Bücher zum Thema

Historische Romane Deutschland

5 Bücher - Stichwort: Dreißigjähriger Krieg

Daniel Kehlmann: Tyll. Roman

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2017
ISBN 9783498035679, Gebunden, 480 Seiten, 22.95 EUR
Tyll Ulenspiegel - Vagant und Schausteller, Entertainer und Provokateur - wird zu Beginn des 17. Jahrhunderts in einem Dorf geboren, in dem sein Vater, ein Müller, als Magier und Welterforscher schon…

Katja Behrens: Der Raub des Bücherschatzes. (Ab 12 Jahre)

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2012
ISBN 9783446238879, Gebunden, 234 Seiten, 14.90 EUR
Heidelberg im Dreißigjährigen Krieg: Die Päpstlichen haben die Stadt erobert, nun soll die wertvolle "Palatina" nach Rom geschafft werden. Der Vatikan will die Handschriften und das "ketzerische Schrifttum"…

Catalin Dorian Florescu: Jacob beschließt zu lieben. Roman

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2010
ISBN 9783406612671, Gebunden, 406 Seiten, 19.95 EUR
In seinem neuen Roman erzählt Catalin Dorian Florescu die abenteuerliche Lebensgeschichte des Jacob Obertin aus dem schwäbischen Dorf Triebswetter im rumänischen Banat. Es ist eine Geschichte von Liebe…

Katrin Burseg: Das Königsmal. Historischer Roman

Cover
fredeboldundfischer, Köln 2008
ISBN 9783939674061, Gebunden, 444 Seiten, 16.95 EUR
Drohend ziehen die ersten Auseinandersetzungen zwischen Protestanten und Katholiken als Vorboten des Dreißigjährigen Krieges über Holstein hinweg. Da wird einem neugeborenen Mädchen mit einem C-förmigen…

Alfred Döblin: Wallenstein. Roman

Cover
Walter Verlag, Olten 2001
ISBN 9783530167146, Gebunden, 1022 Seiten, 88.00 EUR
Hrsg. v. Erwin Kobel. Ausgewählte Werke in Einzelbänden. Mitten im ersten Weltkrieg, als Militärarzt in Lothringen und im Elsass, begann Döblin dieses Epos des Dreißigjährigen Krieges zu schreiben und…