Bücher zum Thema

Soziologie Deutschland 2016 bis 2018

9 Bücher - Stichwort: Flüchtlinge

Sabine Bitter / Nathalie Nad-Abonji: Tibetische Kinder für Schweizer Familien. Die Aktion Aeschimann

Cover
Rotpunktverlag, Zürich 2018
ISBN 9783858697790, Kartoniert, 240 Seiten, 32.00 EUR
Anfang der 1960er-Jahre kamen auf Initiative des Oltner Industriellen Charles Aeschimann 160 tibetische Flüchtlingskinder in die Schweiz. Die "Tibeterli" sollten hier wohlbehütet in Pflegefamilien aufwachsen,…

Philipp Ther: Die Außenseiter. Flucht, Flüchtlinge und Integration im modernen Europa

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518427767, Gebunden, 436 Seiten, 26.00 EUR
Flucht und Integration gehören zu den beherrschenden Themen der Gegenwart. Sie sind ein maßgeblicher Grund für den Aufstieg rechtspopulistischer Parteien und drohen, die EU zu spalten. Ein Blick in die…

Uffa Jensen: Zornpolitik

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518127209, Taschenbuch, 208 Seiten, 16.00 EUR
Gäbe es ein Messgerät für die Intensität kollektiver Gefühle, es würde derzeit Spitzenwerte anzeigen: In den politischen Debatten sind vielerorts Wut, Hass und Angst an die Stelle rationaler Argumente…

Jesper Clemmensen: Die Entscheidung der Familie Sender. Reportage

Cover
Mikrotext Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783944543475, E-Book, 50 Seiten, 2.99 EUR
Aus dem Dänischen von Tobias J. Koch. Zwischen 1961 und 1989 versuchten mehr als 6.000 Ostdeutsche über die Ostsee zu fliehen. Oft waren die dänische Küste oder die Mannschaften dänischer Schiffe ihre…

Jasna Zajcek: Kaltland. Unter Syrern und Deutschen

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2017
ISBN 9783426277188, Gebunden, 256 Seiten, 19.99 EUR
Jasna Zajcek will wissen, welche Menschen aus Syrien nach Deutschland kommen, wie der Krieg sie geprägt hat, worauf sie hoffen, was sie antreibt. Sie unterrichtet als Deutsch-Lehrerin in Sachsen Flüchtlinge,…

Antonie Rietzschel: Dreamland Deutschland?. Das erste Jahr nach der Flucht. Zwei Brüder aus Syrien erzählen

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2016
ISBN 9783446448186, Kartoniert, 250 Seiten, 16.90 EUR
Yousef und Mohanad, zwei Brüder aus Syrien, haben es geschafft. Ein Jahr lang sind sie nun in Deutschland. Antonie Rietzschel hat sie von Anfang an begleitet: Sie hat dabei erlebt, was passiert, wenn…

Matthias Jügler (Hg.): Wie wir leben wollen. Texte für Solidarität und Freiheit

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518467107, Kartoniert, 197 Seiten, 10.00 EUR
Eine junge Generation von Autorinnen und Autoren stellt sich die Frage, was Heimat, Fremde und Identität bedeuten. Sie blicken auf die eigenen Wurzeln - Iran, Indien, Sri Lanka, Westjordanland, Bosnien,…

Navid Kermani: Einbruch der Wirklichkeit. Auf dem Flüchtlingstreck durch Europa

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406692086, Kartoniert, 96 Seiten, 10.00 EUR
Mit 12 Fotografien von Moises Saman und 1 Karte. Zu Fuß, in Bussen, Gefängniswagen oder Sonderzügen zieht ein langer Flüchtlingstreck von der griechischen Insel Lesbos in Richtung Deutschland. Navid Kermani…

Lamya Kaddor: Die Zerreißprobe. Wie die Angst vor dem Fremden unsere Demokratie bedroht

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783871348365, Gebunden, 240 Seiten, 16.99 EUR
Alle reden davon, wie Flüchtlinge, Einwanderer sich integrieren können - Lamya Kaddor dreht die Frage um: Muss sich nicht auch die Mehrheitsgesellschaft ändern? Geht es nicht für alle darum, liberale…