Bücher zum Thema "Deutsche Biografien, 20. Jahrhundert"

1251 Bücher
Hier finden Sie Biografien über Persönlichkeiten aus Deutschland aus allen Bereichen. Deutsche Biogafien des 19. Jahrhunderts finden Sie unter diesem Link.

Geoffrey Layton (Hg.): In die Luft schreiben. Luc Bondy und sein Theater

Cover
Alexander Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783895814518, Kartoniert, 320 Seiten, 30.00 EUR
Mit zahlreichen Fotografien von Ruth Walz und Entwürfen von Moidele Bickel, Richard Peduzzi und Erich Wonder. Im November 2015 verstarb Luc Bondy im Alter von 67 Jahren. Der Regisseur, Intendant und…

Rachel Corbett: Rilke und Rodin. Die Geschichte einer Freundschaft

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783351036874, Gebunden, 379 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Helmut Ettinger. Rachel Corbett erzählt erstmals die Geschichte einer großen Künstlerfreundschaft, die 1902 in Paris beginnt. Der Bildhauer Auguste Rodin wird zur Vaterfigur…

Joachim Reiber: Gottfried von Einem. Komponist der Stunde null

Cover
Kremayr und Scheriau Verlag, Wien 2017
ISBN 9783218010870, Gebunden, 256 Seiten, 24.00 EUR
Die Sehnsucht war groß, nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs die Uhren neu zu stellen: Stunde null. In der Musik verkörperte keiner den Neubeginn Österreichs so sehr wie der junge Gottfried von Einem.…

Oswald Georg Bauer: Wieland Wagner. Revolutionär und Visionär des Musiktheaters

Cover
Deutscher Kunstverlag, München 2017
ISBN 9783422074125, Gebunden, 312 Seiten, 68.00 EUR
Mit 100 farbigen und 121 schwarzweißen Abbildungen. Im Jahr 2017 wird der 100. Geburtstag des Regisseurs und Bühnenbildners Wieland Wagner, eines Enkels von Richard Wagner, begangen. Zu diesem Anlass…

Martin Arends: "Die Zeit des Bekennens ist gekommen!". Präses Karl Koch (1876-1951) und seine Rolle im Widerstand der Bekennenden...

Cover
Edition coram deo, Arpke 2017
ISBN 9783947441006, Kartoniert, 492 Seiten, 14.80 EUR
Martin Arends legt mit dieser Studie die erste große Biographie über eine der wichtigsten Gestalten der deutschen Kirchengeschichte des Dritten Reiches vor, die umso erstaunlicher erscheint, als die immensen…

Rudi Schweikert: "Durch eegenes Ingenium zusammengesetzt". Studien zur Arbeitsweise Karl Mays aus fünfundzwanzig Jahren

Cover
Hansa Verlag, Husum 2017
ISBN 9783941629202, Kartoniert, 399 Seiten, 19.00 EUR
Karl Mays berühmte Abenteuergeschichten sind nicht ausschließlich seiner Fantasie entsprungen, sondern häufig durch eigene Lektüre inspiriert. In 25 exemplarischen Studien aus 25 Jahren führt Rudi Schweikert…

Alexander Kluy: George Grosz. König ohne Land. Biografie

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2017
ISBN 9783421047281, Gebunden, 480 Seiten, 25.00 EUR
Er ist einer der wichtigsten und bekanntesten deutschen Maler des 20. Jahrhunderts und der schärfste Satiriker der Moderne: George Grosz, 1893 als Georg Groß in Berlin geboren, gab den Jahren zwischen…

Dominique Bourel: Martin Buber. Was es heißt, ein Mensch zu sein. Biografie

Cover
Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2017
ISBN 9783579085371, Gebunden, 976 Seiten, 49.99 EUR
Aus dem Französischen von Horst Brühmann. "Lasst uns den Menschen verwirklichen!" Mit diesem Appell beendet der deutsche Jude Martin Buber 1953 seine Dankesrede zur Verleihung des Friedenspreises des…

Ludwig Haas. Ein deutscher Jude und Kämpfer für die Demokratie

Cover
Droste Verlag, Düsseldorf 2017
ISBN 9783770053353, Kartoniert, 339 Seiten, 49.90 EUR
Herausgegeben von Ewald Grothe, Aubrey Pomerance und Andreas Schulz. Das Buch widmet sich einem der bedeutendsten Politiker der Weimarer Republik, der aus der öffentlichen Erinnerung verschwunden ist.…

Jochen Schubert: Heinrich Böll. Biografie

Cover
Theiss Verlag, Darmstadt 2017
ISBN 9783806236163, Gebunden, 380 Seiten, 29.95 EUR
Herausgegeben von der Heinrich-Böll-Stiftung. Mit 29 s/w Abbildungen. Mit einem Vorwort von René Böll. Heinrich Böll hat die Deutschen immer wieder mit ihrer jüngsten Vergangenheit konfrontiert. Bereits…

Philipp Kufferath: Peter von Oertzen (1924-2008). Eine politische und intellektuelle Biografie

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2017
ISBN 9783835330498, Gebunden, 797 Seiten, 49.90 EUR
Peter von Oertzen: linker Reformist, Marxist und demokratischer Sozialist. Aufgewachsen in Berlin zwischen preußischen Traditionen und konservativer Revolution, geprägt von Nationalsozialismus und Krieg,…

Georg von Wallwitz: Meine Herren, dies ist keine Badeanstalt. Wie ein Mathematiker die Welt veränderte

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783946334248, Gebunden, 256 Seiten, 25.00 EUR
Ordnung muss sein. Beim Baden bitteschön streng nach Geschlechtern getrennt, doch in der Wissenschaft zählt nur, was auf der Tafel steht. Jedenfalls für den Mathematiker David Hilbert, der seine brillante…

Michael Opitz: Wolfgang Hilbig. Eine Biografie

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783100576071, Gebunden, 672 Seiten, 28.00 EUR
Die erste große Biografie über Wolfgang Hilbig Bis heute umgibt den 1941 geborenen und vor zehn Jahren gestorbenen Dichter Wolfgang Hilbig eine Aura des Rätsels. Hineingeboren in eine Umgebung aus Sprachlosigkeit,…

Christoph Ribbat: Deutschland für eine Saison. Die wahre Geschichte des Wilbert Olinde jr.

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518427729, Gebunden, 272 Seiten, 24.00 EUR
Nur ein "Ausländer" pro Mannschaft: Das ist 1977 die Obergrenze in der deutschen Basketball-Bundesliga. Der Ausländer in Göttingen heißt Wilbert Olinde und ist gerade aus Los Angeles gekommen. Die Deutschen…