Bücher zum Thema

Deutsche Kunst aktuell

8 Bücher - Stichwort: Moderne Kunst

Jean-Christophe Ammann: Kunst? Ja Kunst!. Die Sehnsucht der Bilder

Cover
Westend Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783864890635, Gebunden, 324 Seiten, 24.99 EUR
In Zeiten, in denen die allgemeine Richtung 360 Grad ist alles ist erlaubt, alles geht, alles wird für gut befunden, gibt es geradezu zwangsläufig Orientierungsbedarf. Das Buch ist deswegen als eine essentielle…

Robert Fleck: Die Ablösung vom 20. Jahrhundert. Malerei der Gegenwart

Cover
Passagen Verlag, Wien 2013
ISBN 9783851659399, Kartoniert, 109 Seiten, 13.90 EUR
Was ist los in der Malerei hundert Jahre nach der Erfindung der Formensprache des 20. Jahrhunderts mit Picassos Demoiselles d'Avignon (1907)? Wie reagieren Künstler auf den Umstand, dass dieses jahrhundertelang…

Paul Klee. Leben und Werk

Cover
Hatje Cantz Verlag, Ostfildern 2012
ISBN 9783775730068, Gebunden, 344 Seiten, 49.80 EUR
Herausgegeben vom Paul Klee Zentrum. Mit 488 meist farbigen Abbildungen. Paul Klee (1879-1940) ist einer der bedeutendsten Vertreter der modernen Kunst. Er schuf ein ebenso universales wie individuelles…

Jean-Philippe Delhomme: Zeitgenössische Kunst

Cover
Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München 2008
ISBN 9783935890571, Gebunden, 94 Seiten, 18.90 EUR
Aus dem Französischen von Florian Grimm. Mit zahlreichen farbigen Illustrationen. Der Hunger nach zeitgenössischer Kunst scheint unstillbar, tagtäglich erfahren wir von neuen frenetischen Bietergefechten…

Jean-Christophe Ammann: Bei näherer Betrachtung. Zeitgenössische Kunst verstehen und deuten

Cover
Westend Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783938060216, Gebunden, 295 Seiten, 22.90 EUR
Warum ist moderne Kunst oft so schwer zu verstehen, und warum stehen viele Menschen ratlos bis empört vor zeitgenössischen Kunstwerken? Jean-Christophe Ammann, ein ausgewiesener und international anerkannter…

Hanno Rauterberg: Und das ist Kunst?!. Eine Qualitätsprüfung

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783100628107, Kartoniert, 304 Seiten, 16.90 EUR
Genügt es wie seinerzeit, ein Pissoir in einer Ausstellung zu zeigen? Welche Rolle spielt das "Können"? Muss Kunst "schön" sein? Wie kann der Betrachter lernen, sich sein eigenes Bild zu machen? Hanno…

Werner Hofmann: Die gespaltene Moderne

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406521850, Broschiert, 208 Seiten, 19.90 EUR
Dieses Buch versammelt 16 zentrale Essays von Werner Hofmann, deren gemeinsames Leitthema im Titel "Die gespaltene Moderne" seinen Ausdruck findet. Hofmann zeigt in diesem Essayband, dass die Moderne…

Karin Thomas: Kunst in Deutschland seit 1945

Cover
DuMont Verlag, Köln 2002
ISBN 9783832171797, Gebunden, 550 Seiten, 48.00 EUR
Mit 350 farbigen und 250 schwarzweißen Abbildungen. Zwölf Jahre nach der Wende hat sich inzwischen eine gesamtdeutsche Geschichte vollzogen, in der neben den Verständigungs- und Anpassungsproblemen gemeinsame…