Bücher zum Thema

Deutsche Lyrik 2016 bis 2019

Ein Überblick über aktuelle lyrische Neuerscheinungen.

10 Bücher - Rubrik: Sachbuch & Literatur

Heidede Becker (Hg.) / Oskar Pastior: Aubergine mit Scheibenwischer. Die Zeichnungen von Oskar Pastior

Cover
Verlag Das Wunderhorn, Heidelberg 2018
ISBN 9783884235942, Kartoniert, 232 Seiten, 29.80 EUR
Textteil mit 150 Abbildungen und Katalog mit 650 Zeichnungen. Mit seinen außergewöhnlich poetischen Konstruktionen, hintergründigen Wort- und Sprachschöpfungen, die er hoch konzentriert und mit großer Vortragslust…

Franz Josef Czernin: Das andere Schloss

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783957575616, Gebunden, 320 Seiten, 26.00 EUR
Sind "Der goldene Schlüssel" Prosaverzauberungen Grimm'scher Märchen, bietet Franz Josef Czernin in seinem "Anderen Schloss" den Gegenzauber. So wie Schloss und Schlüssel zusammengehören, beziehen sich…

Oswald Egger: Triumph der Farben

Cover
Lilienfeld Verlag, Düsseldorf 2018
ISBN 9783940357731, Gebunden, 168 Seiten, 25.00 EUR
In diesem Buch werden Petrarcas "Triumph der Zeit" und der "Triumph der Ewigkeit" als Farbraum entfaltet (übersetzt und transponiert) über die kombinatorischen Couleurs von "Buntordnungen". Dabei gehen…

Dirk Skiba: Das Gedicht & sein Double. Die zeitgenössische Lyrikszene im Porträt

Cover
edition Azur, Dresden 2018
ISBN 9783942375368, Kartoniert, 224 Seiten, 34.90 EUR
Herausgegeben von Helge Pfannenschmidt und Nancy Hünger. Mit 100 Schwarz-Weiß-Porträtfotos von Dirk Skiba und einem Essay von Nancy Hünger. Die Lyrik ist das spannendste Feld der Gegenwartsliteratur:…

Nico Bleutge (Hg.) / Christoph Buchwald (Hg.): Jahrbuch der Lyrik 2018

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783895616815, Gebunden, 232 Seiten, 22.00 EUR
Das Gedicht ist der Ort, wo sich Einzelheiten zu Landschaft ausweiten. Es eilt über Terrassen, besucht Museen oder wandert durch sprachliche Wurzelsysteme. Alles kann hier zu Rhythmus werden: Marder,…

Ruth Klüger: Gegenwind. Gedichte und Interpretationen

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2018
ISBN 9783552058828, Gebunden, 128 Seiten, 18.00 EUR
"Ich bin nicht losgekommen von der Lyrik", sagt die Schriftstellerin und Germanistin Ruth Klüger. Gedichte haben ihr einst geholfen, das KZ zu überleben, die Verse von Goethe, Schiller, Heine, die sie…

Judith Clara Engelina Belinfante (Hg.): Charlotte Salomon. Leben? oder Theater?

Cover
Taschen Verlag, Köln 2017
ISBN 9783836539258, Gebunden, 600 Seiten, 30.00 EUR
"Sorg gut dafür, es ist mein ganzes Leben!" Mit diesen Worten übergab die Künstlerin Charlotte Salomon (1917-1943) einem Freund ihren Bilderzyklus Leben? oder Theater? Einige Monate später wurde sie -…

Christophe Fricker (Hg.): Krise und Gemeinschaft. Stefan Georges "Der Stern des Bundes"

Cover
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783465043287, Gebunden, 488 Seiten, 49.00 EUR
Stefan Georges Gedichtband "Der Stern des Bundes" ist eines der provokativsten und ungewöhnlichsten Werke in deutscher Sprache. Am Vorabend des Ersten Weltkriegs entfaltet George hier soziale, religiöse,…

Brigitta Falkner: Strategien der Wirtsfindung

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783957574022, Gebunden, 204 Seiten, 38.00 EUR
Mit 200 Abbildungen. Perfide Maskerade ? Irreführung des Feinds ? Die Strategien der Wirtsfindung sind ebenso grauen- wie wundervoll. Ob räuberische Rädertierchen oder arglose Larven - Parasiten wie Milben,…

Anja Bayer / Daniela Seel (Hg.): all dies hier, Majestät, ist deins: Lyrik im Anthropozän. Anthologie

Cover
Kookbooks Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783937445809, Gebunden, 333 Seiten, 22.90 EUR
Klimawandel, Fortschrittsglaube, Ressourcenausbeutung, Verlust der Biodiversität, Plastikmeere, Megacitys, Bevölkerungswachstum, Machbarkeitswahn ... - spätestens seit den 1950er Jahren verändern wir…