Bücher zum Thema

Politische Erinnerungsbücher und Memoiren Deutschland

21 Bücher - Rubrik: Literatur - Seite 1 von 2

Markus Meckel: Zu wandeln die Zeiten. Erinnerungen

Cover
Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2020
ISBN 9783374063550, Gebunden, 400 Seiten, 29.80 EUR
Ein Akteur der deutschen Einheit erinnert sich: Der Name des SPD-Bundestagsabgeordneten Markus Meckel ist auch verbunden mit der Oppositionsbewegung in der DDR, mit der Friedlichen Revolution von 1989…

Theo Waigel: Ehrlichkeit ist eine Währung. Erinnerungen

Cover
Econ Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783430210096, Gebunden, 352 Seiten, 24.00 EUR
Als Politiker kämpfte Theo Waigel entschlossen, aber stets fair. Der Grundsatz, Freund und Feind gegenüber ehrlich zu sein, durchzieht wie ein roter Faden sein Leben. Bis in die Kindheit reicht dieser…

Wolf Biermann: Warte nicht auf bessre Zeiten!. Die Autobiografie

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783549074732, Gebunden, 576 Seiten, 28.00 EUR
Selten sind persönliches Schicksal und deutsche Geschichte so eng verwoben wie bei Wolf Biermann. Ein Leben zwischen West und Ost, ein Widerspruchsgeist zwischen allen Fronten. Mit sechzehn ging er in…

Robert Habeck: Wer wagt, beginnt. Die Politik und ich

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2016
ISBN 9783462049497, Kartoniert, 288 Seiten, 14.99 EUR
Die sogenannte Politik- und Parteienverdrossenheit begleitet uns seit vielen Jahren, das öffentliche Ansehen von Politikern ist erbarmungswürdig. Der Schriftsteller und Familienmensch Robert Habeck erzählt,…

Egon Bahr / Peter Ensikat: Gedächtnislücken. Zwei Deutsche erinnern sich

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783351027452, Gebunden, 204 Seiten, 16.99 EUR
Herausgegeben von Thomas Grimm. Zwei Deutsche erinnern sich: Egon Bahr, Grandseigneur der deutschen Sozialdemokratie, enger Wegbegleiter Willy Brandts, und Peter Ensikat, einer der bekanntesten Kabarettisten…

Joachim Gauck: Winter im Sommer - Frühling im Herbst. Erinnerungen

Cover
Siedler Verlag, München 2009
ISBN 9783886809356, Gebunden, 345 Seiten, 22.95 EUR
In Zusammenarbeit mit Helga Hirsch. Eine Schlüsselfigur der jüngsten deutschen Geschichte erinnert sich: Joachim Gauck, engagierter Systemgegner in der friedlichen Revolution der DDR und herausragender…

Claire Lenkova: Grenzgebiete. Eine Kindheit zwischen Ost und West. (Ab 10 Jahre)

Cover
Gerstenberg Verlag, Hildesheim 2009
ISBN 9783836952477, Gebunden, 47 Seiten, 14.90 EUR
Geteiltes Deutschland, Berliner Mauer, Montagsdemos, Wende und Wiedervereinigung: All dies ist Geschichte. Warum können wir das Ende der deutschen Teilung und den gemeinsamen Neubeginn feiern? Was war…

Berndt Seite: Schneeengel frieren nicht. Eine Biografie

Cover
Theater der Zeit, Berlin 2009
ISBN 9783940737595, Gebunden, 300 Seiten, 18.00 EUR
In seiner Autobiografie beschreibt Berndt Seite die politische Landschaft der Jahre nach 1989, erzählt vom Leben in der Politik und seinem Personal und spricht dabei auch in aller Offenheit über seine…

Stefan Wolter: Hinterm Horizont allein - Der 'Prinz' von Prora. Erfahrungen eines NVA-Bausoldaten

Cover
Projekte Verlag, Halle 2005
ISBN 9783938227961, Gebunden, 350 Seiten, 19.80 EUR
Prora ist heute bekannt für seinen feinen Sandstrand - und für seine gigantische "KdF-Anlage". Das im "Dritten Reich" geplante Seebad für 20.000 "Volksgenossen" wurde nie bezugsfertig. In den 1950er…

Hermann Hesse: Hermann Hesse: Sämtliche Werke. 20 Bände und 1 Registerband

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518411001, Gebunden, 14000 Seiten, 780.00 EUR
Band 1: Jugendschriften. Band 2: Peter Camenzind, Unterm Rad, Gertrud. Band 3: Roßhalde, Knulp, Demian, Siddhartha. Band 4: Der Steppenwolf, Narziß und Goldmund, Die Morgenlandfahrt. Band 5: Das Glasperlenspiel.…

Georg, von Franckenstein: Zwischen Wien und London. Erinnerungen eines österreichischen Diplomaten

Cover
Leopold Stocker Verlag, Graz 2005
ISBN 9783702010928, Gebunden, 302 Seiten, 19.90 EUR
Mit Fotos und Faksimiles auf 8 Seiten. Georg Freiherr von und zu Franckenstein war Österreichs Botschafter in London von 1920 bis 1938. Davor diente der Jugendfreund Hugo von Hofmannsthals an den kaiserlichen…

Martha Dodd: Nice to meet you, Mr. Hitler!. Meine Jahre in Deutschland 1933 bis 1937

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783821807621, Gebunden, 446 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ursula Locke-Gross und Sabine Hübner. Sie kam 1933 als 24jährige Tochter des amerikanischen Botschafters nach Berlin - und Martha Dodd fand die Nazis wunderbar. Sie lernte…

Albert Ehrenstein: Albert Ehrenstein: Werke. Band 5: Aufsätze und Essays

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2004
ISBN 9783892447191, Gebunden, 608 Seiten, 64.00 EUR
Herausgegeben von Hanni Mittelmann. Der Band umfasst eine Auswahl von Albert Ehrensteins Schriften zur Literatur und Kunst, Politik, Gesellschaft, Staat und Religion, sowie einige seiner autobiografischen…

Vera Bohle: Mein Leben als Minenräumerin

Cover
Krüger Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783810502551, Gebunden, 384 Seiten, 19.90 EUR
Mit 29 hängte sie ihren Job als TV-Redakteurin an den Nagel und ging zur Sprengschule nach Dresden: "Nur berichten war mir nicht genug, ich wollte die Situation der Menschen verbessern." Seitdem ist…