Bücher zum Thema

Deutsche Kunst aktuell

6 Bücher - Stichwort: Kiefer, Anselm

Anselm Kiefer: Anselm Kiefer - Ateliers

Cover
Schirmer und Mosel Verlag, München 2013
ISBN 9783829606356, Gebunden, 304 Seiten, 78.00 EUR
Aus dem Französischen von Saskia Bontjes van Beek. Mit 300 zum Teil farbigen Abbildungen. Es sind magische Orte, an denen die oft sperrigen, buchstäblich auch bleischweren Werke von Anselm Kiefer (geb.…

Anselm Kiefer: Die Kunst geht knapp nicht unter. Im Gespräch mit Klaus Dermutz

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518421871, Gebunden, 270 Seiten, 24.90 EUR
Mit Bildtafeln. Die Gespräche mit Anselm Kiefer in diesem Band erschließen die philosophischen und theologischen Grundlagen seiner Kunst, die von der Mystik und Kosmogonie Isaak Lurias sowie von den Gedichten…

Peter Iden: Vom Glück, ein Künstler zu sein. Interviews

Cover
Kerber Verlag, Bielefeld - Leipzig 2009
ISBN 9783866781740, Gebunden, 256 Seiten, 38.50 EUR
Das Buch versammelt 15 Interviews, die der Frankfurter Kunstkritiker Peter Iden mit bedeutenden Künstlern der Gegenwart führte. Anlass waren fast immer Ausstellungen, sodass die Gespräche eng mit dem…

Werner Spies: Mit Skalpell und Farbmaschine. Portraits von Max Ernst bis Gerhard Richter

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2008
ISBN 9783446230736, Gebunden, 195 Seiten, 17.90 EUR
Kaum ein anderer hat so viel und so umfassend über Kunst und Künstler der Moderne geschrieben wie Werner Spies. Seine Porträts und Beschreibungen vermitteln die spontane Begeisterung für ein bestimmtes…

Werner Spies: Duchamp starb in seinem Badezimmer an einem Lachanfall

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446205819, Kartoniert, 188 Seiten, 17.90 EUR
Werner Spies erzählt in diesen Porträts von Künstlern und ihren Werken: wie kein anderer hat er dazu beigetragen, die klassische Moderne in Deutschland durchzusetzen. Und so sind seine Texte über Picasso…

Peter Handke: Mündliches und Schriftliches. Zu Büchern, Bildern und Filmen 1992-2002

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518413487, Gebunden, 166 Seiten, 19.90 EUR
Die in diesem Buch versammelten Aufsätze, Notate und Reden aus den vergangenen zehn Jahren zeigen Peter Handke als leidenschaftlichen Kinogänger, Bildbetrachter und Leser beim "Beobachten, Betasten, Beschreiben,…