Bücher zum Thema

Essays 2015 und 2016

164 Bücher - Seite 2 von 12

Gerald Stieg: Sein oder Schein. Die Österreich-Idee von Maria Theresia bis zum Anschluss

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2016
ISBN 9783205202899, Gebunden, 283 Seiten, 34.99 EUR
Bereits im 19. Jahrhundert war es üblich, die österreichische Identität als bloße Idee, ja als "Chimäre" zu betrachten. Gerald Stieg setzt sich in seinem Essay in ironisch-autobiografischer Weise mit…

Kristin Dombek: Die Selbstsucht der anderen. Ein Essay über Narzissmus

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518127087, Taschenbuch, 160 Seiten, 16.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Kirsten Riesselmann. Man gibt den Namen eines beliebigen Prominenten in eine Suchmaschine ein, fügt ein N und ein A hinzu, und schon hat man die Diagnose: Narzissmus! Donald…

Annie Dillard: Pilger am Tinker Creek. Naturkunden

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783957573346, Gebunden, 347 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Karen Nölle. Inspiriert von Henry David Thoreaus "Walden" zieht sich die 27-jährige Annie Dillard Anfang der 70er Jahre in die Virginia Blue Montains zurück, um die vielfältigen…

Roger Willemsen: Wer wir waren. Zukunftsrede

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783103972856, Gebunden, 64 Seiten, 12.00 EUR
Roger Willemsens letztes Buch sollte 'Wer wir waren' heißen. Es sollte die Versäumnisse der Gegenwart aus der Perspektive derjenigen erzählen, die nach uns leben werden. Dieses Buch werden wir nie lesen…

Frank-Walter Steinmeier: Europa ist die Lösung. Churchills Vermächtnis

Cover
Ecowin Verlag, Salzburg 2016
ISBN 9783711001191, Gebunden, 56 Seiten, 8.00 EUR
Die "Vereinigten Staaten von Europa". Ein utopischer Traum? Schon am 19. September 1946 forderte Winston Churchill, der legendäre britische Kriegspremier, in einer Rede an der Universität Zürich, die…

Aleks Scholz: Flughafenwandern. Band 1: Europa und Nordamerika

Cover
CulturBooks, Hamburg 2016
ISBN 9783959880428, E-Book, 120 Seiten, 6.99 EUR
Das Problem mit Flughäfen ist wohl, dass wir nicht dort sein wollen. Wir wollen woanders sein, und Flughäfen sind nur die Trittsteine in diese andere Welt. Es sind sonderbare Zwischenorte, die sich anders…

Jörg Schweinitz (Hg.) / Margrit Tröhler (Hg.): Die Zeit des Bildes ist angebrochen!. Französische Intellektuelle, Künstler und Filmkritiker über das Kino. Eine historische Anthologie 1906-1929

Cover
Alexander Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783895814099, Gebunden, 768 Seiten, 29.90 EUR
Die Zeit des Bildes ist angebrochen! präsentiert erstmals in deutscher Sprache in umfassender Weise die französischen Debatten um das noch junge Kino. Als das Kino sich um 1906 in den Großstädten etabliert,…

Peter Alter: Nationalismus. Ein Essay über Europa

Cover
Alfred Kröner Verlag, Stuttgart 2016
ISBN 9783520713018, Taschenbuch, 190 Seiten, 14.90 EUR
Nationalismus - ein Thema, das leider wieder in aller Munde ist, und das nicht nur, aber ausgerechnet auch in Deutschland. AfD, Pegida und Co., aber auch die Regierungen einiger Staaten der EU, reklamieren…

Boris von Brauchitsch: 9

Cover
Kehrer Verlag, Heidelberg 2016
ISBN 9783868287141, Gebunden, 120 Seiten, 35.00 EUR
Wie begegnet man als Fotograf der massenhaften Bilderproduktion? Der Tatsache, dass zu viel gemacht wird - und zwar auf allen Gebieten der Fotografie? Boris von Brauchitsch hat dafür eine radikale Formel…

Najem Wali: Im Kopf des Terrors. Töten mit und ohne Gott

Cover
Residenz Verlag, Salzburg 2016
ISBN 9783701734023, Gebunden, 160 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Arabischen von Markus Lemke. Wenn Terroristen in Paris in die Menge schießen und Dutzende Menschen ermorden, wenn die Tugendwächter der Französischen Revolution Tausende enthaupten lassen, um…

Yoko Tawada: Akzentfrei. Literarische Essays

Cover
konkursbuchverlag, Tübingen 2016
ISBN 9783887695576, Taschenbuch, 160 Seiten, 12.00 EUR
Das Aufeinandertreffen verschiedener Kulturen, Alltagserfahrungen der kleinen Missverständnisse, sprachliche Verwirrungen, und die Begegnung mit "kleinen" Dingen aus dem Alltag eines "neuen Landes" wie…

Christoph Peters: Diese wunderbare Bitterkeit. Leben mit Tee

Cover
Arche Verlag, Zürich 2016
ISBN 9783716027561, Gebunden, 144 Seiten, 15.00 EUR
Vor mehr als zwanzig Jahren fing alles an, mit der Faszination für die japanische Teezeremonie. Schon als Jugendlicher sammelte Christoph Peters lieber Teegefäße als Schallplatten. Heute verbringt er…

Karl Ove Knausgard: Das Amerika der Seele. Essays 1996-2013

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2016
ISBN 9783630874555, Gebunden, 496 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Norwegischen von Paul Berf und Ulrich Sonnenberg. Warum schreiben, warum malen, warum fotografieren? Warum lesen, warum Gemälde betrachten, warum in Galerien gehen? Kann es dabei um etwas anderes…

Peter Weiss: Dem Unerreichbaren auf der Spur. Essays und Aufsätze

Cover
Verbrecher Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783957321992, Gebunden, 300 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Schwedischen von Gustav Landgren. Die in Deutschland bisher unbekannten schwedischen Essays und Aufsätze des Autors entstanden in einem Zeitraum von drei Jahrzehnten, von 1950 bis 1980. Der in…