Bücher zum Thema

Geschichte Deutschland, Mittelalter

13 Bücher - Stichwort: Reformation

Christoph Sigrist: Anna Reinhart und Ulrich Zwingli. Von der Tochter eines Gastwirts zur Frau des Reformators. Romanbiografie als Tagebuch

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2017
ISBN 9783451069871, Broschiert, 216 Seiten, 18.00 EUR
Nicht nur Martin Luther hatte mit Katharina von Bora eine starke Frau an seiner Seite. Das gilt auch für einen anderen Vater der Reformation, Ulrich Zwingli. Anna Reinhart war die Tochter eines Gastwirts,…

Heinz Schilling: 1517. Weltgeschichte eines Jahres

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406700699, Gebunden, 364 Seiten, 24.95 EUR
"1517" ist das etwas andere Buch zum Reformationsjahr. Es schaut nicht auf den Bauchnabel Wittenberg, sondern auf die ganze Welt. Wie sah diese Welt zur Zeit Luthers eigentlich aus? Heinz Schilling nimmt…

Bruno Preisendörfer: Als unser Deutsch erfunden wurde. Reise in die Lutherzeit

Cover
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783869711263, Gebunden, 496 Seiten, 24.99 EUR
Martin Luther lag erst ein gutes Jahr in der Wittenberger Schlosskirche im Sarg, als im Frühling 1547 von den Türmen seiner alten Predigtkirche, der Stadtkirche St. Marien, die Aufbauten von den Türmen…

Volker Leppin: Reformatorische Gestaltungen. Theologie und Kirchenpolitik in Spätmittelalter und Früher Neuzeit

Cover
Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2016
ISBN 9783374041411, Gebunden, 400 Seiten, 68.00 EUR
Dass eine theologische Reform gesellschaftliche, politische und rechtliche Änderungen mit sich brachte, gehört zu den erstaunlichsten Phänomenen der Reformation. Der vorliegende Band versammelt mehrere…

Joachim Whaley: Das Heilige Römische Reich deutscher Nation. Band 1: 1493-1648, Band 2: 1648-1806

Cover
Philipp von Zabern Verlag, Darmstadt 2014
ISBN 9783805348256, Gebunden, 1672 Seiten, 129.00 EUR
Aus dem Englischen von Michael Haupt und Michael Sailer. Mit einem Vorwort von Axel Gotthard. In bester angelsächsischer Tradition schreibt Joachim Whaley nicht eine Reichsgeschichte, sondern vielmehr…

Ludger Lütkehaus (Hg.) / Fritz Mauthner: Der Atheismus und seine Geschichte im Abendlande. 4 Bände

Cover
Alibri Verlag, Aschaffenburg 2011
ISBN 9783865691132, Gebunden, 2200 Seiten, 179.00 EUR
Fritz Mauthners monumentale Geschichte des abendländischen Atheismus spannt einen Bogen von der europäischen Antike über Teufelsfurcht und Aufklärung im sogenannten Mittelalter, die Entstehung der Wissenschaften…

Thomas Kaufmann: Martin Luther

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2006
ISBN 9783406508882, Paperback, 126 Seiten, 7.90 EUR
Luther war der einflußreichste "Ketzer" der Kirchengeschichte. Seine beispiellose Fähigkeit, als Prediger, Professor und Publizist das Ohr seiner Zeitgenossen zu erreichen, machte ihn zum meistgelesenen…

Gottfried Seebaß: Geschichte des Christentums. Band 3: Spätmittelalter, Reformation, Konfessionalisierung

Cover
W. Kohlhammer Verlag, Stuttgart 2006
ISBN 9783170187801, Broschiert, 359 Seiten, 24.80 EUR
Die Entstehung der neuzeitlichen europäischen Staaten und ihres Systems zwischen 1300 und 1600 ist aufs engste verbunden mit der Christentumsgeschichte. Nachdem die überdehnten Ansprüche von Papst- und…

Volker Mantey: Zwei Schwerter - Zwei Reiche. Martin Luthers Zwei-Reiche-Lehre vor ihrem spätmittelalterlichen Hintergrund

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2005
ISBN 9783161485855, Gebunden, 334 Seiten, 84.00 EUR
Nach wie vor besteht Unbehagen, eine evangelische Verhältnisbestimmung von Kirche und Staat mit Hilfe von Luthers Zwei-Reiche-Lehre vorzunehmen. Das liegt unter anderem auch daran, dass Luthers historische…

Reformer als Ketzer. Heterodoxe Bewegungen von Vorreformatoren

Cover
Frommann-Holzboog Verlag, Stuttgart-Bad Cannstadt 2004
ISBN 9783772822353, Gebunden, 384 Seiten, 48.00 EUR
Herausgegeben von Günter Frank und Friedrich Niewöhner. Unter Mitarbeit von Sebastian Lalla. Die Vorstellung von einer Einheit und Einheitlichkeit der christlichen Religion (orbis christianus) in der…

Karlheinz Deschner: Kriminalgeschichte des Christentums. Band 8: Das 15. und 16. Jahrhundert. Vom Exil der Päpste in Avignon bis...

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2004
ISBN 9783498013233, Gebunden, 528 Seiten, 29.90 EUR
Karlheinz Deschners Ermittlungen beginnen im 14. Jahrhundert mit Clemens IV. in Avignon, einem Vorläufer der berüchtigten Renaissancepäpste. Diese Stellvertreter Gottes, korrupt und geil, verschwenderisch…

Heiko A. Oberman: Zwei Reformationen. Luther und Calvin - Alte und Neue Welt

Cover
Siedler Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783886807932, Gebunden, 320 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Englischen von Christian Wiese. Zu den Gründungsmythen des deutschen Protestantismus gehört die Stilisierung Martin Luthers als ersten Protestanten und deutschen Propheten, dessen Protest gegen…

Robert W. Scribner: Religion und Kultur in Deutschland 1400-1800

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2002
ISBN 9783525351710, Gebunden, 413 Seiten, 46.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Wolfgang Kaiser. Herausgegeben von Lyndal Roper. Robert W. Scribner (1941-1998) war einer der anregendsten und innovativsten Sozialhistoriker der deutschen Reformation und der…