Straße gilt unser Gesetz. Arabische Clans - Ein Insider erzählt seine Geschichte

Cover
Heyne Verlag, München 2020
ISBN 9783453218000, Gebunden, 304 Seiten, 20.00 EUR
Spektakuläre Raubüberfälle, Morddrohungen, Schießereien, Schutzgelderpressung, Drogenkriminalität: Mit Khalil O. erklärt erstmals ein Insider, was wirklich hinter den Schlagzeilen über arabische Clans…

Thomas Heise / Claas Meyer-Heuer: Die Macht der Clans. Arabische Großfamilien und ihre kriminellen Imperien

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2020
ISBN 9783421048707, Gebunden, 352 Seiten, 20.00 EUR
Auf den Straßen deutscher Großstädte tobt ein Machtkampf: Kriminelle arabisch-stämmige Clans haben in Berlin, Bremen, Dortmund oder Essen über Jahre Großstadtkieze erobert - und kaum jemand hat sie aufgehalten.…