Bücher zum Thema

Politische und literarische Reportagen 2019 und 20

60 Bücher - Seite 1 von 5

Bill Buford: Dreck. Wie ich meine Familie einpackte, Koch in Lyon wurde und die Geheimnisse der französischen Küche aufdeckte

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446267718, Gebunden, 544 Seiten, 26.00 EUR
Bill Buford, Kultautor des Bestsellers "Hitze", ist zurück am Herd! - Selbstironisch und urkomisch ist die Odyssee auf der Suche nach den Geheimnissen der französischen Küche. Bill Buford, Starautor des…

Mathias Braschler / Monika Fischer: Divided We Stand

Cover
Hartmann Projects, Stuttgart 2020
ISBN 9783960700487, Gebunden, 160 Seiten, 39.00 EUR
Zweisprachig. Mit 66 Farbfotos und Statements von 82 Amerikanern. Mit einem Essay von Andreas Ross. Als Donald Trump zum 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten gewählt wurde, lebten die Schweizer Fotografen…

Petra Morsbach: Der Elefant im Zimmer. Über Machtmissbrauch und Widerstand - Essay

Cover
Penguin Verlag, München 2020
ISBN 9783328600749, Gebunden, 368 Seiten, 22.00 EUR
Warum deckt eine Kirchenbehörde einen Kardinal, von dem intern seit Jahrzehnten bekannt ist, dass er Schüler und Novizen sexuell missbraucht? Warum will in einem Untersuchungsausschuss nicht mal die Opposition…

Arthur Koestler: Mit dem Rücken zur Wand. Israel im Sommer 1948: Ein Augenzeugenbericht

Cover
Elsinor Verlag, Coesfeld 2020
ISBN 9783942788502, Gebunden, 176 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Englischen von Karin Moskon-Raschick. Am 14. Mai 1948 endete das Britische Mandat über Palästina, und David Ben Gurion unterzeichnete noch am selben Tag die israelische Unabhängigkeitserklärung.…

Gabriele Tergit: Vom Frühling und von der Einsamkeit. Reportagen aus den Gerichten

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783895614941, Gebunden, 368 Seiten, 28.00 EUR
Herausgegeben von Nicole Henneberg. Die Gerichtsreportagen, die Gabriele Tergit ab 1924 für den Berliner Börsen-Courier, ab 1925 für das Berliner Tageblatt und ab 1929 auch für die Weltbühne in der ihr…

Johny Pitts: Afropäisch. Eine Reise durch das schwarze Europa

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518429419, Gebunden, 461 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Englischen von Helmut Dierlamm. "Und wo kommst du eigentlich her?" Viele schwarze Europäer kennen diese Frage, denn in den Köpfen mancher ist das noch immer ein Gegensatz - schwarz sein und Europäer…

Geert Mak: Große Erwartungen. Auf den Spuren des europäischen Traums (1999-2019)

Cover
Siedler Verlag, München 2020
ISBN 9783827501370, Gebunden, 640 Seiten, 38.00 EUR
Aus dem Niederländischen von Andreas Ecke. Von den Küsten Lampedusas bis zu Putins Moskau, vom störrischen Katalonien bis zu den muslimischen Vororten Kopenhagens: Unser Kontinent ist zum Zerreißen gespannt.…

Hans Ostwald: Berlin - Anfänge einer Großstadt. Szenen und Reportagen 1904-1908

Cover
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783869711935, Gebunden, 416 Seiten, 28.00 EUR
Herausgegeben von Thomas Böhm. Als Hans Ostwald zu Beginn des 20. Jahrhunderts die ersten Großstadt-Dokumente in Auftrag gibt, ahnt er nicht, dass die Reihe mit zwanzig geplanten Milieustudien schnell…

Wolfgang Büscher: Heimkehr

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783737100892, Gebunden, 208 Seiten, 22.00 EUR
Ein Junge steht am Fenster seines Elternhauses, Abend für Abend, und schaut der Sonne zu, wie sie hinter den Hügelketten im Westen verschwindet. Die Wälder durchstreift er mit Freunden. Sie bauen Hütten,…

Emily Carr: Klee Wyck - Die, die lacht. Reportagen

Cover
Verlag Das kulturelle Gedächtnis, Berlin 2020
ISBN 9783946990376, Gebunden, 128 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Englischen von Marion Hertle. In ihrer kanadischen Heimat wird Emily Carr verehrt: als Künstlerin, als Schriftstellerin, als Umweltschützerin der ersten Stunde und als Aktivistin, die früh den…

Emmanuel Carrere: Julies Leben

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783957578853, Kartoniert, 59 Seiten, 10.00 EUR
Aus dem Französischen von Claudia Hamm. Mit Fotos von Darcy Padilla. An einem kalten Februarmorgen 1993 sieht die Fotojournalistin Darcy Padilla eine Achtzehnjährige mit einem Neugeborenen im Arm in der…

Vivian Gornick: Eine Frau in New York

Cover
Penguin Verlag, München 2020
ISBN 9783328600886, Gebunden, 160 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von pocacio. Stadtluft macht Frauen frei! Wir finden zu uns, indem wir anderen begegnen. Vivian Gornick ist eine Suchende, und nichts beruhigt ihr fragendes Herz mehr als ein Fußmarsch…

Anna Bikont: Wir aus Jedwabne. Polen und Juden während der Shoah

Cover
Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783633543007, Gebunden, 699 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Polnischen von Sven Sellmer. Am 10. Juli 1941 fiel die jüdische Bevölkerung der polnischen Kleinstadt Jedwabne einem Pogrom zum Opfer. Hunderte Männer, Frauen und Kinder wurden in einer Scheune…

Peter Hessler: Die Stimmen vom Nil. Eine Archäologie der ägyptischen Revolution

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446265790, Gebunden, 544 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Thomas Pfeiffer und Andreas Thomsen. Noch immer blickt die Welt auf den Nahen Osten, um die Folgen des Arabischen Frühlings zu verstehen. Doch aus der Distanz bleibt vieles…