Bücher zum Thema

Kulturgeschichtliche Neuerscheinungen aus Deutschland 2015 bis 2018

205 Bücher - Seite 3 von 15

Dennis Burmeister / Sascha Lange: Behind the Wall. Depeche Mode - Fankultur in der DDR

Cover
Ventil Verlag, Mainz 2018
ISBN 9783955750893, Kartoniert, 240 Seiten, 30.00 EUR
Depeche Mode gehören zu den langlebigsten Bands der schnelllebigen Popmusik-Ära der 1980er-Jahre. Und sie haben bis heute die treuesten Fans. "Behind the Wall" erzählt die Geschichte dieser besonderen…

Dieter Hoffmann-Axthelm: Hochhaus und Gemeinschaft. Zur Erbschaft der Moderne

Cover
DOM Publishers, Berlin 2018
ISBN 9783869226613, Kartoniert, 116 Seiten, 28.00 EUR
Die klassische Moderne entsprang keineswegs voraussetzungsfrei den Köpfen ihrer Protagonisten beziehungsweise den sie entbindenden historischen Schocks, sondern war zutiefst in der europäischen Kulturentwicklung…

Klaus Zeyringer: Olympische Spiele. Eine Kulturgeschichte von 1896 bis heute. Winter. Band 2

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783100022493, Gebunden, 448 Seiten, 25.00 EUR
Zur Winterolympiade 2018 in Pyeongchang - die große Kulturgeschichte der Winterspiele Rund ein Vierteljahrhundert hat es gedauert, bis sich neben den olympischen Sommer- auch Winterspiele etablieren…

Günther Fetzer (Hg.): Droemer Knaur. Die Verlagsgeschichte 1846 - 2017

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2018
ISBN 9783426276860, Gebunden, 544 Seiten, 29.99 EUR
Von der Dampfbuchbinderei zur Verlagsgruppe Die Erfolgsgeschichte von Droemer Knaur begann mit der 1846 gegründeten Buchdruckerei Knaur in Leipzig, die ab den 80er-Jahren des 19. Jahrhunderts preisgünstige…

Thomas Sparr: Grunewald im Orient. Das deutsch-jüdische Jerusalem

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783946334323, Gebunden, 200 Seiten, 22.00 EUR
"Von europ. Wald keine Rede, die Bäume vorm Haus und auch wenn man mit Einholekorb umherwandelt, in Talbiyeh und Rehavia (das ist das "vierte Reich", sozusagen, wo die deutschen Emigranten sich zu Israelis…

Jutta von Zitzewitz: Silent Green. Vom Krematorium zum Kulturquartier

Cover
Deutscher Kunstverlag, München 2017
ISBN 9783422074422, Broschiert, 244 Seiten, 14.90 EUR
244 Seiten mit 50 farbigen und 120 schwarzweißen Abbildungen, 20 x 25 cm. Das ehemalige Krematorium Wedding, heute ein pulsierendes Kulturquartier, spiegelt auf einzigartige Weise Berliner Stadtgeschichte:…

Aleida Assmann: Menschenrechte und Menschenpflichten. Auf der Suche nach einem neuen Gesellschaftsvertrag

Cover
Picus Verlag, Wien 2017
ISBN 9783711730077, Gebunden, 106 Seiten, 9.90 EUR
In der aktuellen Flüchtlingsdebatte stellt sich immer dringlicher die Frage nach einem neuen Gesellschaftsvertrag. Dabei sind insbesondere drei Aspekte zu berücksichtigen: erstens die politische Durchsetzung…

Hubert Filser: Menschen brauchen Monster. Alles über gruselige Gestalten und das Dunkle in uns

Cover
Piper Verlag, München 2017
ISBN 9783492058445, Gebunden, 288 Seiten, 20.00 EUR
Seit Jahrtausenden ersinnen wir Ungeheuer und Fabelwesen, die uns zugleich Furcht einjagen und faszinieren. Wir brauchen sie, um unseren Ängsten eine Gestalt zu geben und sie so beherrschbar zu machen.…

Peter Gauweiler: Evangelisch in Bayern

Cover
Claudius Verlag, München 2017
ISBN 9783532628102, Gebunden, 160 Seiten, 15.00 EUR
Peter Gauweiler lebt in einer doppelten Diaspora: als Protestant im katholischen München und als evangelischer Freigeist in der CSU. Diese Sonderstellung prägte seine Wahrnehmung und Urteilskraft. Protestantismus…

Jakob Augstein (Hg.): Reclaim Autonomy. Selbstermächtigung in der digitalen Weltordnung

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518127148, Kartoniert, 189 Seiten, 16.00 EUR
Vor nicht einmal zwanzig Jahren nährte die Digitalisierung noch die Hoffnung auf eine universelle Befreiung der Menschen. Geblieben ist davon nicht viel: Die Furcht vor Überwachung ist zu einem ständigen…

Gregory Fuller: Das Ende. Von der heiteren Hoffnungslosigkeit im Angesicht der ökologischen Katastrophe

Cover
Felix Meiner Verlag, Hamburg 2017
ISBN 9783787331888, Kartoniert, 118 Seiten, 16.90 EUR
Das weltweit dramatische Artensterben, die Wirkungslosigkeit des Pariser Klimaabkommens und nicht zuletzt der Rollback in der US-amerikanischen Klimapolitik werfen in eindringlicher Weise die Frage auf,…

Rudi Schweikert: "Durch eegenes Ingenium zusammengesetzt". Studien zur Arbeitsweise Karl Mays aus fünfundzwanzig Jahren

Cover
Hansa Verlag, Husum 2017
ISBN 9783941629202, Kartoniert, 399 Seiten, 19.00 EUR
Karl Mays berühmte Abenteuergeschichten sind nicht ausschließlich seiner Fantasie entsprungen, sondern häufig durch eigene Lektüre inspiriert. In 25 exemplarischen Studien aus 25 Jahren führt Rudi Schweikert…

Ricarda Huch: Die Romantik. Ausbreitung, Blütezeit und Verfall

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2017
ISBN 9783847703976, Gebunden, 650 Seiten, 42.00 EUR
Mit einem Nachwort von Tilman Spreckelsen. Ricarda Huchs Bücher über "Blütezeit " und "Ausbreitung und Verfall" der Romantik, die wir in einem Band zusammenfassen, sind ein bahnbrechendes Werk: In einer…

Thukydides: Der Peloponnesische Krieg

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2017
ISBN 9783110378580, Gebunden, 1444 Seiten, 99.95 EUR
Aus dem Altgriechischen von Michael Weißenberger. Zweisprachige Ausgabe. Thukydides hat sein unvollendetes Werk über den Peloponnesischen Krieg als 'Besitztum für immer' für die Nachwelt konzipiert. Es…