Bücher zum Thema

Essays

357 Bücher - Rubrik: Sachbuch - Seite 1 von 26

Götz Aly: Unser Nationalsozialismus. Reden in der deutschen Gegenwart

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2023
ISBN 9783103971965, Gebunden, 304 Seiten, 25.00 EUR
Auch wenn sich mancher dagegen sperrt, es bleibt Unser Nationalsozialismus. "Die Täter", "die SS", "die Nationalsozialisten", das waren Hunderttausende Deutsche, die aktiv Menschheitsverbrechen ungeheuren…

Chihiro Hamano: Saint Zoo

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2022
ISBN 9783751803724, Gebunden, 220 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Japanischen von Daniel Yamada. Liebe, Erotik und Sex: Diese Begriffe sind der Anfang dreißigjährigen Chihiro Hamano unverständlich geworden. Nachdem sie über zehn Jahre körperliche und seelische…

Robert Misik: Das große Beginnergefühl. Moderne, Zeitgeist, Revolution

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783518127889, Taschenbuch, 284 Seiten, 18.00 EUR
Konventionen zertrümmern, Wahrnehmung revolutionieren, Neues imaginieren - das war der Geist der radikalen Moderne. Bert Brecht sprach vom großen Beginnergefühl. Heute scheint jeder utopische Optimismus…

Ines Geipel: Schöner Neuer Himmel. Aus dem Militärlabor des Ostens

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2022
ISBN 9783608984293, Kartoniert, 288 Seiten, 22.00 EUR
Die Idee war so ambitioniert wie anmaßend: den Kommunismus auch im All real werden zu lassen. Und die Realität? Um einen "Körper mit optimaler Normierung" zu kreieren, wurde ab den 70er Jahren im Osten…

Lacy Kornitzer: Über Destruktivität. Eine essayistische Einmischung in die inneren Angelegenheiten Ungarns

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783518127780, Kartoniert, 224 Seiten, 18.00 EUR
Im April 2022 wird in Ungarn ein neues Parlament gewählt. Lacy Kornitzer nimmt dies zum Anlass für seine Abrechnung mit der Politik von Viktor Orbán. Das Bild, das er von den zunehmend autokratischen…

Michaela Coel: Misfits. Ein Manifest

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783550202070, Gebunden, 128 Seiten, 16.99 EUR
Aus dem Englischen von Dominique-Haensell. Als Tochter ghanaischer Eltern in einem East-Londoner Wohnprojekt aufgewachsen, erfuhr Michaela Coel von klein auf, was es bedeutet, Außenseiterin zu sein. Beim…

Jürgen Kocka: Kampf um die Moderne. Das lange 19. Jahrhundert in Deutschland

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2021
ISBN 9783608984996, Gebunden, 240 Seiten, 30.00 EUR
Das "lange 19. Jahrhundert" dauerte vom späten 18. Jahrhundert, also von der Französischen Revolution und dem Zeitalter Goethes, bis zum Ersten Weltkrieg 1917. Die USA traten in den Weltkrieg ein und…

C.L.R. James: Die schwarzen Jakobiner. Toussaint Louverture und die Haitianische Revolution

Cover
b-books Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783942214391, Kartoniert, 364 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Englischen von Günter Löffler und Jennifer Theodor. Es war der einzige erfolgreiche Aufstand in der modernen Geschichte, in der versklavte Menschen aus eigener Kraft ihre Freiheit und Unabhängigkeit…

Katherine May: Überwintern. Wenn das Leben innehält

Cover
Insel Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783458179580, Gebunden, 272 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Englsichen von Marieke Heimburger. Es gibt Zeiten, da liegt unser Leben "auf Eis" und wir fühlen uns wie aus der Welt gefallen. Durch eine Krankheit oder den Verlust eines geliebten Menschen,…

Svein Jarvoll: Die Melbourne-Vorlesungen. 40 Essays

Cover
Urs Engeler Editor, Holderbank 2021
ISBN 9783906050331, Kartoniert, 170 Seiten, 14.00 EUR
Aus dem Norwegischen von Matthias Friedrich. Der ärmliche Laborant Svein Jarvoll, zugleich Autor und Protagonist dieses Traktats, ist ins Victorian Writers' Centre nach Melbourne eingeladen, um vor einem…

Carl Hegemann: Dramaturgie des Daseins. Everyday live

Cover
Alexander Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783895814655, Kartoniert, 448 Seiten, 33.00 EUR
Mit 25 farbigen Zeichnungen von Vegard Vinge, Ida Müller und Carl Hegemann. Dieser Band versammelt Beiträge, die Carl Hegemann in den letzten fünfzehn Jahren über die Welt und das Theater geschrieben…

Olga Grjasnowa: Die Macht der Mehrsprachigkeit. Über Herkunft und Vielfalt

Cover
Bibliographisches Institut, Berlin 2021
ISBN 9783411756582, Gebunden, 128 Seiten, 12.00 EUR
Mehrsprachigkeit ist, wie die Schriftstellerin Olga Grjasnowa zeigt, ein Phänomen mit erstaunlich vielen Facetten. Oft gilt sie nur als Kennzeichen guter oder gar elitärer Bildung, dabei ist sie für immer…

Pia Zanetti: Pia Zanetti. Fotografin

Cover
Scheidegger und Spiess Verlag, Zürich 2021
ISBN 9783039420087, Kartoniert, 196 Seiten, 48.00 EUR
Mit 153 farbigen und 199 s/w-Abbildungen. Die Fotografin Pia Zanetti behauptete sich in einer Domäne, die lange Zeit von Männern dominiert wurde. Sie bereiste zunächst Europa, später die ganze Welt. Dabei…

Edi Zollinger: Herkules am Spinnrad. Rubens Velázquez Picasso

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446267688, Gebunden, 176 Seiten, 24.00 EUR
Edi Zollinger enträtselt Bilder von Velázquez und Rubens bis zu Goya und Picasso, macht dabei einen geheim gesponnenen Faden sichtbar, der immer wieder zurückführt zu Arachne, der Mutter der Mal- und…