Bücher zum Thema

Glaube und Religion 2017 bis 2019

Überblick über Bücher zu Religion, die aktuell in deutschen Zeitungen besprochen wurden.

19 Bücher - Stichwort: Christentum - Seite 1 von 2

François Jullien: Ressourcen des Christentums. Zugänglich auch ohne Glaubensbekenntnis

Cover
Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2019
ISBN 9783579023953, Gebunden, 128 Seiten, 15.00 EUR
Aus dem Französischen von Erwin Landrichter. "Kulturelle Ressourcen", das sind für Francois Jullien die vielen Konzepte, die den Charakter gesellschaftlichen Zusammenlebens und die Lebensweise der Einzelnen…

Stephen Greenblatt: Die Erfindung der Intoleranz. Wie die Christen von Verfolgten zu Verfolgern wurden

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2019
ISBN 9783835335752, Kartoniert, 144 Seiten, 12.00 EUR
Aus dem Englischen von Tobias Roth. Über das Ende der religiösen Vielfalt und Akzeptanz im alten Rom - eingeläutet durch das Christentum.Das alte Rom war in vielerlei Hinsicht fortschrittlich. Unzählige…

Rainer Bucher: Christentum im Kapitalismus. Wider die gewinnorientierte Verwaltung der Welt

Cover
Echter Verlag, Würzburg 2019
ISBN 9783429053758, Kartoniert, 224 Seiten, 19.90 EUR
Der Sieg des kulturell hegemonialen Kapitalismus bedeutete einen ungeheuren individuellen wie gesellschaftlichen Freisetzungsprozess. Zugleich errichtete der Kapitalismus eine neue, noch subtilere Herrschaftsstruktur…

Ingolf U. Dalferth: God first. Die reformatorische Revolution der christlichen Denkungsart

Cover
Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2018
ISBN 9783374056521, Gebunden, 304 Seiten, 28.00 EUR
Die Reformation war nicht nur ein historisches Ereignis mit weltweiter Wirkung, sondern eine spirituelle Revolution. Ihre Triebkraft war die befreiende Entdeckung, dass Gott in seiner Schöpfung bedingungslos…

Robert Knapp: Pilger, Priester und Propheten. Alltag und Religionen im Römischen Reich

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2018
ISBN 9783608963397, Gebunden, 348 Seiten, 25.00 EUR
Juden, Christen und Heiden: In ihren Nöten und Bedürfnissen unterschieden sich die Menschen der antiken Welt kaum. Robert Knapp schildert die religiösen Glaubenswelten, Vorstellungen und magischen Praktiken,…

Mouhanad Khorchide / Klaus von Stosch: Der andere Prophet. Jesus im Koran

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2018
ISBN 9783451381546, Gebunden, 320 Seiten, 28.00 EUR
Jesus gilt im Islam als einer der bedeutendsten Propheten. Im Koran wird er als Zeichen Gottes genannt. Und doch ist sein Stellenwert im Islam ein anderer als im Christentum. In ihrem Buch unternehmen…

Hartmut Leppin: Die frühen Christen. Von den Anfängen bis Konstantin

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406725104, Gebunden, 512 Seiten, 29.95 EUR
Die frühen Christen bildeten keineswegs eine homogene Gruppe, geschweige denn eine Kirche. Von ihrem Wirken in der Welt, aber auch von den Irritationen, die sie bei Zeitgenossen auslösten, handelt dieses…

Michael Seewald: Dogma im Wandel. Wie Glaubenslehren sich entwickeln

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2018
ISBN 9783451379178, Gebunden, 336 Seiten, 25.00 EUR
Dass auch Dogmen dem Werden und Wandel nicht entzogen sind, mag für einige skandalös, für andere befreiend klingen. Michael Seewald geht dieser Provokation nach: Er erzählt die Geschichte dogmatischer…

Giovanni Pico della Mirandola: Neunhundert Thesen. Lateinisch-Deutsch

Cover
Felix Meiner Verlag, Hamburg 2018
ISBN 9783787331833, Kartoniert, 217 Seiten, 22.90 EUR
Übersetzt, eingeleitet und mit Anmerkungen herausgegeben von Nikolaus Egel. Giovanni Pico della Mirandola war gerade einmal 23 Jahre alt, als er seine Neunhundert Thesen im Jahr 1486 in Rom mit der Schlussbemerkung…

Manfred Lütz: Der Skandal der Skandale. Die geheime Geschichte des Christentums

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2018
ISBN 9783451379154, Gebunden, 288 Seiten, 22.00 EUR
Was ist dran an der Skandalgeschichte des Christentums, deren üppige filmische Inszenierungen nur so von Sperma, Blut und Gift triefen? Was ist mit Kreuzzügen, Inquisition und Hexenverfolgung? Stand das…

Stephen Greenblatt: Die Geschichte von Adam und Eva. Der mächtigste Mythos der Menschheit

Cover
Siedler Verlag, München 2018
ISBN 9783827500410, Gebunden, 448 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Englischen von Klaus Binder. Warum fasziniert uns die Geschichte von Adam und Eva noch heute? Unsere Vorstellungen vom Paradies, von Scham und Sünde, unsere Ideen von Gut und Böse und unser Frauenbild…

Martin Mosebach: Die 21. Eine Reise ins Land der koptischen Martyrer

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2018
ISBN 9783498045401, Gebunden, 272 Seiten, 20.00 EUR
Im Frühjahr 2017 reiste Martin Mosebach nach Ägypten. Er besuchte im Dorf El-Or die Familien der 21 koptischen Männer, die zwei Jahre zuvor von IS-Terroristen an einem Strand in Libyen ermordet worden…

Joseph Leo Koerner: Die Reformation des Bildes

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406712043, Gebunden, 598 Seiten, 39.95 EUR
Aus dem Englischen von Rita Seuß. Welche Rolle hat die Reformation für die Kunst gespielt, wie hat sie das christliche Bild verändert? Joseph Leo Koerner legt mit diesem Buch eine umfassende Studie zur…

Notger Slenczka: Vom Alten Testament und vom Neuen. Beiträge zur Neuvermessung ihres Verhältnisses

Cover
Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2017
ISBN 9783374049424, Kartoniert, 506 Seiten, 44.00 EUR
Im Jahr 2015 kam es zu einer Debatte um den kanonischen Rang des Alten Testaments, der ein Echo auch in der kirchlichen Öffentlichkeit und in der Tagespresse fand. Ausgangspunkt war provozierender Aufsatz…