Bücher zum Thema "Deutsche Biografien, 20. Jahrhundert"

15 Bücher - Stichwort: Emigration
Hier finden Sie Biografien über Persönlichkeiten aus Deutschland aus allen Bereichen. Deutsche Biogafien des 19. Jahrhunderts finden Sie unter diesem Link.

Wolfgang Jacobsen: Erich Pommer. Filmproduzent zwischen Kunst, Industrie und Unterhaltung

Cover
Hentrich und Hentrich Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783955652173, Kartoniert, 82 Seiten, 8.90 EUR
Mit 11 Abbildungen. "Das Beste ist gerade gut genug für das Publikum", schärfte Erich Pommer seinen Mitarbeitern gerne ein. Er produzierte den expressionistischen Film "Das Cabinet des Dr. Caligari".…

Stephan Braese: Jenseits der Pässe: Wolfgang Hildesheimer. Eine Biografie

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835318892, Gebunden, 588 Seiten, 44.90 EUR
Wolfgang Hildesheimer ist nicht nur einer der wichtigsten deutschen Schriftsteller der Nachkriegszeit, sondern er war auch eine zentrale Stimme des politisch engagierten Bürgertums. Als Sohn jüdischer…

Andreas Heusler: Lion Feuchtwanger. Münchner - Emigrant - Weltbürger

Cover
Residenz Verlag, Salzburg 2014
ISBN 9783701732975, Gebunden, 352 Seiten, 24.90 EUR
Lion Feuchtwanger, der weltberühmte Autor von "Jud Süß" und "Erfolg", war ein wirkungsstarker Akteur seiner Zeit: stilprägend in Theater und Literatur, politisch bewusst angesichts verstörender Zeitläufte,…

Eva Rieger: Friedelind Wagner. Die rebellische Enkelin Richard Wagners

Cover
Piper Verlag, München 2012
ISBN 9783492054898, Gebunden, 504 Seiten, 24.99 EUR
Sie galt als "das schwarze Schaf der Familie", doch unbeirrt ging Friedelind Wagner ihren eigenen Weg: Eva Rieger schreibt die erste Biografie der Enkelin Richard Wagners, die als Einzige des Bayreuther…

Simone Ladwig-Winters: Ernst Fraenkel. Ein politisches Leben

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783593384801, Gebunden, 447 Seiten, 34.90 EUR
Als jüdisch-deutscher Sozialdemokrat und Rechtsanwalt musste Ernst Fraenkel 1939 in die USA emigrieren. Das Manuskript seines Hauptwerks "Der Doppelstaat" eine schonungslose Analyse des Nationalsozialismus…

Tilmann Lahme: Golo Mann. Biografie

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783100432001, Gebunden, 553 Seiten, 24.95 EUR
Zu Beginn des krisengeschüttelten 20. Jahrhunderts hineingeboren in eine der prominentesten Familien dieser Zeit, aufgewachsen in der Weimarer Republik, war er ein früher Kritiker des Nationalsozialismus.…

Heinz Lunzer / Victoria Lunzer-Talos: Joseph Roth - Leben und Werk in Bildern

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2009
ISBN 9783462041026, Gebunden, 304 Seiten, 39.95 EUR
Zu Leben und Werk von Joseph Roth (1894 bis 1939) legen Victoria und Heinz Lunzer eine überarbeitete Fassung ihres Bildbands vor. Er präsentiert Österreichs großen Erzähler in seiner ganzen Vielfalt und…

Guy Wagner: Korngold. Musik ist Musik

Cover
Matthes und Seitz, Berlin 2008
ISBN 9783882218978, Gebunden, 535 Seiten, 39.90 EUR
Geboren 1897 als Sohn des berüchtigten Kritikers Julius Korngold, wächst Erich als Wunderkind im Wien des fin de siecle auf und wird bald als origineller Musikschöpfer in der ganzen Welt gefeiert. Danach…

Manfred Flügge: Die vier Leben der Marta Feuchtwanger. Biografie

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783351026646, Gebunden, 422 Seiten, 24.95 EUR
Wiederholt hat Lion Feuchtwanger versucht, einen Roman über seine Frau zu schreiben; es gelang ihm nicht. Und in der Tat: Marta Feuchtwanger ist eine Herausforderung, ihre Geschichte ist, wie jedes bedeutsame…

Christoph Meyer: Herbert Wehner. Biografie

Cover
dtv, München 2006
ISBN 9783423245517, Kartoniert, 579 Seiten, 16.00 EUR
Herbert Wehner (1906-1990), der Mann mit dem kantigen Kopf und der Pfeife im Mund, war ein Jahrhundertpolitiker und eine der herausragenden, aber auch umstrittenen Persönlichkeiten der deutschen Nachkriegsgeschichte.…

Sven Hanuschek: Elias Canetti. Biografie

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446205840, Gebunden, 800 Seiten, 22.90 EUR
Die erste Biographie des Nobelpreisträgers Elias Canetti. Sven Hanuschek konnte als einer der Ersten den Nachlass Canettis einsehen und Freunde und Weggefährten befragen. Und so erzählt er das Leben…

Heike Wunderlich: Sanary-sur-Mer - Deutsche Literatur im Exil

Cover
Edition Isele, Eggingen 2004
ISBN 9783861423201, Broschiert, 311 Seiten, 14.80 EUR
Mit 167 schwarz-weiß Abbildungen. Noch immer trifft die Bemerkung von Ludwig Marcuse zu: "Die Geschichte der Entdeckung Sanarys ist noch nicht geschrieben worden." Es bleibt viel zu erforschen in Archiven…

Lorenz Jäger: Adorno. Eine politische Biografie

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2003
ISBN 9783421054937, Gebunden, 314 Seiten, 22.90 EUR
Kaum ein Philosoph des 20. Jahrhunderts hat eine solche gesellschaftspolitische Wirkung entfaltet wie Theodor W. Adorno, der Mitbegründer der Frankfurter Schule. Zentral für Adornos Selbstverständnis…

Detlev Claussen: Theodor W. Adorno. Ein letztes Genie

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783100108135, Gebunden, 479 Seiten, 26.90 EUR
Adorno - eine herausragende Figur des kurzen 20. Jahrhunderts, der letzte Bürger, ein letztes Genie: Von der Kindheit noch im ausgehenden bürgerlichen Jahrhundert über die Schulzeit während des Ersten…