Deutsche Lyrik 2013 und 2015


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | Vor

Björn Kuhligk: Die Stille zwischen null und eins

Cover
Carl Hanser Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783446241473, Gebunden, 80 Seiten, 14.90 EUR
"Wenn Du Blätter siehst, die laufen / sagte der Sohn des Metzgers / sind es schnelle Ameisen". In seinem neuen Gedichtband verlässt Björn Kuhligk die Großstadt und wendet sich der Natur zu. Selbstverständlich…

Hans Magnus Enzensberger / Justine Landat / Jan Peter Tripp: Blauwärts - Ein Ausflug zu dritt

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518423462, Gebunden, 136 Seiten, 32.00 EUR
Ein Text-und-Bildbuch haben der Dichter Hans Magnus Enzensberger, der Bildkünstler Jan Peter Tripp und die Gestalterin Justine Landat "aus einer anderen Gegend" mitgebracht: Von Augenglas, Medusa, Laubfröschen…

Michael Köhlmeier: Der Liebhaber bald nach dem Frühstück

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2013
ISBN 9783446239821, Gebunden, 96 Seiten, 14.90 EUR
In seinem ersten Gedichtband zeigt Michael Köhlmeier, welche Möglichkeiten moderne Dichtung hat, das Nahe und das Ferne, das Reale und das Metaphysische, das große Ganze und das kleine Alltägliche zu…

Alfred Kolleritsch: Es gibt den ungeheuren Anderen

Cover
Droschl Verlag, Graz 2013
ISBN 9783854208372, Gebunden, 112 Seiten, 18.00 EUR
Gedichte, auch die düstersten, sind Zeugnisse der Liebe zu den Dingen. Sie verwandeln Bewunderung und Zuneigung, Angst und Neugier, die ganze Energie, mit der wir uns der Welt nähern, ins Wort und das…

Robert Hunger-Bühler: Herzschlag - Zeit

Cover
Edition Howeg, Zürich 2013
ISBN 9783857362880, Gebunden, 136 Seiten, 29.00 EUR
Mit einem Vorwort von Karlheinz Stierle und 17 Zeichnungen von Okka-Esther Hungerbühler und Felix Loycke.

Ernst Jünger: Letzte Worte

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2013
ISBN 9783608939491, Gebunden, 248 Seiten, 22.95 EUR
"Diese letzten Worte als Sammlung gleichen einer Sammlung von Irrtümern und ungenauer Überlieferung", notierte Ernst Jünger auf einer Karteikarte. Seine Sammlung betrachtete er als ein Mosaik, "dessen…

Nico Bleutge: verdecktes gelände

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406646782, Gebunden, 71 Seiten, 14.95 EUR
In seinem dritten Gedichtband spürt Nico Bleutge den Übergängen zwischen Wach- und Traumzuständen nach. Und er nähert sich den beweglichen Orten an, wo Wahrnehmungen und Gedanken ineinandergleiten, findet…

Christoph Buchwald (Hg.) / Jan Wagner (Hg.): Jahrbuch der Lyrik 2013

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2013
ISBN 9783421045737, Paperback, 304 Seiten, 19.99 EUR
Die bedeutendsten Stimmen der zeitgenössischen Lyrik die Klassiker von morgen heute entdecken Seit über dreißig Jahren lädt Christoph Buchwald regelmäßig zur Entdeckungsreise durch die poetischen Sprachwelten…

Arne Rautenberg: mundfauler staub

Cover
edition voss, Berlin 2013
ISBN 9783895023415, Kartoniert, 92 Seiten, 14.90 EUR
"mundfauler staub" ist nach zahlreichen Gedichtbänden, die Arne Rautenberg bereits vorgelegt hat, eine feine Sammlung ameisenschwarz glänzender Pillen. Seine Wortbilder lassen sich betrachten wie Wandkarten,…

Michael Donhauser: Variationen in Prosa

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2013
ISBN 9783882219371, Gebunden, 96 Seiten, 16.90 EUR
Variationen in Prosa sind höchst kunstvolle Prosagedichte von musikalischer Eindringlichkeit, in denen sich Form und Inhalt untrennbar verschränken. Das Entstehen und Vergehen in der Natur spiegelt sich…

Tristan Marquardt: das amortisiert sich nicht

Cover
Kookbooks Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783937445564, Broschiert, 76 Seiten, 19.90 EUR
Was tun Gedichte im Raum einer Kommunikation, die schnelllebig ist und kaum Pausen zulässt? Wohin trägt eine Sprache, die sich über ihre Tragweite nicht sicher ist? Tristan Marquardts Gedichte legen den…

Steffen Popp: Dickicht mit Reden und Augen

Cover
Kookbooks Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783937445540, Kartoniert, 87 Seiten, 19.90 EUR
Wenn wir schon heute behaupte ich mal grundsätzlich dazu imstande sind, alles Erdenkliche poetisch zu verhandeln, was ist in Zukunft, neben allen schon im Voraus gebuchten Unsäglichkeiten, noch vom Gedicht…

Doris Runge: zwischen tür und engel

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2013
ISBN 9783421045843, Gebunden, 256 Seiten, 22.99 EUR
Doris Runge zählt zu den wichtigsten Lyrikerinnen der deutschen Gegenwartsliteratur. Das genaue Hinschauen, das Beobachten scheinbar beiläufiger Vorgänge ist bei ihr Programm, genauso wie die Reduktion…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | Vor