Bücher zum Thema

Integration und Multikulturalismus

15 Bücher - Stichwort: Rechtsextremismus - Seite 1 von 2

Umberto Eco: Der ewige Faschismus

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446265769, Gebunden, 80 Seiten, 10.00 EUR
Mit einem Vorwort von Roberto Saviano. Aus dem Italienischen von Burkhart Kroeber. Faschismus und Totalitarismus, Integration und Intoleranz, Migration und Europa, Identität, das Eigene und das Fremde…

Hussein Jinah: Als Weltbürger zu Hause in Sachsen

Cover
Mikrotext Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783944543727, Kartoniert, 88 Seiten, 11.99 EUR
Mitarbeit: Sebastian Christ. Die faszinierende Geschichte des Inders Hussein Jinah, der auf einem britischen Dampfer geboren wurde, in Tansania und Südafrika aufwuchs und in den 1980ern als Gaststudent…

Reni Eddo-Lodge: Warum ich nicht länger mit Weißen über Hautfarbe spreche

Cover
Tropen Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783608504194, Kartoniert, 263 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Englischen von Anette Grube. Viel zu lange wurde Rassismus als reines Problem rechter Extremisten definiert. Doch die subtileren, nicht weniger gefährlichen Vorurteile finden sich dort, wo man…

Pascal Richmann: Über Deutschland, über alles

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783446256521, Gebunden, 328 Seiten, 20.00 EUR
Ein junger Schriftsteller bricht auf, "deutschkrümelnder Idiotie in die Schnitte zu spucken". Wie ein todesmutiger Stuntman mit Notizblock stürzt sich Pascal Richmann in Tänze mit hunderten Burschenschaftlern,…

Heike Kleffner (Hg.) / Matthias Meisner (Hg.): Unter Sachsen. Zwischen Wut und Willkommen

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783861539377, Kartoniert, 312 Seiten, 18.00 EUR
Sind die sogenannten sächsischen Verhältnisse mit der Pegida-Bewegung und den vielen rechten Gewalttaten ein auf den Freistaat begrenztes Phänomen? Oder muss die zunehmende Radikalisierung der gesellschaftlichen…

Sybille Steinbacher (Hg.): Rechte Gewalt in Deutschland. Zum Umgang mit dem Rechtsextremismus in Gesellschaft, Politik und Justiz

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835319523, Broschiert, 251 Seiten, 20.00 EUR
Menschenverachtung, Rassismus und Mordlust zeichnen sich in der extremen Rechten in Deutschland bereits seit Jahrzehnten ab. Das Dachauer Symposium zur Zeitgeschichte greift dieses drängende Gegenwartsproblem…

Daniela Krause / Beate Küpper / Andreas Zick: Gespaltene Mitte - Feindselige Zustände. Rechtextreme Einstellungen in Deutschland 2016

Cover
J. H. W. Dietz Verlag, Bonn 2016
ISBN 9783801204884, Broschiert, 240 Seiten, 12.90 EUR
Herausgegeben für die Friedrich-Ebert-Stiftung von Ralf Melzer. Sind rechtsextreme Orientierungen wieder angestiegen? Wie weit reichen sie in die Mitte der Gesellschaft? Richtet sich gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit…

Düzen Tekkal: Deutschland ist bedroht. Warum wir unsere Werte jetzt verteidigen müssen

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783827013286, Broschiert, 224 Seiten, 16.99 EUR
"Krieg macht ehrlich", ist das Motto von Düzen Tekkal. Als deutsche Jesidin hat sie 2014 den Genozid an ihrem Volk im Nordirak mitangesehen. Tekkals Analyse zielt nicht nur auf die islamistischen Hardliner,…

Liane Bednarz / Christoph Giesa: Gefährliche Bürger. Die neue Rechte greift nach der Mitte

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2015
ISBN 9783446444614, Gebunden, 220 Seiten, 17.9 EUR
Die Pegida-Märsche und der Aufstieg der AfD sprechen eine deutliche Sprache: Es ist wieder salonfähig geworden, gegen eine vermeintliche "Überfremdung" zu wettern und Minderheiten zu diskriminieren. Gezielt…

Heribert Schiedel: Der rechte Rand. Extremistische Gesinnungen in unserer Gesellschaft

Cover
Edition Steinbauer, Wien 2007
ISBN 9783902494252, Broschiert, 200 Seiten, 22.50 EUR
Wenn Plakate mit "Daham statt Islam" werben, Kriegsspiele als "Jugendtorheiten" verharmlost und im Nachbarland "Ausländer" durch die Stadt gehetzt und misshandelt werden, spätestens dann sollte man sich…

Mathias Brodkorb: Metamorphosen von Rechts. Eine Einführung in Strategie und Ideologie des modernen Rechtsextremismus.

Cover
Westfälisches Dampfboot Verlag, Münster 2003
ISBN 9783896915955, Kartoniert, 166 Seiten, 14.90 EUR
Deutschland ist auf besondere Weise mit dem Holocaust konfrontiert: Er steht bei allen Debatten über moderne Erscheinungsformen des Rechtsextremismus im Hintergrund und droht so die historische Eigenart…

Birgit Rommelspacher: Anerkennung und Ausgrenzung. Deutschland als multikulturelle Gesellschaft

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783593368634, Kartoniert, 372 Seiten, 21.50 EUR
Wie kann man mit Differenzen umgehen und eine multikulturelle Gesellschaft entwickeln?Ausgehend vom Selbstverständnis der christlich-europäischen Kultur zeigt Rommelspacher Kontinuitäten und Brüchein…

Christoph Butterwegge: Rechtsextremismus

Cover
Herder Verlag, Freiburg 2002
ISBN 9783451052293, Kartoniert, 191 Seiten, 9.90 EUR
Unter Mitarbeit von Lüder Meier. Brandanschläge und rassistische Übergriffe bis hin zum Mord an Menschen, die von den Tätern als "Fremde" wahrgenommen werden: rechtsextremistisch motivierte Gewalttaten…

Themen der Rechten - Themen der Mitte. Zuwanderung, demografischer Wandel und Nationalbewusstsein

Cover
Leske und Budrich Verlag, Opladen 2002
ISBN 9783810034199, Broschiert, 288 Seiten, 18.00 EUR
Herausgegeben von Christoph Butterwegge, Janine Cremer, Alexander Häusler u. a.. Rechtsextreme Propaganda und rassistisch motivierte Gewalttaten vollziehen sich in einem gesellschaftlichen Klima, das…