Kunstgeschichte Deutschland 20. Jahrhundert, Neuerscheinungen 2013 bis 2016

62 Bücher

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | Vor

Ceija Stojka: Sogar der Tod hat Angst vor Auschwitz. Bildband

Cover
Verlag für moderne Kunst, Nürnberg 2014
ISBN 9783869840833, Gebunden, 450 Seiten, 39.80 EUR
Herausgegeben von Lith Bahlmann und Matthias Reichelt. Mit Farb- und Schwarzweiß-Abbildungen. Ceija Stojka (1933 - 2013), Angehörige der Lovara (von ungarisch Lo = Pferd, Pferdehändler), einer zu den…

Werner Spies: Vox Angelica. Max Ernst und die Surrealisten in Amerika

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2014
ISBN 9783446244986, Gebunden, 384 Seiten, 34.90 EUR
Im Sommer 1941 flüchtete Max Ernst nach New York: Der europäische Surrealismus traf auf die amerikanische Moderne. Max Ernst bezog aus der indianischen Kunst wichtige Anregungen für die eigene Arbeit,…

Konrad O. Bernheimer: Narwalzahn und Alte Meister. Aus dem Leben einer Kunsthändler-Dynastie

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2013
ISBN 9783455502800, Gebunden, 384 Seiten, 25.00 EUR
Vom königlich-bayerischen Hoflieferanten zu einem der führenden internationalen Kunsthändler für Alte Meister: das wechselhafte Schicksal einer deutsch-jüdischen Kunsthändlerdynastie. Konrad Bernheimer…

German Art in Sao Paulo. Deutsche Kunst auf der Biennale in São Paulo 1951-2012

Cover
Hatje Cantz Verlag, Ostfildern 2013
ISBN 9783775736947, Gebunden, 404 Seiten, 29.80 EUR
Herausgegeben von Ulrike Groos und Sebastian Preuß für das Institut für Auslandsbeziehungen. Ein Industrieller gründete 1951 die Biennale in São Paulo, die zweitälteste Kunstschau ihrer Art. Das erklärte…

Konrad Kramar: Mission Michelangelo. Wie die Bergleute von Altaussee Hitlers Raubkunst vor der Vernichtung retteten

Cover
Residenz Verlag, St. Pölten 2013
ISBN 9783701733156, Gebunden, 200 Seiten, 21.90 EUR
Die Alliierten hatten gewonnen, Hitler war tot, doch sein fanatischer Gauleiter war entschlossen, den größten Kunstschatz, der in Europa je zusammengetragen worden war, zu vernichten. Tonnen von Sprengstoff…

Annegret Erhard: Anita Rée. Der Zeit voraus. Eine Hamburger Künstlerin der 20er Jahre

Cover
Edition Braus, Berlin 2013
ISBN 9783862280711, Kartoniert, 110 Seiten, 24.95 EUR
Anita Rée (1885-1933) ist eine wichtige Protagonistin der Moderne, die im Strudel der Zeitläufte in Vergessenheit geraten ist. Sie wählte den für eine Frau ihrer Zeit ungewöhnlichen Weg einer künstlerischen…

Kirsten Jüngling: Emil Nolde. Die Farben sind meine Noten

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783549074046, Gebunden, 352 Seiten, 22.90 EUR
Emil Nolde, einer der führenden Maler des deutschen Expressionismus, zählt zu den großen Künstlern des 20. Jahrhunderts. Seine ausdrucksstarken, farbintensiven Gemälde und Aquarelle gehören zum Bilderkanon…

Martin Faass (Hg.): Verlorene Schätze. Die Kunstsammlung von Max Liebermann

Cover
Nicolaische Verlagsbuchhandlung, Berlin 2013
ISBN 9783894798390, Gebunden, 296 Seiten, 39.95 EUR
Max Liebermann war auch einer der bedeutendsten Kunstsammler seiner Zeit. Seine Sammlung umfasste neben Werken alter niederländischer Meister und Berliner Maler wie Adolph Menzel herausragende Arbeiten…

Bernhard Echte (Hg.) / Walter Feilchenfeldt: Ganz eigenartige neue Werte. Kunstsalon Cassirer. Die Ausstellungen 1905 bis 1910. Band 2

Cover
Nimbus Verlag, Wädenswil 2013
ISBN 9783907142417, Gebunden, 1324 Seiten, 128.00 EUR
Mit diesem Doppelband wird die Dokumentation der Ausstellungstätigkeit des Kunstsalons Cassirer für die Jahre 1905-1910 fortgesetzt. Auch in seinen Jahrgängen 8-12 reihte Paul Cassirer Höhepunkt an Höhepunkt.…

Anselm Kiefer: Anselm Kiefer - Ateliers

Cover
Schirmer und Mosel Verlag, München 2013
ISBN 9783829606356, Gebunden, 304 Seiten, 78.00 EUR
Aus dem Französischen von Saskia Bontjes van Beek. Mit 300 zum Teil farbigen Abbildungen. Es sind magische Orte, an denen die oft sperrigen, buchstäblich auch bleischweren Werke von Anselm Kiefer (geb.…

Susanne Rode-Breymann: Alma Mahler-Werfel. Muse, Gattin, Witwe. Eine Biografie

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406669620, Gebunden, 335 Seiten, 22.95 EUR
Mit 28 Abbildungen. In den meisten Büchern über Alma Mahler-Werfel dominiert der männliche Blick: Alma als verführerische Nymphe, Alma als wahnhaftes Weib. Diese neue Biografie hingegen zeigt eine andere…

Erwin Panofsky: Die Gestaltungsprincipien Michelangelos, besonders in ihrem Verhältnis zu denen Raffaels

Cover
Walter de Gruyter Verlag, Berlin/Boston 2014
ISBN 9783110310382, Gebunden, 636 Seiten, 99.95 EUR
Aus dem Nachlass herausgegeben von Gerda Panofsky. 1920 reichte Erwin Panofsky, einer der einflussreichsten Kunsthistoriker des 20. Jahrhunderts, in Hamburg seine Habilitationsschrift zu Michelangelo…

Kathrin Hoffmann-Curtius: Bilder zum Judenmord. Eine kommentierte Sichtung der Malerei und Zeichenkunst in Deutschland von 1945 bis zum Auschwitz-Prozess

Cover
Jonas Verlag, Marburg 2014
ISBN 9783894454951, Gebunden, 272 Seiten, 25.00 EUR
Erinnerungen an die Ermordung der Juden durch die Nationalsozialisten sind mit Fotografien und Filmstreifen verbunden. Bis in die 1960er Jahre feierte Westdeutschland die abstrakte Kunst, und Ostdeutschland…

Hans-Dieter Mück: Wilhelm Lehmbruck 1881-1919. Leben Werk Zeit

Cover
Marixverlag, Wiesbaden 2014
ISBN 9783737402163, Gebunden, 708 Seiten, 79.00 EUR
Mit 1112 Schwarweiß- und 47 Farbabbildungen. Wilhelm Lehmbruck erhielt 1913 als einziger Bildhauer Deutschlands eine Einladung zur Teilnahme an der legendären New Yorker "Amory Show". Im Juni 1914 wurde…