Bücher zum Thema

Kunstgeschichte Deutschland 18. Jahrhundert

5 Bücher - Stichwort: Goethe, Johann Wolfgang von

Matthias Bumiller: Luftmusik. Über die Äolsharfe

Edition Solitude, Stuttgart 2003
ISBN 9783929085884, Gebunden, 48 Seiten, 64.00 EUR
Mit Texten in Englisch und Französisch. Dem Buch ist eine Audio-CD (33 Minuten) beigelegt. Inhalt der CD: Äolsharfenklang, Liedkompositionen mit Györgyi Dombradi (Mezzospran) und Lambert Bumiller (Klavier)…

Georg Simmel: Georg Simmel: Gesamtausgabe in 24 Bänden. Band 15. Goethe. Deutschlands innere Wandlung. Das Problem der historischen Zeit. Rembrandt

Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518284155, Kartoniert, 678 Seiten, 38.80 EUR
Herausgegeben von Uta Kösser, Hans M. Kruckis und Otthein Rammstedt. Dieser Band vereinigt die beiden berühmten Monographien "Goethe" von 1912 und "Rembrandt" vom 1916, ergänzt um die einst separat erschienenen…

Jochen Klauß: Der 'Kunschtmeyer'. Johann Heinrich Meyer: Freund und Orakel Goethes

Cover
H. Böhlaus Nachf., Weimar 2001
ISBN 9783740011147, Gebunden, 358 Seiten, 30.58 EUR
Der Maler, Kunstkenner und Kunstgelehrte Johann Heinrich Meyer, der "Kunschtmeyer", wie der Weimarer Dichterfürst ihn nannte, war Goethes hoch geschätzter Berichterstatter und Begutachter. Schon zu Lebzeiten…

Veit Hanns Schnorr von Carolsfeld: Meine Lebensgeschichte. Zugleich als ein Sonst und Jetzt in einem Zeitraum von 55 Jahren. Autobiografie

Taurus Verlag, Leipzig 2000
ISBN 9783980566940, Gebunden, 530 Seiten, 50.11 EUR
Erstveröffentlichung nach der Urfassung der Handschrift von 1832. Herausgegeben von Otto Werner Förster. Nach 168 Jahren ist die im Oktober 2000 erschienene Autobiographie ? mit Anmerkungen und umfangreichem…

Angelika Kauffmann: Briefe einer Malerin

Cover
Dieterichsche Verlagsbuchhandlung, Mainz 1999
ISBN 9783871620478, Broschiert, 288 Seiten, 14.73 EUR
Man hat das 18. Jahrhundert das "Jahrhundert der Frauen" genannt. Die hier vorgelegten Briefe stammen von einer jener Frauen, die es zu Lebzeiten zu geradezu unerhörter Berühmtheit brachten: der Malerin…