Bücher zum Thema

Geschichte Deutschland, Renaissance

4 Bücher - Stichwort: Dreißigjähriger Krieg

Joachim Whaley: Das Heilige Römische Reich deutscher Nation. Band 1: 1493-1648, Band 2: 1648-1806

Cover
Philipp von Zabern Verlag, Darmstadt 2014
ISBN 9783805348256, Gebunden, 1672 Seiten, 129.00 EUR
Aus dem Englischen von Michael Haupt und Michael Sailer. Mit einem Vorwort von Axel Gotthard. In bester angelsächsischer Tradition schreibt Joachim Whaley nicht eine Reichsgeschichte, sondern vielmehr…

Bruno Gebhardt: Gebhardt: Handbuch der deutschen Geschichte in 24 Bänden. Band 10: Konfessionelles Zeitalter 1555-1618. Dreißigjähriger Krieg 1618-1648

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2001
ISBN 9783608600100, Gebunden, 370 Seiten, 40.14 EUR
Herausgeben von Wolfgang Reinhard, von Maximilian Lanzinner und Gerhard Schormann. 10. neubearbeitete Auflage. Ausführlicher Anhang, Names- und Ortsregister. Die Epoche hat gegensätzliche Signaturen -…

Paul Münch: Das Jahrhundert des Zwiespalts. Deutsche Geschichte 1600-1700

Cover
W. Kohlhammer Verlag, Stuttgart 1999
ISBN 9783170108233, Broschiert, 192 Seiten, 17.90 EUR

Bernd Rill: Kaiser Matthias. Bruderzwist und Glaubenskampf

Styria Verlag, Graz 1999
ISBN 9783222124464, Gebunden, 342 Seiten, 27.61 EUR
Zunächst war Kaiser Matthias (1612-1619) nicht für den Thron bestimmt. Doch der Unmut innerhalb des Hauses Habsburg über den Regierungsstil seines älteren Bruders, Kaiser Rudolf II. (1576-1612), hat ihn…