Exil und Exilliteratur

287 Bücher - Stichwort: Sanary-Sur-Mer" OR "Exilliteratur" OR "Exilanten" OR "Emigration" OR "Exil

| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Hedwig Hintze / Otto Hintze: 'Verzage nicht und laß nicht ab zu kämpfen'. Die Korrespondenz Hedwig Hintze - Otto Hintze 1925-1940

Cover
Klartext Verlag, Essen 2004
ISBN 9783898611428, Gebunden, 265 Seiten, 24.90 EUR
Bearbeitet von Brigitta Oestreich. Herausgegeben von Robert Jütte und Gerhard Hirschfeld. Er war ein bedeutender deutscher Geschichtsprofessor, sie war die zweite Frau, die in Deutschland im Fach Geschichte…

Theodor W. Adorno / Max Horkheimer: Theodor W. Adorno / Max Horkheimer: Briefwechsel. Band I: 1927-1937

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518583623, Gebunden, 600 Seiten, 49.90 EUR
Herausgegeben von Christoph Gödde und Henri Lonitz. Unter den Briefwechseln Adornos ist der sich von 1927 bis 1968 erstreckende mit Max Horkheimer nicht nur der umfänglichste, sondern auch der aufschlussreichste…

Stephan Reimertz: Max Beckmann. Biografie

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2003
ISBN 9783630880068, Gebunden, 480 Seiten, 28.00 EUR
Max Beckmann zählt zu den größten Malern des 20. Jahrhunderts. Seine eindrucksvollen Selbstporträts, seine Frauenfiguren und explosiven Großstadtszenen, das philosophisch verschlüsselte Spätwerk haben…

Jochen Oltmer: Migration und Politik in der Weimarer Republik. Habil.

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2005
ISBN 9783525362822, Gebunden, 564 Seiten, 49.90 EUR
Das mit dem Ende des Ersten Weltkriegs entwickelte demokratische Deutschland war keine offene Republik. Migration galt in politischer Debatte und publizistischer Diskussion als Bedrohung und Belastung.…

Urs Bitterli: Golo Mann. Instanz und Außenseiter. Eine Biografie

Cover
Kindler Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783463404608, Gebunden, 708 Seiten, 29.90 EUR
Spätestens seit der Veröffentlichung seines "Wallenstein" gilt Golo Mann - der Wanderer zwischen den Welten und Liebhaber schöner Literatur - als einer der wichtigsten deutschen Historiker des 20. Jahrhunderts.…

Alfred Kerr: Der Dichter und die Meerschweinchen. Clemens Tecks letztes Experiment

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783100495143, Gebunden, 285 Seiten, 19.90 EUR
Herausgegeben und mit einem Nachwort versehen von Günther Rühle. Zum ersten Male veröffentlicht: Alfred Kerrs poetisch-skurrile Erzählung von Lebenssehnsucht und Lebensniederlangen im Elend des Exils.

Anna Freud-Bernays: Eine Wienerin in New York. Die Erinnerungen der Schwester Sigmund Freuds

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783351025663, Gebunden, 272 Seiten, 19.90 EUR
Herausgegeben von Christfried Tögel. Anna Freud-Bernays war eine vielseitig interessierte, selbständige Wienerin. Aufgewachsen in Österreich, wanderte sie 1892 34-jährig zusammen mit Mann und Kindern…

H.G. Adler / Hermann Broch: Zwei Schriftsteller im Exil. Briefwechsel

Wallstein Verlag, Göttingen 2004
ISBN 9783892446866, Broschiert, 104 Seiten, 16.00 EUR
Herausgegeben, mit einer Einleitung und Anmerkungen von Ronald Speirs und John J. White. Der Briefwechsel zwischen Hermann Broch und H. G. Adler, dem aus Prag stammenden Dichter, Romancier und hervorragenden…

Julius Posener: Heimliche Erinnerungen. In Deutschland 1904 bis 1933

Cover
Siedler Verlag, München 2004
ISBN 9783886807642, Gebunden, 494 Seiten, 24.00 EUR
In Kuala Lumpur, wo er Architektur lehrte, schrieb Julius Posener in der ihm noch fremden englischen Sprache seine Erinnerungen. Sie sind schärfer, direkter - und bitterer - als die Erinnerungen, die…

Stephen Tree: Isaac Bashevis Singer

Cover
dtv, München 2004
ISBN 9783423244152, Kartoniert, 220 Seiten, 14.50 EUR
Originalausgabe. Er schrieb in einer Sprache, die als aussterbend galt. Im amerikanischen Exil. Wo entsprechende Buchladenbesitzer - jedenfalls in einer seiner Geschichten - weniger das Bestohlenwerden…

Etel Adnan: Im Herzen des Herzens eines anderen Landes

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518416495, Gebunden, 130 Seiten, 14.80 EUR
Aus dem Englischen von Christel Dormagen. Etel Adnans Aufzeichnungen aus dreißig Jahren kommen aus Beirut, aus Paris, aus Sausalito, von einer griechischen Insel. Die libanesische Autorin, Exilantin…

Andrej A. Tarkowskij: Lichtbilder. Die Polaroids

Cover
Schirmer und Mosel Verlag, München 2004
ISBN 9783829601320, Gebunden, 135 Seiten, 24.80 EUR
Herausgegeben von Giovanni Chiaramonte. Mit einer Einlietung von Tonino Guerra. Polaroids haben etwas ähnlich Magisches wie alte, verblichene Familienphotos oder Bilder, die nur vage in unserer Erinnerung…

Gottfried Benn: Das Hörwerk 1928-1956. Lyrik, Prosa, Essays, Vorträge, Interviews, Rundfunkdiskussionen. 10 CDs

Cover
Zweitausendeins Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783861506508, CD, 49.95 EUR
10 CDs, Laufzeit ca. 11 Stunden. (Erhältlich auch als MP3-CD.) Diese CD-Edition versammelt erstmals alle wesentlichen Radio-Tondokumente Gottfried Benns. Die meisten waren bisher ausschließlich im Radio…

Alexander Behrens: Johannes R. Becher. Eine politische Biografie

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2003
ISBN 9783412032036, Gebunden, 355 Seiten, 26.90 EUR
Johannes Robert Becher wurde 1891 in München geboren. Er begann seine literarische Laufbahn vor dem Ersten Weltkrieg mit expressionistischen Gedichten. Drogenexzesse und Selbstmordversuche waren Zeichen…