Schriftstellerbiografien

64 Bücher - Stichwort: Wien

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | Vor

Hertha Kratzer: Die unschicklichen Töchter. Frauenporträts der Wiener Moderne

Cover
C. Ueberreuter Verlag, Wien 2003
ISBN 9783800038725, Gebunden, 224 Seiten, 21.95 EUR
"... ich bete zu dir, Madonna Gesichterl mit dem blonden Locken-Heiligenschein! Ave, Emma", gestand der feinsinnige Alfred Polgar der umschwärmten Schönheit Ea von Allesch, während der jugendliche Philosoph…

Thomas Mang: Gestapo-Leitstelle Wien - Mein Name ist Huber. Wer trug die lokale Verantwortung für den Mord an den Juden Wiens?

Cover
LIT Verlag, Münster 2003
ISBN 9783825872588, Broschiert, 296 Seiten, 19.90 EUR
Mit 26 Fotos und Faksimiles. Wer trug die lokale Verantwortung für die ultimative Gewalttat des Naziregimes auf österreichischem Boden - der Deportation und Vernichtung der jüdischen Bevölkerung Wiens?…

Peter Pelinka: Wolfgang Schüssel. Eine politische Biografie

Cover
C. Ueberreuter Verlag, Wien 2003
ISBN 9783800039210, Gebunden, 208 Seiten, 19.95 EUR
Was treibt Wolfgang Schüssel? Die Lust an Machtgewinn und Machtabsicherung, wie seine Kritiker meinen? Oder seine Überzeugung, Österreich grundlegend reformieren zu müssen und zu können? Ist er ein eiskalter…

Anton Schwob / Zoltan Szendi (Hg.): Aufbruch in die Moderne. Wechselbeziehungen und Kontroversen in der deutschsprachigen Literatur um die Jahrhundertwende im Donauraum. Symposium Pecs/Fünfkirchen 1.-5. Oktober 1997

Südostdeutsches Kulturwerk Verlag, München 2000
ISBN 9783883561240, Gebunden, 227 Seiten, 19.94 EUR
Dieser Band enthält die Referate, die auf der von der Pecser und Grazer Universität sowie vom Institut für deutsche Kultur und Geschichte Südosteuropas/Südostdeutsches Kulturwerk veranstalteten Tagung…

Karl Kraus / Herwarth Walden: Feinde in Scharen. Ein wahres Vergnügen da zu sein.. Briefwechsel 1909-1912

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2002
ISBN 9783892446132, Gebunden, 460 Seiten, 44.00 EUR
Herausgegeben von George C. Avery. Schon kurze Zeit nachdem Karl Kraus (1874-1936) den Berliner Komponisten und Schriftsteller Herwarth Walden (1878-1941) kennen gelernt hatte, entwickelte sich eine…

Peter Gay: Mozart

Cover
Claassen Verlag, Hildesheim 2001
ISBN 9783546002271, Gebunden, 215 Seiten, 12.00 EUR
Peter Gay, gebürtiger Berliner, ist Historiker und Professor an der Yale University. In Deutschland hat er sich u. a. mit einer Freud-Biographie und seiner Autobiographie einen Namen gemacht: "Meine…

Gunhild Kübler (Hg.): Daheim und Daneben. Wo Schriftsteller zu Hause sind

dtv, München 2001
ISBN 9783423204446, Taschenbuch, 158 Seiten, 7.93 EUR
Was ist Heimat? Warum sagt man zu einem Ort: hier will ich für immer bleiben? Ist Heimat ein Gewebe von Erinnerungen? Kann man sie im Koffer mitnehmen? Ist sie überall, wo man Freunde und eine Aufgabe…

Klaus Dermutz: Die Verwandlungskünste des Gert Voss. Gespräche über Schauspielkunst

Cover
Residenz Verlag, Salzburg 2001
ISBN 9783701712595,                          , 256 Seiten, 34.90 EUR
Mit 85 Abbildungen. Unter Mitarbeit von Karin Meßlinger. Gert Voss wurde 1941 als Kaufmannssohn in Shanghai geboren und kehrte nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges mit seinen Eltern nach Hamburg zurück.…

Günther Schwarberg: Dein ist mein ganzes Herz. Die Geschichte von Fritz Löhner-Beda, der die schönsten Lieder der Welt schrieb, und warum Hitler ihn ermorden ließ

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2000
ISBN 9783882437157, Gebunden, 222 Seiten, 15.24 EUR
In Wien, dem damaligen Zentrum der Operette, schrieb sich Fritz Löhner-Beda zusammen mit dem Komponi­sten Franz Lehar zu hoher Popularität in allen sozialen Kreisen und zu musikalischem Ruhm. Auch Hitler…

Catherine Sauvat: Stefan Zweig und Wien

Cover
Gerstenberg Verlag, Hildesheim 2000
ISBN 9783806728767, Gebunden, 168 Seiten, 34.77 EUR
Bildband mit zahlreichen Fotos von Helene Moulonguet. Aus dem Französischen von Sylvia Strasser. Wien, die Kulturstadt im Herzen Europas, war die Heimat Stefan Zweigs. Vierzig Jahre lebte der Schriftsteller…

Roland Koberg: Claus Peymann. Aller Tage Abenteuer. Biografie

Cover
Henschel Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783894873332, gebunden, 400 Seiten, 25.51 EUR
Die erste Biografie über den bekanntesten deutschen Theaterdirektor der Gegenwart - Bilanz und Ausblick zugleich. Es ist auch eine sehr persönliche Annäherung an das Leben und Werk Claus Peymanns, entstanden…

Eva Gesine Baur: Freuds Wien. Eine Spurensuche

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2008
ISBN 9783406570650, Gebunden, 235 Seiten, 19.40 EUR
Eva Gesine Baur erzählt von Freuds Leben in Wien. Sie sucht die Orte auf, die für Freud bedeutsam waren, und durchwandert die Stadt auf seinen Spuren. Dann führt der Weg hinaus in die Heurigenidylle von…

Joseph McVeigh: Ingeborg Bachmanns Wien. 1946-1953

Cover
Insel Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783458176459, Gebunden, 314 Seiten, 24.95 EUR
Im Herbst 1945 macht sich die 19-jährige Ingeborg Bachmann auf den Weg, den sie später als ihren 'längsten' bezeichnen wird, hinaus aus dem Kärntner Tal, über Innsbruck und Graz nach Wien. Die im Krieg…

Karl Kraus: Heine und die Folgen. Schriften zur Literatur

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2014
ISBN 9783835314238, Gebunden, 464 Seiten, 32.00 EUR
Herausgegeben und kommentiert von Christian Wagenknecht und Eva Wilms. Einen bedeutenden Teil des Prosawerks von Karl Kraus machen seine literaturkritischen Schriften aus. Dazu gehören die großen Essays…