Bücher zum Thema

Frankreich im 19. Jahrhundert

5 Bücher - Rubrik: Literatur, Stichwort: Katholizismus

Jules Barbey d'Aurevilly: Ein verheirateter Priester. Roman

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783957578532, Gebunden, 498 Seiten, 32.00 EUR
Aus dem Französischen von Hermann Hofer. Mit einem Essay von Pierre Klossowski. Jean Sombreval hat sein Leben als Priester und das Zölibat hinter sich gelassen und sich ganz der Wissenschaft und dem Fortschritt…

Leon Bloy: Diesseits von Gut und Böse. Briefe, Tagebücher, Prosa

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2019
ISBN 9783957576927, Gebunden, 1259 Seiten, 68.00 EUR
Herausgegeben und aus dem Französischen von Alexander Pschera. Keiner erhob seine Stimme um die Jahrhundertwende so laut, grundsätzlich und genial wie dieser wütende, schnaubende, angriffslustige Katholik…

Veronique Olmi: Bakhita. Roman

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2019
ISBN 9783455006018, Gebunden, 416 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Französischen von Claudia Steinitz. Sieben Jahre alt ist Bakhita, als sie aus ihrem Dorf im Sudan entführt wird. Damals heißt sie noch anders, doch die Erinnerung an ihren Namen verblasst mit…

Joris-Karl Huysmans: Unterwegs

Cover
Belleville Verlag, München 2019
ISBN 9783943157925, Gebunden, 655 Seiten, 39.80 EUR
Aus dem Französischen von Michael von Killisch-Horn. Mit einem Nachwort von Michael Farin. Mit Fotos und Abbildungen. Bekannt wurde der französische Schriftsteller Joris-Karl Huysmans (1848-1907) in Deutschland…

Joseph Joubert: Alles muss seinen Himmel haben. Aus den Notizen

Cover
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2018
ISBN 9783990272176, Gebunden, 168 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Französischen von Martin Zingg. Er hat ein Leben lang geschrieben: Notizen, Beobachtungen, Aperçus, winzige Essays, Tag für Tag. Einfälle aller Art, Keime zu künftigen Werken, die er dann doch…