Reisebücher China

9 Bücher - Rubrik: Literatur

Andreas Pröve: Abenteuer Mekong. 5700 Kilometer von Vietnam bis ins Hochland von Tibet

Cover
Malik Verlag, Münchenq 2013
ISBN 9783890294230, Gebunden, 304 Seiten, 22.99 EUR
Mit 30 Farbfotos auf Tafeln und zwei Karten. Der Mekong hat viele Gesichter. Andreas Pröve spürt ihnen auf seiner Reise vom gewaltigen Mündungsdelta in Vietnam bis zur abgelegenen Quelle im tibetischen…

Ibn Battuta: Die Wunder des Morgenlandes. Reisen durch Afrika und Asien

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2010
ISBN 9783406600685, Gebunden, 255 Seiten, 24.95 EUR
Nach der arabischen Ausgabe von Muhammad al-Bailuni ins Deutsche übertragen, kommentiert und mit einem Nachwort versehen von Ralf Elger. Mit Abbildungen und 2 Karten. Ibn Battuta gilt als der Marco Polo…

Ma Jian: Red Dust. Roman

Cover
SchirmerGraf Verlag, München 2009
ISBN 9783865550637, Gebunden, 422 Seiten, 25.80 EUR
Aus dem Englischen von Barbara Heller. Als Ma Jian dreißig wurde, acht Jahre nach Maos Tod, beschloss er, die engen Grenzen Beijings hinter sich zu lassen. Sein Land begann sich zu verändern, und er wollte…

Landolf Scherzer: Madame Zhou und der Fahrradfriseur. Auf den Spuren des chinesischen Wunders

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783351027469, Gebunden, 359 Seiten, 19.99 EUR
Mit deutscher Ungeduld kommst du in China nicht weit, wird Scherzer zu Beginn seines Aufenthalts gewarnt. Also übt er sich im Straßenverkehr ebenso in Gelassenheit wie beim Tempelbesuch. Aber er sieht…

Martha Gellhorn: Reisen mit mir und einem anderen. Fünf Höllenfahrten

Cover
Dörlemann Verlag, Zürich 2011
ISBN 9783908777618, Gebunden, 544 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Herwart Rosemann. Mit einem Nachwort von Sigrid Löffler. "Zum Reisen braucht man Durchhaltevermögen, und mit jedem Tag wird's schlimmer. Erinnern Sie sich an die alten Tage, als…

Nicolas Bouvier: Blätter von unterwegs. Aran, Tschedschu, Sian

Cover
Lenos Verlag, Basel 2003
ISBN 9783857873461, Gebunden, 176 Seiten, 18.90 EUR
Aus dem Französischen von Regula Renschler. Bouviers Philosophie des Reisens, seine Offenheit fremden Menschen, Kulturen und Landschaften gegenüber und seine Kunst, die bereisten Welten neu zu erschaffen…

Albert Londres: Ein Reporter und nichts als das

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2013
ISBN 9783847703488, Gebunden, 460 Seiten, 38.00 EUR
Aus dem Französischen von Petra Bail und Dirk Hemjeoltmanns. La Chine en folie, 1925: China-Reise. Albert Londres reist quer durch den chinesischen Bürgerkrieg: Zerrüttung und Grauen, große und kleine…

Pierre Loti: Die letzten Tage von Peking

Manholt Verlag, Bremen 1999
ISBN 9783924903183,                          , 272 Seiten, 21.47 EUR
Aus dem Französischen von Friedrich von Oppeln-Bronikowski. Überarbeitet von Dirk Hemjeoltmanns. Nachwort von Susanne und Michael Farin. Sommer 1900: in China bricht der Boxeraufstand aus. Im immer schwächer…

Peter Haff: Die ungenaue Lage des Paradieses. Eine Reise zu verlorenen Städten

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2001
ISBN 9783630870908, Gebunden, 384 Seiten, 21.47 EUR
Der Schriftsteller Peter Haff unternimmt eine Reise zu den "Lost Cities of History". Sie führt ihn nach Petra, Muskat, Rangoon, Pagan, Vientiane, Luang Prabang, Angkor Wat, Kathmandu, Lhasa, Ulan Bator…