Schriftstellerbiografien

136 Bücher - Stichwort: Goethe, Johann Wolfgang von

| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | Vor

Friedrich Gundolf: Die deutsche Literärgeschicht. Reimweis kurz fasslich hergericht

Manutius Verlag, Heidelberg 2002
ISBN 9783934877153, Gebunden, 106 Seiten, 16.00 EUR
Herausgegeben und mit einem Nachwort versehen von Ernst Osterkamp. Friedrich Gundolf (1880-1931), Germanistikprofessor an der Universität Heidelberg, war einer der berühmtesten Gelehrten der Weimarer…

Marcel Reich-Ranicki: Vom Tag gefordert. Reden in deutschen Angelegenheiten

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 2001
ISBN 9783421055019, Gebunden, 208 Seiten, 20.35 EUR
Große Reden Marcel Reich-Ranickis, Reden aus gegebenen Anlässen, die jedoch stets weit über diese Anlässe hinausgingen. Warum werden unserer zeitgenössischen Literatur unentwegt "unproduktive Erschöpfungsphasen"…

Udo Quak: Trost der Töne. Musik und Musiker im Leben Goethes

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783351029159, Gebunden, 234 Seiten, 16.82 EUR
Dass Goethe malte, zeichnete und naturwissenschaftliche Studien trieb, ist bekannt. Wie aber war sein Verhältnis zur Musik? Erstmals widmet sich eine Darstellung ausschließlich Goethes musikalischem Tun…

Karl-Heinz Hahn: Dann ist Vergangenheit beständig. Goethestudien

Cover
H. Böhlaus Nachf., Wien 2001
ISBN 9783740010447, Gebunden, 215 Seiten, 30.58 EUR
Der Weimarer Literaturwissenschaftler, Historiker und Archivar Karl-Heinz-Hahn (1921-1990) gehörte zu den bekanntesten Vertretern seines Fachs. Der Band sammelt die wichtigsten, verstreut publizierten…

Peter Schünemann: Spur des Vaters. Essays

Cover
Aisthesis Verlag, Bielefeld 2001
ISBN 9783895283314, Kartoniert, 71 Seiten, 14.32 EUR
Diese fünf Essays zeigen an den Schicksalen Lessings und Goethes, Freuds, Thomas Manns und Gottfried Benns, welche Spur die Väter in ihrem Werk hinterlassen haben. Dabei wird deutlich, dass sich auch…

Michaela Diers: Bettine von Arnim. Porträt

Cover
dtv, München 2001
ISBN 9783423310529, Taschenbuch, 159 Seiten, 9.97 EUR
Bettine von Arnim (1785-1859), Enkelin einer Dichterin, Schwester eines Dichters und Frau eines Dichters, hatte ein langes, erfülltes, schöpferisches, wenn auch nicht immer glückliches Leben. Sie wuchs…

Katharina Mommsen: Goethe und der Islam

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783458343509, Taschenbuch, 527 Seiten, 15.29 EUR
Herausgegeben und mit einem Nachwort von Peter Anton von Arnim. Seit Jahrzehnten hat sich Katharina Mommsen mit dem Einfluss des Islam auf Goethes Leben und Werk auseinander gesetzt und ist dabei oft…

Sabine Doering: Die Schwestern des Doktor Faust. Eine Geschichte der weiblichen Faustgestalten

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783892443995, Gebunden, 371 Seiten, 44.99 EUR
"Faustas" und "Faustinen" verkörpern Modelle eines freien und selbstbestimmten Frauenlebens oder - aus männlicher Perspektive - "besorgte Warnungen vor den vermeintlichen Gefahren der Emanzipation". Die…

Jochen Klauß: Der 'Kunschtmeyer'. Johann Heinrich Meyer: Freund und Orakel Goethes

Cover
H. Böhlaus Nachf., Weimar 2001
ISBN 9783740011147, Gebunden, 358 Seiten, 30.58 EUR
Der Maler, Kunstkenner und Kunstgelehrte Johann Heinrich Meyer, der "Kunschtmeyer", wie der Weimarer Dichterfürst ihn nannte, war Goethes hoch geschätzter Berichterstatter und Begutachter. Schon zu Lebzeiten…

Dieter Wellershoff: Der verstörte Eros. Zur Literatur des Begehrens

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2001
ISBN 9783462030259, Gebunden, 314 Seiten, 20.40 EUR
In seinem neuen Buch folgt Dieter Wellershoff an beispielhaften Werken der Spur des Begehrens in der Literatur von Goethes "Leiden des jungen Werthers" bis zu Michel Houellebecqs "Elementarteilchen".…

Matthias Luserke-Jaqui (Hg.): Goethe und Lenz. Die Geschichte einer Entzweiung. Eine Dokumentation

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783458344506, Taschenbuch, 200 Seiten, 8.64 EUR
Lenz "zerbrach" an Goethe, so will es der Mythos, der sich um das Verhältnis zwischen dem jungen, labilen Sturm-und-Drang-Dramatiker und dem Dichterfürsten gerankt hat. Zunächst freundlich von Goethe…

Hugo Schultz: Bruder Lenz. Georg Büchner und die Leiden des jungen J. M. R. Lenz. Eine Spurensuche. Spiegelgasse-Tetralogie Band 2.

Cover
Edition Isele, Eggingen 2000
ISBN 9783861421887, Gebunden, 207 Seiten, 14.32 EUR
Ein Mann und eine Frau begeben sich in einer Art literarischen Zeitreise auf die Spuren der drei Dichter Jakob Michael Reinhold Lenz, Georg Büchner und Johann Wolfgang von Goethe. Sie rekonstruieren z.B.…

Mona Körte: Die Uneinholbarkeit des Verfolgten. Der Ewige Jude in der literarischen Phantastik

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783593364520, Broschiert, 347 Seiten, 39.88 EUR

Alexander Honold: Der Leser Walter Benjamin. Bruchstücke einer deutschen Literaturgeschichte

Vorwerk 8 Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783930916337, Kartoniert, 431 Seiten, 29.65 EUR
Benjamin lesen ? das bedeutet vor allem: mit Benjamin lesen. Die vorliegende Arbeit nimmt den lesenden Philosophen in den Blick, der sich zwischen literarischem Schreiben und Literaturkritik, zwischen…