Bücher zum Thema

Kunstgeschichte

311 Bücher - Stichwort: Malerei - Seite 1 von 23

Horst Bredekamp: Michelangelo

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783803137074, Gebunden, 816 Seiten, 89.00 EUR
Mit ca. 790 meist farbigen Abbildungen. Mit ikonisch gewordenen Werken wie dem David, der Erschaffung Adams in der Sixtinischen Kapelle oder Bauten wie der Kuppel des Petersdoms gehört Michelangelos Schaffen…

Werner Holzwarth (Hg.) / Louise Kugelberg (Hg.): Julian Schnabel. Edition von 1000 Exemplaren

Cover
Taschen Verlag, Köln 2021
ISBN 9783836581615, Gebunden, 570 Seiten, 750 EUR
Collector's Edition (No. 136-1.135), nummeriert und von Julian Schnabel signiert. In deutscher, englischer und französischer Sprache. Julian Schnabel macht aus dem Leben Kunst: Er verwendet alltägliche…

Edi Zollinger: Herkules am Spinnrad. Rubens Velázquez Picasso

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446267688, Gebunden, 176 Seiten, 24.00 EUR
Edi Zollinger enträtselt Bilder von Velázquez und Rubens bis zu Goya und Picasso, macht dabei einen geheim gesponnenen Faden sichtbar, der immer wieder zurückführt zu Arachne, der Mutter der Mal- und…

Cy Twombly: Cy Twombly: Homes & Studios

Cover
Schirmer und Mosel Verlag, München 2020
ISBN 9783829609081, Kartoniert, 208 Seiten, 44.00 EUR
2. Auflage 2020. Unter Mitarbeit von Florian Illies und Nicola Del Roscio. Cy Twombly (1928-2011) hat Ateliers und Wohnsitze regelrecht gesammelt: auf New York, wo er sich mit Robert Rauschenberg ein…

Edward Hopper: Ausgewählte Gemälde. Mit Skizzen und Aufzeichnungen aus den Werkstattbüchern des Malers

Cover
Schirmer und Mosel Verlag, München 2020
ISBN 9783829605809, Gebunden, 152 Seiten, 29.80 EUR
Edward Hopper (1882-1967), der erste amerikanische Maler, der es zu Weltruhm brachte, führte in billigen Arbeitsheften, den sogenannten Ledger Books, akribisch Buch über sein Gesamtwerk. In einer Art…

Klaus Albrecht Schröder (Hg.): The Beginning. Kunst in Österreich von 1945 bis 1980

Cover
Hirmer Verlag, München 2020
ISBN 9783777435091, Gebunden, 608 Seiten, 55.00 EUR
The Beginning bietet einen umfassenden Überblick über eine der innovativsten Epochen österreichischer Kunstgeschichte: vom Wiener Phantastischen Realismus über die frühe Abstraktion, den Wiener Aktionismus,…

Kari Herbert: Rebel Artists. 15 Malerinnen, die es der Welt gezeigt haben

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406741470, Gebunden, 144 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Englischen von Frank Sievers. "Rebel Artists" ist ein Buch über 15 Frauen aus aller Welt, die sich als Künstlerinnen Respekt verschafften. Sie mussten gegen Vorurteile und für ihre Rechte kämpfen.…

Ulrich Pfisterer: Raffael. Glaube, Liebe, Ruhm

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406741364, Gebunden, 384 Seiten, 58.00 EUR
Bereits den Zeitgenossen galt Raffael als "Gott der Malerei", als Meister der klassischen Schönheit, als Genie im Umgang mit Farben und Formen, Licht und Schatten - in allen Medien und Techniken, die…

Armin Zweite: Gerhard Richter. Leben und Werk. Das Denken ist beim Malen das Malen

Cover
Schirmer und Mosel Verlag, München 2019
ISBN 9783829607582, Gebunden, 480 Seiten, 128.00 EUR
Mit 419 Abbildungen in Farbe. Gerhard Richter (geb. 1932 in Dresden) ist nicht nur der zur Zeit höchstdotierte, sondern auch der weltweit bekannteste Maler der Gegenwart. Seit er 1961 seine Geburtsstadt…

Klaus Honnef: Gerhard Richter

Cover
Taschen Verlag, Köln 2019
ISBN 9783836575263, Gebunden, 96 Seiten, 10.00 EUR
Eine Begegnung mit dem deutschen Künstler Gerhard Richter, der dem Verhältnis von Malerei und Wirklichkeit neue Horizonte eröffnete. Von seinen frühen, fotografischen Gemälden, über den berühmten RAF-Zyklus,…

Julian Barnes: Kunst sehen

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2019
ISBN 9783462049176, Gebunden, 352 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Englischen von Gertraude Krueger und Thomas Bodmer. Ein Buch voller Kunstgeschichten: Über die Künstler und ihre Exzentrik, über die Modelle und deren oftmals kompliziertes Verhältnis zu ihren…

Konrad O. Bernheimer: Gebrauchsanweisung fürs Museum

Cover
Piper Verlag, München 2019
ISBN 9783492277402, Kartoniert, 224 Seiten, 15.00 EUR
Wohin sollte man bei einem Bild als Erstes sehen? Wie wird ein Gemälde zum Klassiker? Der Autor, einer der größten Kunstkenner, fordert dazu auf, den Blick fürs Detail zu üben. Er verrät, was Bilder erzählen,…

Laszlo Földenyi: Lob der Melancholie. Rätselhafte Botschaften

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2019
ISBN 9783957577085, Gebunden, 280 Seiten, 30.00 EUR
Aus dem Ungarischen von Akos Doma. Mit diesem Lob der Melancholie kehrt László F. Földényi nach 40 Jahren zu seinem Lebensthema zurück und nähert sich ein weiteres Mal jener unzeitgemäßen Stimmung. In…

Bernd Roeck: Leonardo. Der Mann, der alles wissen wollte

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406735097, Gebunden, 429 Seiten, 28.00 EUR
Mit 104 Abbildungen, davon 32 in Farbe. Maler, Architekt, Forscher, Erfinder, Literat und Gelehrter: Niemand hat das Ideal der Renaissance vom "uomo universale", vom universalen Menschen, glänzender verkörpert…