Bücher zum Thema

Politische Bücher 2016

18 Bücher - Rubrik: Sachbuch, Stichwort: Europäische Union - Seite 1 von 2

Wolf J. Schünemann: In Vielfalt verneint. Referenden in und über Europa von Maastricht bis Brexit

Cover
Springer Fachmedien, Wiesbaden 2016
ISBN 9783658153984, Broschiert, 222 Seiten, 39.99 EUR
Dieses Buch beschäftigt sich aus vergleichender Perspektive mit einem besonders irritierenden Phänomen der jüngeren Integrationsgeschichte: Referenden in und über Europa. Unter anderen behandelt der Band…

Gabriel Rath: Brexitannia - Die Geschichte einer Entfremdung. Warum Großbritannien für den Brexit stimmte

Cover
Braumüller Verlag, Wien 2016
ISBN 9783991001966, Gebunden, 208 Seiten, 20.00 EUR
Die Entscheidung Großbritanniens für den Austritt aus der EU in der Volksabstimmung am 23. Juni 2016 war der größte Einschnitt in der europäischen Geschichte seit dem Fall der Berliner Mauer 1989. Mit…

Klaus Schwabe: Jean Monnet. Frankreich, die Deutschen und die Einigung Europas

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2016
ISBN 9783848733859, Kartoniert, 480 Seiten, 49.00 EUR
Mit dieser Biografie des "Gründervaters" der Europäischen Union bringt der Aachener Historiker Klaus Schwabe dem Leser das gedankliche Konzept und den geschichtlichen Hintergrund von Monnets politischer…

Antoine Vauchez: Europa demokratisieren

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2016
ISBN 9783868542967, Broschiert, 136 Seiten, 12.00 EUR
Aus dem Französischen von Michael Halfbrodt . Die demokratische Legitimität der Europäischen Union wird in der Öffentlichkeit mehr und mehr in Zweifel gezogen. Die Vielzahl der aktuellen Krisenphänomene,…

Jürgen Rüttgers: Mehr Demokratie in Europa. Die Wahrheit über Europas Zukunft

Cover
Tectum Verlag, Marburg 2016
ISBN 9783828838062, Taschenbuch, 128 Seiten, 15.95 EUR
Weltfinanzkrise, Eurokrise, Staatsschuldenkrise, Flüchtlingskrise, Brexit. Viele Unionsbürger fühlen sich angesichts der europäischen Gefahrenherde überfordert. Sie suchen ihr Heil in der Vergangenheit…

Thomas Schmid: Europa ist tot, es lebe Europa!. Eine Weltmacht muss sich neu erfinden

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2016
ISBN 9783570103180, Gebunden, 256 Seiten, 14.99 EUR
Europa neu denken - ein Appell! Mit Europa war einst die große Hoffnung auf einen Kontinent des Friedens und Wohlstands verbunden. Nach vielen Krisen scheint es heute damit vorbei zu sein. Viele Europäer…

Helmut Wagner: Unser Europa: Die Konstruktion und Zukunft der Europäischen Union. Ein Unikat

Cover
LIT Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783643134103, Taschenbuch, 320 Seiten, 54.90 EUR
In seinem neuen Werk interpretiert der Autor die Europäische Union vollständig neu und sagt ihr im Gegensatz zu den Erwartungen vieler ein langes Leben und ihrem System eine weltweite Verbreitung voraus.…

Dieter Hoffmann-Axthelm: Lokaldemokratie und Europäisches Haus. Roadmap für eine geöffnete Republik

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2016
ISBN 9783837636420, Gebunden, 114 Seiten, 17.99 EUR
Wenn etwas heute die Europäer vereint, dann nicht das große Haus Europa, sondern die historische Unruhe: die Unruhe des Austritts der Einzelnen aus herkömmlichen politischen Bindungen. Daraus resultiert…

Claus Offe: Europa in der Falle

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518126912, Taschenbuch, 160 Seiten, 16.00 EUR
Die Krise zeigt, wie unbedacht es war, einem heterogenen Wirtschaftsraum eine Einheitswährung zu verordnen, ohne ihn politisch zu einen. Die Eurozone ist nun gespalten in Gewinner und Verlierer. Der Süden…

Hans-Werner Sinn: Der Schwarze Juni. Brexit, Flüchtlingswelle, Euro-Desaster - Wie die Neugründung Europas gelingt

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2016
ISBN 9783451377457, Gebunden, 368 Seiten, 24.99 EUR
Die Welt scheint allerorten aus den Fugen. So auch auf dem alten Kontinent. Erst das Euro-Desaster, dann falsche EZB-Politik, Flüchtlingswelle und Brexit: Schon jetzt sind wir in der Krise, ohne das wir…

Luuk van Middelaar: Vom Kontinent zur Union. Gegenwart und Geschichte des vereinten Europa

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518425688, Gebunden, 608 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Niederländischen von Jacob Jansen. Euro-Krise, "Flüchtlingskrise", "Brexit" - die EU befindet sich an einem historischen Scheideweg. Nachdem es jahrzehntelang den Anschein hatte, die "Verwirklichung…

Claus Leggewie: Anti-Europäer. Breivik, Dugin, al-Suri & Co.

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518071458, Kartoniert, 176 Seiten, 15.00 EUR
Die Griechenland-Krise und die mangelnde Handlungsbereitschaft im Umgang mit den Flüchtlingen haben nachdrücklich gezeigt, dass es um die Europäische Union derzeit nicht allzu gut bestellt ist. Parallel…

Christina Norwig: Die erste europäische Generation. Europakonstruktionen in der Europäischen Jugendkampagne 1951-1958

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835318465, Gebunden, 360 Seiten, 36.90 EUR
Im Zuge der aktuellen Eurokrise rücken die Gründungsideen Europas zunehmend in den Hintergrund. Christina Norwig geht in diesem Buch den Visionen der 'ersten europäischen Generation' für ein vereintes…

Thilo Sarrazin: Wunschdenken. Europa, Währung, Bildung, Einwanderung - warum Politik so häufig scheitert

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2016
ISBN 9783421046932, Gebunden, 576 Seiten, 24.99 EUR
Werden wir gut regiert? Oder bleibt die Politik hinter ihren Möglichkeiten zurück? Und wenn das so ist - woran liegt das? Gibt es Techniken guten Regierens? In seinem neuen Buch beschreibt Thilo Sarrazin…