Bücher zum Thema

Reformation und Protestantismus

17 Bücher - Rubrik: Sachbuch, Stichwort: Schweiz - Seite 1 von 2

Amy Nelson Burnett (Hg.) / Emidio Campi (Hg.): Die schweizerische Reformation. Ein Handbuch

Cover
Theologischer Verlag Zürich, Zürich 2017
ISBN 9783290178871, Gebunden, 744 Seiten, 80.00 EUR
Unter Mitarbeit von Gottfried Wilhelm Locher. Mit farbigen Abbildungen. Die Reformation ist eines der großen Ereignisse der Schweizer Geschichte. Die neuen religiösen Auffassungen lösen heftige soziale…

Michael Beintker (Hg.): Barth Handbuch

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2016
ISBN 9783161500763, Taschenbuch, 538 Seiten, 49.00 EUR
Karl Barth (1886-1968) war einer der großen prägenden Theologen des 20. Jahrhunderts. Mit seinen theologischen Arbeiten, insbesondere mit seiner Kirchlichen Dogmatik, erreichte er weltweiten Einfluss.…

Franz Rueb: Zwingli. Widerständiger Geist mit politischem Instinkt

Cover
Hier und Jetzt Verlag, Baden 2016
ISBN 9783039193912, Gebunden, 256 Seiten, 39.00 EUR
Vielen Zürchern gilt er als Hohepriester der Lustfeindlichkeit. Dabei hat er eine Prostituierte besucht, Musik geliebt und für soziale Gerechtigkeit gekämpft. Die Rede ist von Ulrich Zwingli (1484-1531),…

Peter Opitz: Ulrich Zwingli. Prophet, Ketzer, Pionier des Protestantismus

Cover
Theologischer Verlag Zürich, Zürich 2015
ISBN 9783290178284, Gebunden, 120 Seiten, 19.90 EUR
Ulrich Zwingli (1484-1531) ist nicht nur der Reformator Zürichs und der Vater der Schweizer Reformation: Trotz seiner kurzen, dafür aber überaus bewegten Wirkungszeit kann er mit Fug und Recht als Wegbereiter…

Eduard Thurneysen: 'Das Römerbriefmanuskript habe ich gelesen'. Eduard Thurneysens gesammelte Briefe und Kommentare aus der Entstehungszeit von Karl Barths...

Cover
Theologischer Verlag Zürich, Zürich 2015
ISBN 9783290178390, Gebunden, 250 Seiten, 39.90 EUR
Im Vorwort zu seinem epochalen 'Römerbrief' (1922) schrieb Karl Barth, Eduard Thurneysen habe 'das ganze im Entstehen begriffene Manuskript gelesen, begutachtet, und sich durch Einschaltung zahlreicher…

Christoph Strohm: Johannes Calvin. Leben und Werk des Reformators

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2009
ISBN 9783406562693, Kartoniert, 128 Seiten, 7.90 EUR
Johannes Calvin (1509-1564) hat Luthers Reformation so erfolgreich weitergeführt wie kein anderer. Durch sein Wirken konnte sie sich über Genf hinaus in Westeuropa und vor allem in Nordamerika ausbreiten.…

Peter Opitz: Leben und Werk Johannes Calvins

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2009
ISBN 9783525550007, Gebunden, 176 Seiten, 16.90 EUR
Peter Opitz gibt auf knappem Raum eine allgemein verständliche Einführung in Leben und Werk Johannes Calvins. Die grundlegenden Lebensstationen, ebenso wie die zentralen Arbeitsfelder und Konflikte des…

Martin Ernst Hirzel (Hg.) / Martin Sallmann: 1509 - Johannes Calvin - 2009. Sein Wirken in Kirche und Gesellschaft. Essays zum 500. Geburtstag

Cover
Theologischer Verlag Zürich, Zürich 2009
ISBN 9783290174941, Kartoniert, 293 Seiten, 18.80 EUR
Welche bleibenden Impulse haben Johannes Calvin und der Calvinismus Kirche und Gesellschaft bis heute gegeben? Mit dieser Frage beschäftigen sich anlässlich des 500. Geburtstags des Genfer Reformators…

Heinrich Bullinger: Sermonum Decades quinque, de potissimis Christianae religionis capitibus (1549-1552). Heinrich Bullinger Werke Abteilung 3, Bände 3,1-2

Cover
Theologischer Verlag Zürich, Zürich 2008
ISBN 9783290174101, Gebunden, 1236 Seiten, 210.00 EUR
Herausgegeben von Peter Opitz. Die "Dekaden", Heinrich Bullingers theologisches Hauptwerk, sind eine Komposition von fünfzig lateinischen Lehrpredigten, die im Zeitraum zwischen 1549 und 1552 in Zürich…

Heinrich Bullinger: Heinrich Bullinger: Schriften. Sieben Bände

Cover
Theologischer Verlag Zürich, Zürich 2006
ISBN 9783290172800, Gebunden, 3700 Seiten, 212.50 EUR
Im Auftrag des Zwinglivereins herausgegeben von Emidio Campi, Detlef Roth, Peter Stotz und anderen. Heinrich Bullinger (1504-1575), schweizerischer Reformator und Historiker, wurde nach dem Tode Huldrych…

Martin Bundi: Gewissensfreiheit und Inquisition im rätischen Alpenraum. Demokratischer Staat und Gewissensfreiheit. Von der Problemation der 'Religionsfreiheit' zu den...

Cover
Paul Haupt Verlag, Bern 2003
ISBN 9783258066110, Gebunden, 397 Seiten, 24.90 EUR
Ein faszinierender Blick in die Vergangenheit Graubündens, in die Welt des 16. Jahrhunderts zwischen Liberalität, Inquisition und Hexenverfolgungen: Martin Bundis Studie gilt der Frage, wie im Raum des…

Johann Caspar Lavater: Johann Caspar Lavater: Ausgewählte Werke. Band III. Werke 1769-1771

Cover
NZZ libro, Zürich 2003
ISBN 9783858239617,                          , 764 Seiten, 73.00 EUR
Herausgegeben von Martin E. Hirzel. Band III der chronologisch aufgebauten Edition umfasst verschiedene kleinere theologische, autobiographische und pädagogische Schriften, die Lavater nach Berufseintritt…

Heiko A. Oberman: Zwei Reformationen. Luther und Calvin - Alte und Neue Welt

Cover
Siedler Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783886807932, Gebunden, 320 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Englischen von Christian Wiese. Zu den Gründungsmythen des deutschen Protestantismus gehört die Stilisierung Martin Luthers als ersten Protestanten und deutschen Propheten, dessen Protest gegen…

Die Reformierten. Suchbilder einer Identität

Cover
Theologischer Verlag Zürich, Zürich 2002
ISBN 9783290172367, Gebunden, 475 Seiten, 30.00 EUR
Herausgegeben von Matthias Krieg und Gabrielle Zangger-Derron. "Die Reformierten" - eine unbekannte Spezies? Immerhin ein geschichtlich höchst wirksamer, von Zürich und Genf über Holland und Schottland…