Bücher zum Thema

Politische Bücher 2016

9 Bücher - Stichwort: Israel

Handbook of Israel: Major Debates. Zwei Bände

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2016
ISBN 9783110351606, Gebunden, 1304 Seiten, 159.95 EUR
Herausgegeben von Eliezer Ben-Rafael, Julius H. Schoeps, Yitzhak Sternberg und Olaf Glöckner. This handbook is presenting Israel in its intellectual controversies regarding Zionism, the making of the…

Aref Hajjaj: Land ohne Hoffnung?. Arabischer Nationalismus, politischer Islam und die Zukunft Palästinas

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2016
ISBN 9783506783998, Kartoniert, 167 Seiten, 19.90 EUR
Das Buch begibt sich auf die - auch nach Europa führenden - historischen Spuren des arabischen Nationalismus und des politischen Islam. Es erklärt die Zusammenhänge zwischen dem Palästinakonflikt und…

Muriel Asseburg / Jan Busse: Der Nahostkonflikt. Geschichte, Positionen, Perspektiven

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406697760, Kartoniert, 128 Seiten, 8.95 EUR
Der Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern steht seit Jahrzehnten im Fokus der Weltöffentlichkeit. Die Autoren zeichnen anschaulich seine Geschichte nach und erläutern die unterschiedlichen Sichtweisen…

Lawrence Wright: Dreizehn Tage im September. Das diplomatische Meisterstück von Camp David

Cover
Theiss Verlag, Darmstadt 2016
ISBN 9783806233810, Gebunden, 415 Seiten, 29.95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Susanne Aeckerle. In dreizehn Kapiteln zeichnet der Pulitzer-Preisträger Lawrence Wright eine der Sternstunden der Diplomatie nach. Leicht war es nicht für die drei großen Staatslenker:…

Anja Siegemund (Hg.): Deutsche und zentraleuropäische Juden in Palästina und Israel. Kulturtransfers, Lebenswelten, Identitäten - Beispiele aus Haifa

Cover
Neofelis, Berlin 2016
ISBN 9783958080270, Gebunden, 514 Seiten, 39.00 EUR
Lange Zeit waren im kollektiven Gedächtnis sowie in der Geschichtsschreibung über die 'Jeckes' zwei Narrative dominierend: Während das eine artikuliert, dass die Migrantinnen und Migranten aus Deutschland…

Nir Baram: Im Land der Verzweiflung. Ein Israeli reist in die besetzten Gebiete

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2016
ISBN 9783446250468, Gebunden, 304 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Hebräischen von Markus Lemke. 2014 und 2015 ist Nir Baram in die besetzten Gebiete des Westjordanlands gereist. Um sich selbst ein Bild von der Lage seines Landes zu machen, hat der preisgekrönte…

Doron Rabinovici / Natan Sznaider: Herzl reloaded. Kein Märchen

Cover
Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783633542765, Gebunden, 207 Seiten, 19.95 EUR
Herzl reloaded. Doron Rabinovici, Autor und Historiker, in Tel Aviv geboren, in Wien lebend, und Natan Sznaider, in Deutschland geboren, in Tel Aviv Soziologie lehrend, erhalten E-Mails von niemand geringerem…

Shlomo Avineri: Herzl. Theodor Herzl und die Gründung des jüdischen Staates

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783633542758, Gebunden, 361 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Englischen von Eva-Maria Thimme. Das moderne Israel verdankt sich als Idee und realisiertes Projekt wesentlich einem Mann und seinem Werk: Theodor Herzl. Der Journalist und Romancier, Visionär…

Michael Brenner: Israel. Traum und Wirklichkeit des jüdischen Staates

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406688225, Gebunden, 288 Seiten, 24.95 EUR
Juden waren über Jahrhunderte verfolgte Außenseiter. Die Gründung des Staates Israel sollte endlich eine ganz normale Heimat für sie schaffen. Doch heute sieht sich Israel selbst in der Rolle des misstrauisch…