Bücher zum Thema

Deutsche Biografien, 20. Jahrhundert

Hier finden Sie Biografien über Persönlichkeiten aus Deutschland aus allen Bereichen. Deutsche Biogafien des 19. Jahrhunderts finden Sie unter diesem Link.

24 Bücher - Stichwort: Widerstand - Seite 1 von 2

Jakob Knab: Ich schweige nicht. Hans Scholl und die Weiße Rose

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2018
ISBN 9783806237481, Gebunden, 272 Seiten, 24.95 EUR
"Es lebe die Freiheit!", waren seine letzten Worte. Hans Scholl wurde im Alter von nur 24 Jahren von den Nationalsozialisten hingerichtet. Heute ist sein Name vor allem mit der "Weißen Rose" verbunden.…

Ronen Steinke: Der Muslim und die Jüdin. Die Geschichte einer Rettung in Berlin

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783827013514, Gebunden, 208 Seiten, 20.00 EUR
Die israelische Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem hat bis heute mehr als 25 000 mutige Männer und Frauen geehrt, die während des Zweiten Weltkriegs Juden retteten. Diese Geschichte ist trotzdem einzigartig.…

Karin Orth: Die NS-Vertreibung der jüdischen Gelehrten. Die Politik der Deutschen Forschungsgemeinschaft und die Reaktionen der Betroffenen

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835318632, Gebunden, 480 Seiten, 44.00 EUR
Wie ging eine der wichtigsten Akteurinnen des wissenschaftlichen Feldes mit jüdischen Gelehrten um, und welche Folgen hatte dies für die Betroffenen? Karin Orth analysiert erstmals systematisch den Umgang…

Barbara Ellermeier: Hans Scholl. Biografie

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2012
ISBN 9783455502442, Gebunden, 429 Seiten, 24.99 EUR
Er ist Inbegriff des Widerstands gegen den Naziterror, doch sein Leben ist kaum bekannt. Erst seit kurzem sind Dokumente zugänglich, die es erlauben, den inneren Weg Hans Scholls vom HJ-Führer zum Initiator…

Andrea Amort: Hanna Berger. Spuren einer Tänzerin im Widerstand

Cover
Christian Brandstätter Verlag, Wien 2010
ISBN 9783850331883, Gebunden, 183 Seiten, 29.90 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Hanna Berger zählt aus heutiger Sicht neben Rosalia Chladek und Grete Wiesenthal zu den drei großen österreichischen Tänzerinnen und Choreografinnen der Moderne. Erstmals…

Frauke Geyken: Freya von Moltke. Ein Jahrhundertleben 1911-2010

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2010
ISBN 9783406613838, Gebunden, 287 Seiten, 19.95 EUR
Ein Leben, so lang wie ein Jahrhundert und auf drei Kontinenten: Freya von Moltke erlebte die Zeit des Ersten Weltkriegs und die liberale Aufbruchstimmung der Weimarer Jahre; sie kämpfte an der Seite…

Sylke Tempel: Freya von Moltke. Ein Leben. Ein Jahrhundert

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783871346972, Gebunden, 221 Seiten, 19.95 EUR
Freya von Moltke (1911-2010) war eine Symbolfigur des bürgerlichen Widerstands gegen Hitler: Gemeinsam mit ihrem Mann Helmuth James bildete sie den Kern des "Kreisauer Kreises". Heimlich trafen sich die…

Antje Vollmer: Doppelleben. Heinrich und Gottliebe von Lehndorff im Widerstand gegen Hitler und von Ribbentrop

Cover
Die Andere Bibliothek/Eichborn, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783821862323, Gebunden, 414 Seiten, 34.00 EUR
Einsatz auf Leben und Tod: Heinrich Graf Lehndorff gehört zu den herausragenden Persönlichkeiten des deutschen Widerstands gegen Adolf Hitler. Sein Name ist heute nur noch wenigen bekannt. Das ist umso…

Manfred Gailus: Mir aber zerriss es das Herz. Der stille Widerstand der Elisabeth Schmitz

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783525550083, Gebunden, 320 Seiten, 24.90 EUR
Sie hatte 1935 die anonyme Denkschrift verfasst, mit der die Kirche zum öffentlichen Einspruch gegen antijüdische Hetze, Boykott und Verfolgung aufgerufen wurde. Immer wieder redete sie den Kirchenoberen…

Barbara Beuys: Sophie Scholl. Biografie

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2010
ISBN 9783446235052, Gebunden, 493 Seiten, 24.90 EUR
Sophie Scholl ist eine Ikone der deutschen Geschichte. Mit Flugblättern hatte sie es gewagt, die verbrecherische Politik Adolf Hitlers anzuklagen. Doch ihr Weg von der jugendlichen NS-Führerin zur entschiedenen…

Werner Abelshauser: Nach dem Wirtschaftswunder. Der Gewerkschafter, Politiker und Unternehmer Hans Matthöfer

Cover
Dietz Verlag, Bonn 2009
ISBN 9783801241711, Gebunden, 797 Seiten, 58.00 EUR
Werner Abelshauser erschließt die Welt eines Mannes, der wie kein zweiter die Praxis des demokratischen Sozialismus verkörpert. Viele der Herausforderungen, die sich Hans Matthöfer stellten, sind noch…

Irmtrud Wojak: Fritz Bauer 1903-1968. Eine Biografie

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2009
ISBN 9783406581540, Gebunden, 638 Seiten, 34.00 EUR
Fritz Bauer, 1903 in Stuttgart geboren, war ein promovierter Jurist aus "Freiheitssinn". Aus einer jüdischen Familie stammend, trat er in den zwanziger Jahren der SPD bei, kam nach der "Machtergreifung"…

Konstanze von Schulthess: Nina Schenk Gräfin von Stauffenberg. Ein Porträt

Cover
Pendo Verlag, München, Zürich 2008
ISBN 9783858426529, Gebunden, 223 Seiten, 19.90 EUR
Mit 32 zum Teil farbigen Bildtafeln. "Ich habe eine schlimme Nachricht für euch, eröffnet eine Mutter ihren vier Kindern. Euer Vater ist letzte Nacht erschossen worden." Es ist der 21. Juli 1944. Die…

Silke Kettelhake: Erzähl allen, allen von mir!. Das schöne kurze Leben der Libertas Schulze-Boysen 1913-1942

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2008
ISBN 9783426274378, Gebunden, 432 Seiten, 19.95 EUR
Am 22. Dezember 1942 endete im Gefängnis Plötzensee das schöne kurze Leben der Libertas Schulze-Boysen. Zusammen mit ihrem Mann, dem Luftwaffenoffizier Harro Schulze-Boysen, wurde sie als Mitglied der…