Bücher zum Thema

Kunstgeschichte

43 Bücher - Rubrik: Sachbuch, Stichwort: Künstler - Seite 1 von 4

Desmond Morris: Das Leben der Surrealisten

Cover
Unionsverlag, Zürich 2020
ISBN 9783293005563, Gebunden, 352 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Englischen von Willi Winkler. Mit zahlreichen Abbildungen. Der Surrealismus begann als gemeinsame Rebellion gegen all jene Mächte, die die Welt in den Krieg geführt hatten. Ein Aufstand auch gegen…

Rüdiger Görner: Oskar Kokoschka. Jahrhundertkünstler

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2018
ISBN 9783552059054, Gebunden, 352 Seiten, 28.00 EUR
Rüdiger Görner stellt in seiner Biografie den Gesamtkünstler Oskar Kokoschka in all seiner faszinierenden und widersprüchlichen Vielschichtigkeit dar. Dramen, Briefe und Essays zeugen auch von den bedeutenden…

Johann Andreas Wolff (1652-1716). Universalkünstler für Hof und Kirche

Cover
Apelles Verlag, Starnberg 2016
ISBN 9783946375012, Gebunden, 372 Seiten, 35 EUR
Herausgegeben von Sibylle Appuhn-Radtke, Josef H. Biller, Dagmar Dietrich und Maria-Luise Hopp-Gantner. Mit 256 Abbildungen. Johann Andreas Wolff, Hofmaler des bayerischen Kurfürsten Max Emanuel, war…

Henning Albrecht: Horst Janssen. Ein Leben

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2016
ISBN 9783498000912, Gebunden, 720 Seiten, 29.95 EUR
"Er hinterlässt ein so gewaltiges und bizarres, auch wortgewaltiges Oeuvre, dass zwei Leben zu je 65 Jahren dazu kaum ausgereicht hätten", schreibt Rudolf Augstein, als Horst Janssen am 31. August 1995…

Jean-Christophe Ammann: Kunst? Ja Kunst!. Die Sehnsucht der Bilder

Cover
Westend Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783864890635, Gebunden, 324 Seiten, 24.99 EUR
In Zeiten, in denen die allgemeine Richtung 360 Grad ist alles ist erlaubt, alles geht, alles wird für gut befunden, gibt es geradezu zwangsläufig Orientierungsbedarf. Das Buch ist deswegen als eine essentielle…

Joe Brainard: Ich erinnere mich

Cover
Verlag Walde und Graf, Zürich 2011
ISBN 9783037740408, Gebunden, 208 Seiten, 14.95 EUR
In "I Remember", so der amerikanische Originaltitel, lässt der 1994 verstorbene Künstler Joe Brainard sein Leben Revue passieren. Die Wörter "Ich erinnere mich..." dienen ihm als Ausgangspunkt für seine…

Ai Weiwei: Macht euch keine Illusionen über mich . Der verbotene Blog

Cover
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2011
ISBN 9783869710495, Gebunden, 480 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem Englischen von Wolfram Ströle, Norbert Jaruschitz, Stephan Gebauer, Oliver Grasmück und Hans Freundl. Ai Weiweis verbotener Blog erstmals auf Deutsch: einer der spannendsten Texte über das moderne…

Ai Weiwei: Ai Weiwei spricht. Interviews mit Hans Ulrich Obrist

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2011
ISBN 9783446238466, Gebunden, 144 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Englischen von Andreas Wirthensohn. Ai Weiwei verkörperte schon vor seiner Verhaftung den Traum von einem anderen China. Im Gespräch mit Hans Ulrich Obrist entwickelt er seine künstlerischen und…

Bettina Gockel: Die Pathologisierung des Künstlers. Künstlerlegenden der Moderne 1880 bis 1930

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783050043432, Gebunden, 408 Seiten, 84.80 EUR
Mit 82 SW- und 15 Farbabbildungen. "Gelebte Vita" war das Stichwort, mit dem Ernst Kris und Otto Kurz 1934 in ihrer bahnbrechenden Studie über die Künstlerlegende auf das psychologische Gebiet hinwiesen,…

Anton Legner: Der Artifex. Künstler im Mittelalter und ihre Selbstdarstellung

Cover
Greven Verlag, Köln 2010
ISBN 9783774304208, Gebunden, 757 Seiten, 128.00 EUR
Mit 943 meist farbigen Abbildungen. Im Mittelalter nannte man einen Künstler Artifex, einen, der eine Kunst macht. Auf vielen seiner Werke gab der Artifex nicht nur seinen Namen und Nachrichten über sich…

Matthias Fischer: Der junge Hodler. Eine Künstlerkarriere 1872-1897

Cover
Nimbus Verlag, Wädenswil 2009
ISBN 9783907142301, Gebunden, 408 Seiten, 54.00 EUR
Mit 280 meist farbigen Abbildungen und umfangreichem Materialanhang.

Michael Kimmelman: Alles für die Kunst

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783827008442, Gebunden, 268 Seiten, 22.90 EUR
Was bereichert unser Leben? Michael Kimmelman hat darauf eine Antwort gefunden. Die Protagonisten seines Buches geben Alles für die Kunst. Sie alle verbindet eines - die leidenschaftliche Auseinandersetzung…

Zu Unrecht vergessen. Künstler im München des 19. und 20. Jahrhunderts

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2009
ISBN 9783835305298, Gebunden, 233 Seiten, 22.00 EUR
Herausgegeben von der Bayerischen Akademie der Schönen Künste. Anlässlich des 850-jährigen Stadtjubiläums wurde in München 2008 an wichtige Ereignisse, herausragende Leistungen und bedeutende Persönlichkeiten…

Liam Gillick: An idea out of reach. Orginaltonaufnahmen. 1 CD

Cover
Verlag für moderne Kunst, Pforzheim 2009
ISBN 9783941185463, CD, 19.80 EUR
In seiner lange erwarteten Rede im Hamburger Bahnhof in Berlin zeigte sich Liam Gillick im Februar 2009 als herausragender Künstler und Redner: tiefgründig und schlagfertig, immer offen für neue Fragestellungen.…