Aktuelle Bücher zum Thema "Geschichte Afrikas" mit Pressereaktionen

109 Bücher

| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | Vor

Desiree von Trotha: Heiße Sonne - Kalter Mond. Tuaregnomaden in der Sahara

Cover
Frederking und Thaler Verlag, München 2001
ISBN 9783894054366, Gebunden, 160 Seiten, 34.77 EUR
Mit 150 Farbfotos. Mit diesem Bildband entführt Désirée von Trotha den Leser und Betrachter in die ferne Wüstenwelt der Tuareg. In eigenwilligen, sehr persönlichen Bildern stellt sie die Gesichter einer…

Johannes Fabian: Im Tropenfieber. Wissenschaft und Wahn in der Erforschung Zentralafrikas

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406473975, Gebunden, 412 Seiten, 39.90 EUR
Mit 14 Abbildungen, 1 Karte und 2 Tabellen. Die Erforschung Afrikas in der Periode der kolonialen Expansion war nach allgemeiner Ansicht von rationalen Zielen geleitet: Die Forschungsreisenden des 19.…

Mireille Makampe: Der Wille meines Vaters geschehe. Eine Frau aus Kamerun erzählt ihr Leben

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2000
ISBN 9783455113457,                          , 256 Seiten, 18.41 EUR
Aus dem französischen Manuskript übersetzt von Ursula Krebs. Eine junge Frau aus Kamerun erzählt ihre Geschichte, die in ihrer Jugend in den achtziger Jahren beginnt und in ihr heutiges Leben als Lehrerin…

Walter Satterthwait: Das Gold des Mayani

Cover
Goldmann Verlag, München 2000
ISBN 9783442446469, Taschenbuch, 284 Seiten, 7.62 EUR
Aus dem Amerikanischen von Gunnar Kwisinski. Andrew M'butu, Polizeibeamter in Kenia, ist so warmherzig wie starrköpfig. Er besitzt keine Waffe, fährt in einem klapprigen Motorrad zu seinen Einsätzen und…

Gabriele Schneider: Mussolini in Afrika. Die faschistische Rassenpolitik in den italienischen Kolonien 1936-1941

Cover
SH-Verlag, Köln 2000
ISBN 9783894980931, Gebunden, 300 Seiten, 39.80 EUR
Historiker wie Renzo De Felice, Andreas Hillgruber, Karl Dietrich Bracher oder Henry A. Turner haben die Verwendbarkeit eines allgemeinen Faschismusbegriffs in Frage gestellt. Dabei wurde der im Nationalsozialismus…

Rolf Peter Tschapek: Bausteine eines zukünftigen deutschen Mittelafrika. Deutscher Imperialismus und die portugiesischen Kolonien. Deutsches Interesse an den südafrikanischen Kolonien Portugals vom ausgehenden 19. Jahrhundert bis zum ersten Weltkrieg

Cover
Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783515075923, Kartoniert, 475 Seiten, 73.63 EUR
Im Juni 1898 erzwang Bernhard von Bülow, Staatssekretär im Auswärtigen Amt, Verhandlungen mit Großbritannien über die Aufteilung der portugiesischen Kolonien Mosambik, Angola und Timor, die zum Geheimabkommen…

J. D. Okhai Ojeikere: Photographs

Scalo Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783908247302, gebunden, 34.77 EUR

Leonhard Harding: Geschichte Afrikas im 19. und 20. Jahrhundert

Oldenbourg Verlag, München 1999
ISBN 9783486562736, Broschiert, 272 Seiten, 19.43 EUR
In diesem Buch werden Veränderungen beschrieben, die im 19. Jahrhundert, der Zeit der Staatsbildung und des Übergangs vom Sklavenhandel zum Warenhandel, in der Kolonialzeit, dem "Goldenen Zeitalter der…

Adam Hochschild: Schatten über dem Kongo. Die Geschichte eines der großen, fast vergessenen Menschheitsverbrechen

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 1999
ISBN 9783608919738, Broschiert, 494 Seiten, 25.46 EUR
Die Geschichte des Kongo um die Jahrhundertwende ist eine Geschichte von Blut und Gewalt. Getrieben von der Gier nach Geld, Macht und Ruhm, brachte König Leopold II. von Belgien den Kongo 1885 in seinen…

Dorothy von Moltke: Ein Leben in Deutschland. Briefe aus Kreisau und Berlin 1907 - 1934

C.H. Beck Verlag, München 1999
ISBN 9783406454752, Gebunden, 302 Seiten, 9.90 EUR
In welchem Umfeld ist Helmuth James von Moltke, eine der führenden Persönlichkeiten des deutschen Widerstands gegen Hitler, aufgewachsen? Die Briefe seiner Mutter Dorothy von Moltke, die sie an ihre…

Gesine Krüger: Kriegsbewältigung und Geschichtsbewusstsein. Realität, Deutung und Verarbeitung des deutschen Kolonialkriegs in Namibia 1904 - 1907

Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 1999
ISBN 9783525357965,                          , 344 Seiten, 35.28 EUR
Gesine Krüger fragt in diesem Buch nach Bildern und Mythen über den Krieg zwischen den namibischen Herero und dem Deutschen Kaiserreich 1904-1907, nach sozialen, ökonomischen und kulturellen Formen der…