Bücher zum Thema

Politische Autobiografien und Memoiren

5 Bücher - Stichwort: Exil

Liao Yiwu: Drei wertlose Visa und ein toter Reisepass. Meine lange Flucht aus China

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783103972887, Gebunden, 528 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Chinesischen von Brigitte Höhenrieder und Hans Peter Hoffmann. Es gibt Tage, die einem das ganze Leben über immer wieder in Erinnerung kommen. Bei Liao Yiwu gehört der 2. Juli 2011 zu diesen Tagen:…

Can Dündar: Verräter. Von Istanbul nach Berlin. Aufzeichnungen im deutschen Exil

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2017
ISBN 9783455001884, Gebunden, 192 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Türkischen von Sabine Adatepe. Der ehemalige Chefredakteur der Tageszeitung "Cumhuriyet", die 2016 mit dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnet wurde, saß wegen seiner mutigen Berichterstattung…

Nils Ole Oermann: Zum Westkaffee bei Margot Honecker. Letzte Begegnungen mit einer Unbeirrten

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2016
ISBN 9783455504255, Gebunden, 176 Seiten, 16.00 EUR
Als Margot Honecker im Mai 2016 starb, hatte sie fast ein Vierteljahrhundert im chilenischen Exil verbracht. Nils Ole Oermann ist vermutlich der letzte Besucher aus der Bundesrepublik, den sie dort kurz…

Bahman Nirumand: Weit entfernt von dem Ort, an dem ich sein müsste. Autobiografie

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbeck 2011
ISBN 9783498046934, Gebunden, 381 Seiten, 19.95 EUR
Der Geheimdienstchef holte aus seiner Tasche ein Scheckheft und legte es auf den Tisch. Dabei sah ich, dass er unter der Jacke einen Revolver trug. 'Davon können Sie unbegrenzt Gebrauch machen', sagte…

Madeleine K. Albright: Madeleine Albright: Die Autobiografie

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2003
ISBN 9783570007297, Gebunden, 672 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Holger Fliessbach und Angela Schmitz. Madeleine Korbel Albright ging als mächtigste Politikerin der USA in die Geschichte ein. Als erste Frau übernahm sie 1997 unter Präsident…