Bücher zum Thema

Deutsches Kino

Die Geschichte des deutschen Kinos in aktuellen Büchern - mit Verweis auf Pressereaktionen. 

4 Bücher - Stichwort: Becker, Jörg

Rudolf Arnheim: Die Seele in der Silberschicht. Medientheoretische Schriften. Photographie - Film - Rundfunk

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518292549, Kartoniert, 432 Seiten, 15.00 EUR
Herausgegeben von Helmut H. Diederichs. Rudolf Arnheim, der am 15. Juli 2004 seinen 100. Geburtstag feiert und heute in Ann Arbor lebt, hat sich zeit seines Lebens intensiv mit den Medien künstlerischer…

Siegfried Kracauer: Kleine Schriften zum Film. 3 Teilbände. Werke in neun Bänden, Band 6

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518583463, Kartoniert, 1732 Seiten, 82.00 EUR
Mit dieser Ausgabe wird das Werk des Schriftstellers, Philosophen, Soziologen und Filmtheoretikers Siegfried Kracauer (1889-1966) erstmals umfassend zugänglich gemacht. Neben bereits erschienenen Schriften…

Thomas Elsaesser: Das Weimarer Kino - aufgeklärt und doppelbödig

Cover
Vorwerk 8 Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783930916245, Kartoniert, 356 Seiten, 32.72 EUR
Aus dem Englischen von Michael Wedel. Der Holländer Thomas Elsaesser versucht mit seiner Studie in fünf Kapiteln, einen neuen Blick auf das Weimarer Kino zu werfen. Von Klassikern wie "Das Cabinet des…

Helmut Korte: Der Spielfilm und das Ende der Weimarer Republik. Ein rezeptionshistorischer Versuch

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 1998
ISBN 9783525207147, Broschiert, 504 Seiten, 44.99 EUR
Zwischen 1930 und 1933 wurden in Deutschland mehrere hundert Spielfilme produziert. Daß diese Filme - neben ihrem unbestreitbaren Unterhaltungscharakter - auch Anteil am öffentlichen Bewußtseins- und…