Bücher zum Thema

Religion und Theologie Neuerscheinungen aktuell

10 Bücher - Stichwort: Judentum

John Barton: Die Geschichte der Bibel. Von den Ursprüngen bis in die Gegenwart

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2020
ISBN 9783608949193, Gebunden, 720 Seiten, 38.00 EUR
Aus dem Englischen von J. Hagestedt und K. Schuler. Die Kultur des Westens ist ohne die Bibel gar nicht denkbar. Für Judentum und Christentum ist sie das Fundament der Religion und die Autorität, die…

Delphine Horvilleur: Überlegungen zur Frage des Antisemitismus

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783446265967, Gebunden, 160 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Nicola Denis. Delphine Horvilleur beleuchtet in ihrem Essay den Zusammenhang von Antisemitismus, Faschismus und Misogynie und stellt sich der Frage einer jüdischen Identitätspolitik…

J.S. Margot: Masel tov. Meine ungewöhnliche Freundschaft mit einer jüdisch-orthodoxen Familie

Cover
Piper Verlag, München 2019
ISBN 9783492061513, Kartoniert, 336 Seiten, 15.00 EUR
Aus dem Niederländischen von Christiane Burkhardt. Sechs Jahre lang begleitet die Studentin Margot die Kinder der jüdisch-orthodoxen Familie Schneider: Sie gibt Nachhilfestunden und Radfahrunterricht…

Gunda Trepp: Der letzte Rabbiner. Das unorthodoxe Leben des Leo Trepp

Cover
WBG Theiss, Darmstadt 2018
ISBN 9783806238181, Gebunden, 284 Seiten, 39.95 EUR
Mit 24 Abbbildungen. Leo Trepp wächst in einer orthodoxen Familie auf, in der Schiller und Shakespeare ebenso zum Alltag gehören wie Talmud und Tora. Nach Philosophiepromotion und Rabbinerausbildung amtiert…

Bernd U. Schipper: Geschichte Israels in der Antike

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406726866, Taschenbuch, 128 Seiten, 9.95 EUR
Ob Mose, David, Salomo oder das Babylonische Exil - die Geschichte Israels stellt sich heute völlig anders dar als noch vor einigen Jahren. Bernd U. Schipper rekonstruiert auf der Grundlage von außerbiblischen…

Robert Knapp: Pilger, Priester und Propheten. Alltag und Religionen im Römischen Reich

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2018
ISBN 9783608963397, Gebunden, 348 Seiten, 25.00 EUR
Juden, Christen und Heiden: In ihren Nöten und Bedürfnissen unterschieden sich die Menschen der antiken Welt kaum. Robert Knapp schildert die religiösen Glaubenswelten, Vorstellungen und magischen Praktiken,…

Johannes Christian Bernhardt: Die Jüdische Revolution. Untersuchungen zu Ursachen, Verlauf und Folgen der hasmonäischen Erhebung

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2017
ISBN 9783050064819, Gebunden, 600 Seiten, 99.95 EUR
168 v. Chr. griff der Seleukide Antiochos IV. in den Kult von Jerusalem ein. Dagegen formierte sich unter den Hasmonäern eine Erhebung, die zur Etablierung der Hasmonäer als Hohepriester und zur Unabhängigkeit…

Karl Erich Grözinger: Tausend Jahre Ba'ale Schem. Jüdische Heiler, Helfer, Magier. Ein Spiegel europäischer Geistesgeschichte

Cover
Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 2017
ISBN 9783447108270, Gebunden, 324 Seiten, 39.80 EUR
Ihre Wundermänner schaffen sich die Menschen selbst, je nach ihren Wünschen und Bedürfnissen. So geschah es auch im europäischen Judentum, dessen Wundermänner den Titel eines Ba'al Schem trugen, das heißt…

Notger Slenczka: Vom Alten Testament und vom Neuen. Beiträge zur Neuvermessung ihres Verhältnisses

Cover
Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2017
ISBN 9783374049424, Kartoniert, 506 Seiten, 44.00 EUR
Im Jahr 2015 kam es zu einer Debatte um den kanonischen Rang des Alten Testaments, der ein Echo auch in der kirchlichen Öffentlichkeit und in der Tagespresse fand. Ausgangspunkt war provozierender Aufsatz…

Peter Schäfer: Zwei Götter im Himmel. Gottesvorstellungen in der jüdischen Antike

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406704123, Gebunden, 200 Seiten, 24.95 EUR
Archäologen haben nachgewiesen, dass der jüdische Gott lange zusammen mit einer Gefährtin verehrt wurde - trotz aller Kritik der Bibel an anderen Göttern. Aber auch in der Bibel selbst finden sich zahlreiche…