Deutsche Lyrik 2013 und 2015

119 Bücher

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | Vor

Yves Bonnefoy: Die lange Ankerkette

Cover
Hanser Berlin, München 2014
ISBN 9783446241329, Kartoniert, 136 Seiten, 16.90 EUR
Übersetzt von Elisabeth Edl und Wolfgang Matz. In Prosastücken und Gedichten greift Yves Bonnefoy, einer der wichtigsten zeitgenössischen Dichter Frankreichs, lebenslange Motive von Neuem auf: die Sprache,…

Kerstin Hensel: Das verspielte Papier. Über starke, schwache und vollkommen misslungene Gedichte.

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2014
ISBN 9783630874333, Kartoniert, 240 Seiten, 14.99 EUR
Was eigentlich ist ein gutes Gedicht? Lyrik gilt oftmals als schwierig. Dabei ist Lyrik allgegenwärtig in Gebrauchstexten, in Liedern, in der Werbung: "Haribo macht Kinder froh und Erwachsene ebenso".…

Esther Dischereit: Blumen für Otello. Über die Verbrechen von Jena. Klagelieder

Cover
Secession Verlag, Zürich 2014
ISBN 9783905951288, Gebunden, 210 Seiten, 29.95 EUR
In türkischer und deutscher Sprache. Aus dem Türkischen von Saliha Yeniyol. Schüsse. Morde. In Serie. So klar, so brutal, so systematisch und so eiskalt. Die Ermittlungsmaschinerie beginnt zu laufen,…

Bodo Morshäuser: Die Berliner Simulation. Erzählung

Cover
Hanani, Berlin 2014
ISBN 9789783944107, Broschiert, 128 Seiten, 14.00 EUR
Westberlin, Herbst 1981. Eine Stadt, die in einer Zeit wachsender Unruhe Normalität vortäuscht. Der Kampf um besetzte Häuser entwickelt sich zum Straßenkampf. Auf der Potsdamer Straße, deren Umgebung…

Anne Carson: Decreation. Gedichte, Oper, Essays

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783100102430, Gebunden, 252 Seiten, 24.99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Anja Utler. Anne Carson ist eine der große Lyrikerinnen der Gegenwart: Von Gedicht zu Essay, von Oper zu Ballett findet sie Gesten, um die Gegenwart zu bannen. Sappho, Simone…

Sylvia Geist: Gordisches Paradies. Gedichte

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2014
ISBN 9783446245013, Gebunden, 112 Seiten, 14.90 EUR
"Bevor man fortgeht, / wehren sich die Dinge, manche irren sich / in sich und werden schön." So gelassen kann es klingen, wenn es gelingt, in einem einzigen Satz Aufbruch, Abschied und Unwiederbringlichkeit…

Jürg Halter: Wir fürchten das Ende der Musik. Gedichte

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2014
ISBN 9783835314221, Gebunden, 72 Seiten, 16.90 EUR
Jürg Halter ist ein Dichter, der so neugierig wie selbstbewusst in die Welt blickt. Und schräg. Was lässt sich in ihr erkennen? Was lässt sich über sie mitteilen? Wie verortet sich in ihr das eigene Ich?…

Silke Scheuermann: Skizze vom Gras. Gedichte

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783895613760, Gebunden, 104 Seiten, 18.95 EUR
Eine Skizze ist ein Versuchsfeld, ein Bild, das die Geste der Arbeit noch in sich trägt; es geht um das Einfangen des Flüchtigen. In diesem Sinn sind auch Silke Scheuermanns Gedichte Versuchsfelder, zumal…

Karin Kiwus: Das Gesicht der Welt. Gedichte 1976-2006

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783895615016, Gebunden, 352 Seiten, 22.95 EUR
Mit einem Nachwort von Mirko Bonne. Im Jahr 1976 kurz nach Rolf Dieter Brinkmanns "Westwärts 1&2" und Hans Magnus Enzensbergers "Mausoleum" erschien der erste Gedichtband von Karin Kiwus: "Von beiden…

Daniela Danz: V. Gedichte

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2014
ISBN 9783835313774, Gebunden, 96 Seiten, 16.90 EUR
Daniela Danz` 2009 erschienener Gedichtband "Pontus" war eine Sensation. So wie die Autorin dort den Blick auf die Grenzen Europas, besonders im Osten, richtete, so widmet sie sich in ihrem neuen Buch…

Luis de Camoes: Mit welcher Stimme? Com que voz?. Übersetzungen aus vier Jahrhunderten

Cover
Elfenbein Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783941184251, Gebunden, 250 Seiten, 24.00 EUR
Herausgegeben von Rafael Arnold. Auch wenn sich in Kürze der Geburtstag Luís de Camões , des bedeutendsten portugiesischen Dichters, zum 500. Male jähren wird, ist sein umfangreiches Werk hierzulande…

Jan Wagner: Regentonnenvariationen. Gedichte

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2014
ISBN 9783446246461, Gebunden, 112 Seiten, 15.90 EUR
Der Garten, in dem die Regentonne steht, ist phantastisch weit, reich und offen eine Welt. In diesem Lyrikband geht es in die Natur mit all ihren kunstvollen Variationen des Lebens. Jan Wagner lässt den…

Norbert Wehr (Hg.): Kurortne Oktober 13. Esther Kinsky. Schreibheft. Zeitschrift für Literatur 83

Cover
Rigodon Verlag, Essen 2014
ISBN 9783924071400, Gebunden, 184 Seiten, 13.00 EUR
Herausgegeben von Norbert Wehr. Aus dem Inhalt: Esther Kinsky: Kurortne Oktober 13. Aufzeichnungen von der kalten Krim / Serhij Zhadan: Schuß- und Stichwaffen. Songs und Gedichte / Olga Martynova und…

Maja Haderlap: langer transit. Gedichte

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2014
ISBN 9783835313781, Gebunden, 88 Seiten, 19.90 EUR
Maja Haderlaps Gedichte haben etwas zu erzählen. Sie sprechen mit faszinierender Eindringlichkeit von Fremdsein und Nachhausekommen, von weiten Landschaften und engen Behausungen, von Menschen, die unterwegs…