Bücher zum Thema

Integration und Multikulturalismus

15 Bücher - Stichwort: Multikulti - Seite 1 von 2

Klemens Ludwig: Die Opferrolle. Der Islam, seine Selbstinszenierung und die Werte der Aufklärung

Cover
Langen-Müller / Herbig, München 2019
ISBN 9783784435107, Kartoniert, 288 Seiten, 20.00 EUR
Unter Mitarbeit von Necla Kelek. Die Debatte zur Frage der Integration von Muslimen in Europa spaltet die Gesellschaft. Sehen seine Kritiker den Islam als Bedrohung des Abendlandes an, heißen ihn Multikulti-Verfechter…

Bart Somers: Zusammen leben. Meine Rezepte gegen Kriminalität und Terror

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406720406, Kartoniert, 217 Seiten, 14.95 EUR
Aus dem Niederländischen von Gerd Busse. Die belgische Stadt Mechelen war mal ganz unten, verwahrlost und kriminell. Ihr Image: die dreckigste Stadt Belgiens. Doch Bart Somers hat sie wieder aufgerichtet…

Karin Kalisa: Sungs Laden. Roman

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406681882, Gebunden, 255 Seiten, 19.95 EUR
Am Anfang ist es nur eine alte vietnamesische Holzpuppe, die in der Aula einer Grundschule Kinder und Lehrer bezaubert. Noch ahnt keiner, dass binnen eines Jahres der Prenzlauer Berg auf den Kopf gestellt…

Su Turhan: Kommissar Pascha. Roman

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2013
ISBN 9783426511916, Taschenbuch, 352 Seiten, 8.99 EUR
Rechte Lust hat Zeki Demirbilek auf seine neue Aufgabe nicht. Er soll Chef sein. Gerade er. Teamresistent und streitsüchtig wie er ist. Und dann dieses Angebot! Jetzt, wo er Schluss machen wollte mit…

Doug Saunders: Mythos Überfremdung. Eine Abrechnung

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2012
ISBN 9783896674869, Gebunden, 256 Seiten, 18.99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Werner Roller. Von Finnland bis Italien verändert derzeit ein Hirngespinst die politische Landschaft Europas: der Mythos der Überfremdung. Dem Weltbild paranoider Extremisten…

Roddy Doyle: Typisch irisch. Erzählungen

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2011
ISBN 9783446236318, Gebunden, 285 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Renate Orth-Guttmann. Roddy Doyle erzählt in acht rasanten Geschichten vom neuen, multikulturellen Irland. Das einstige Auswanderungsland ist mit dem Wirtschaftsaufschwung der neunziger…

Alice Schwarzer: Die große Verschleierung. Für Integration, gegen Islamismus

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2010
ISBN 9783462042634, Kartoniert, 272 Seiten, 9.95 EUR
Die große Verschleierung: ein Buch über die Hindernisse erfolgreicher Integrationspolitik, über die politisch-symbolische Dimension der Verschleierung muslimischer Frauen, aber auch über die Verschleierung…

Jose Eduardo Agualusa: Die Frauen meines Vaters. Roman

Cover
A1 Verlag, München 2010
ISBN 9783940666109, Gebunden, 381 Seiten, 22.80 EUR
Aus dem Portugiesischen von Michael Kegler. Faustino Manso, ein berühmter angolanischer Musiker, hinterlässt nach seinem Tod sieben Frauen und 18 Kinder. Als seine jüngste Tochter Laurentina, eine in…

Melda Akbas: So wie ich will. Mein Leben zwischen Moschee und Minirock

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2010
ISBN 9783570100431, Kartoniert, 236 Seiten, 14.95 EUR
Der Bericht einer 18-Jährigen zwischen westlichen Werten und türkischer Familientradition. Sie ist 18, lebt als Deutsch-Türkin in Berlin, steht kurz vor dem Abitur, engagiert sich als Schülerin, und ihr…

Omid Nouripour: Mein Job, meine Sprache, mein Land. Wie Integration gelingt

Cover
Herder Verlag, Freiburg i. Br. 2007
ISBN 9783451295829, Kartoniert, 192 Seiten, 14.90 EUR
Deutschland zwischen Multikulti und Leitkultur. Die Debatte, die geführt wird, ist laut, aufgeregt und chaotisch. Zeit für eine Klärung von jemandem, der alle Seiten kennt. Omid Nouripour sagt, was schief…

Fahimeh Farsaie: Eines Dienstags beschloss meine Mutter Deutsche zu werden. Roman

Cover
Ulrike Helmer Verlag, Königstein 2006
ISBN 9783897412002, Broschiert, 260 Seiten, 17.90 EUR
Das Leben der iranischen Familie Azad in der Kölner Fremde verläuft friedlich, bis Mutter Sima ihre Entscheidung verkündet: Sie wolle Deutsche werden. Während fortan neben Kebab auch Würstchen und Senf…

Feridun Zaimoglu: Leyla. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2006
ISBN 9783462036961, Gebunden, 525 Seiten, 22.90 EUR
Eine anatolische Kleinstadt in den fünfziger Jahren. Hier wächst Leyla als jüngstes von fünf Geschwistern auf, im engen Kreis der Familie und der Nachbarschaft, und hegt einen großen Wunsch: Sie will…

Tahar Ben Jelloun: Papa, woher kommt der Hass?. Gespräch mit meiner Tochter, ab 12 Jahren

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783871345357, Einband unbekannt, 128 Seiten, 14.90 EUR
Wie hat der 11. September 2001 unsere Welt verändert? Was geht uns der Nahostkonflikt an? Weshalb nehmen rassistische Übergriffe zu? Soll man Mädchen verbieten, in der Schule ein Kopftuch zu tragen? Gehört…

Geert Mak: Der Mord an Theo van Gogh. Geschichte einer moralischen Panik

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518124635, Kartoniert, 104 Seiten, 8.00 EUR
Aus dem Niederländischen von Marlene Müller-Haas. Am 2. November 2004 wurde der Filmemacher Theo van Gogh ermordet. Der Attentäter ist ein Marokkaner, sein Bekennerschreiben läßt den radikal-islamistischen…