Bücher zum Thema

Deutsche Romane

20 Bücher - Stichwort: Flüchtlinge - Seite 1 von 2

Vladimir Vertlib: Viktor hilft. Roman

Cover
Deuticke Verlag, Wien 2018
ISBN 9783552063839, Gebunden, 288 Seiten, 23.00 EUR
Viktor ist vor Jahren nach Österreich gekommen, auf der Flucht vor dem Antisemitismus in der Sowjetunion. Nun versucht er, auf dem Höhepunkt der Flüchtlingswelle in einem Durchgangslager in Salzburg zu…

Günter de Bruyn: Der neunzigste Geburtstag. Ein ländliches Idyll

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783103973907, Gebunden, 272 Seiten, 22.00 EUR
Eine Geschichte aus der deutschen Gegenwart. Wittenhagen in Brandenburg: Hedwig Leydenfrost lebt zusammen mit ihrem Bruder Leonhardt, einem pensionierten Bibliothekar, im Dorf ihrer Kindheit. Die Familie…

Usama al Shahmani: In der Fremde sprechen die Bäume arabisch. Roman

Cover
Limmat Verlag, Zürich 2018
ISBN 9783857918599, Gebunden, 192 Seiten, 25.00 EUR
Usama Al Shahmani steckt mitten im Asylverfahren, ohne Geld, ohne Arbeit, als in Bagdad sein Bruder Ali spurlos verschwindet. In den sicheren Süden wollte er nicht gehen, wenn er Bagdad verlassen soll,…

Christian Torkler: Der Platz an der Sonne. Roman

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2018
ISBN 9783608962901, Gebunden, 592 Seiten, 25.00 EUR
Berlin, 1978: Die Hauptstadt der Neuen Preußischen Republik liegt in Trümmern, die Kinder klauen Kohlen und in der Politik geben sich die Halunken die Klinke in die Hand. In dieser Welt entfaltet sich…

Benjamin von Wyl: Land ganz nah. Ein Heimatroman

Cover
Lector Books, Zürich 2017
ISBN 9783906913124, Gebunden, 144 Seiten, 18.00 EUR
Ein improvisiertes Flüchtlingscamp im Zürcher Hauptbahnhof, ein eskalierender Wahlkampfauftakt der Rechtspopulisten, ein Anschlag auf eine eritreische Familie sowie zwei Mittzwanziger, die nicht zusammenfinden:…

Max Annas: Illegal. Roman

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2017
ISBN 9783498001018, Gebunden, 240 Seiten, 19.95 EUR
Kodjo lebt in Berlin, seit Jahren schon. Doch Spuren hinterlassen hat er nirgends. Seine Adresse wechselt so oft wie seine Gewohnheiten, Kodjos Tagesablauf wird von zwei Dingen bestimmt: Überleben. Nicht…

Matthias Jügler (Hg.): Wie wir leben wollen. Texte für Solidarität und Freiheit

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518467107, Kartoniert, 197 Seiten, 10.00 EUR
Eine junge Generation von Autorinnen und Autoren stellt sich die Frage, was Heimat, Fremde und Identität bedeuten. Sie blicken auf die eigenen Wurzeln - Iran, Indien, Sri Lanka, Westjordanland, Bosnien,…

Manfred Theisen: Checkpoint Europa. Flucht in ein neues Leben

Cover
cbt Verlag, München 2016
ISBN 9783570310762, Kartoniert, 288 Seiten, 8.99 EUR
Basil ist aus Syrien nach Deutschland geflohen. Und versucht, hier Fuß zu fassen. Aber er hat nicht nur seine Eltern im Krieg verloren, sondern auch seine große Liebe Sahra. Er und sie wurden auf der…

Fridolin Schley: Die Ungesichter. Roman

Cover
allitera Verlag, München 2016
ISBN 9783869068374, Kartoniert, 100 Seiten, 14.90 EUR
Mit Illustrationen von Thomas Gilke. Somalia, in einem kleinen Dorf auf dem Land. Das muslimische Mädchen Amal ist gerade 15 geworden. Sie geht zur Schule, hilft der Mutter mit den kleinen Geschwistern,…

Abbas Khider: Ohrfeige. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2016
ISBN 9783446250543, Gebunden, 224 Seiten, 19.90 EUR
Ein Flüchtling betritt die Ausländerbehörde, um ein letztes Mal seine zuständige Sachbearbeiterin aufzusuchen. Er ist wütend und hat nur einen Wunsch: dass ihm endlich jemand zuhört. Als Karim drei Jahre…

Jan Birck / Kirsten Boie: Bestimmt wird alles gut. (ab sechs Jahre)

Cover
Klett Kinderbuch Verlag, Leipzig 2016
ISBN 9783954701346, Gebunden, 48 Seiten, 9.95 EUR
Zweisprachige Ausgabe Arabisch/Deutsch. Ins Arabische übersetzt von Mahmoud Hassanein. Früher haben Rahaf und Hassan in der syrischen Stadt Homs gewohnt und es schön gehabt. Aber dann kamen immer öfter…

Jenny Erpenbeck: Gehen, ging, gegangen. Roman

Cover
Albrecht Knaus Verlag, München 2015
ISBN 9783813503708, Gebunden, 352 Seiten, 19.99 EUR
Wie erträgt man das Vergehen der Zeit, wenn man zur Untätigkeit gezwungen ist? Wie geht man um mit dem Verlust derer, die man geliebt hat? Wer trägt das Erbe weiter? Richard, emeritierter Professor, kommt…

Feridun Zaimoglu: Siebentürmeviertel. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2015
ISBN 9783462047646, Gebunden, 800 Seiten, 24.99 EUR
Wolf weiß nicht, wie ihm geschieht. Nach dem Tod seiner Mutter hat er bei seinem Vater gelebt, muss mit ihm aber nach einer Warnung vor der Gestapo plötzlich Deutschland verlassen. Es ist das Jahr 1939,…

Merle Kröger: Havarie. Roman

Cover
Argument Verlag, Hamburg 2015
ISBN 9783867542241, Gebunden, 256 Seiten, 15.00 EUR
In einer windigen Nacht steigen zwölf Männer in ein Boot, versuchen Cartagena zu erreichen. Unter dem hohen Sternenhimmel zieht majestätisch ein Kreuzfahrtschiff dahin. Ein deutscher Frachter verlässt…