Bücher zum Thema

Der Nationalsozialismus in Deutschland

10 Bücher - Stichwort: Waffen-Ss

Klaus-Jürgen Bremm: Die Waffen-SS. Hitlers überschätzte Prätorianer

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2018
ISBN 9783806237931, Gebunden, 363 Seiten, 24.95 EUR
Die Waffen-SS umgibt bis heute der düstere Mythos der Brutalität, der Indoktrination und Unbesiegbarkeit. Doch in wie weit war die Waffen-SS tatsächlich militärische Elite? Oder waren ihre Divisionen…

Wolfgang Schuller: Anatomie einer Kampagne. Hans Robert Jauß und die Öffentlichkeit

Cover
Leipziger Universitätsverlag, Leipzig 2017
ISBN 9783960231264, Kartoniert, 206 Seiten, 19.90 EUR
Im Zentrum des Buches steht das Verfahren, mit welchem dem Konstanzer Literaturwissenschaftler Hans Robert Jauß (1921-1997) fast zwei Jahrzehnte nach seinem Ableben von seiner Universität und der Öffentlichkeit…

Jochen Lehnhardt: Die Waffen-SS: Geburt einer Legende. Himmlers Krieger in der NS-Propaganda. Diss

Cover
Schöningh, Paderborn 2017
ISBN 9783506786883, Gebunden, 629 Seiten, 68.00 EUR
Die Waffen-SS ist noch immer eines der umstrittensten Themen der Zeitgeschichte. Dazu gehört auch ihr bis heute noch verbreiteter Ruf als "Hitlers Elitetruppe". Jochen Lehnhardt zeigt nun, dass dieser…

Jens Westemeier: Hans Robert Jauß. Jugend, Krieg und Internierung

Cover
Konstanz University Press, Konstanz 2016
ISBN 9783862530823, Gebunden, 367 Seiten, 29.90 EUR
Er war Literaturwissenschaftler, Romanist, Mitbegründer der Forschungsgruppe "Poetik und Hermeneutik" - und hochdekoriertes Mitglied der Waffen-SS: Hans Robert Jauß. Jens Westemeier arbeitet die Vergangenheit…

Walter Manoschek: 'Dann bin ich ja ein Mörder!'. Adolf Storms und das Massaker an Juden in Deutsch Schützen

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783835316508, Gebunden, 219 Seiten, 24.90 EUR
Am 29. März 1945 erschossen drei Angehörige der Waffen-SS-Division "Wiking" mindestens 57 ungarisch-jüdische Zwangsarbeiter im burgenländischen Deutsch Schützen. Einer der mutmaßlichen Täter hieß Adolf…

Die Waffen-SS. Neue Forschungen

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2014
ISBN 9783506773838, Gebunden, 446 Seiten, 39.90 EUR
Herausgegeben von Jan Erik Schulte, Peter Lieb und Bernd Wegner. Die in diesem Band versammelten Texte einschlägig ausgewiesener Experten erkunden bislang vernachlässigte Themenbereiche und entwickeln…

Niels Weise: Eicke. Eine SS-Karriere zwischen Nervenklinik, KZ-System und Waffen-SS

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2013
ISBN 9783506777058, Gebunden, 456 Seiten, 39.90 EUR
Theodor Eicke, gescheiterter Unterzahlmeister des Ersten Weltkriegs, wurde erst zum Kommandanten des KZ Dachau, dann zu einem der fanatischsten SS-Generale, ehe er 1943 den Tod an der Ostfront fand. Niels…

Carlo Gentile: Wehrmacht und Waffen-SS im Partisanenkrieg. Italien 1943-1945

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2012
ISBN 9783506765208, Gebunden, 466 Seiten, 44.90 EUR
Im deutsch besetzten Italien fielen zwischen 1943 und 1945 mehr als 70.000 Menschen dem Partisanenkrieg zum Opfer, darunter etwa 10.000 Zivilisten, die bei Massakern und Geiselerschießungen durch die…

Martin Cüppers: Wegbereiter der Shoah. Die Waffen-SS, der Kommandostab Reichsführer-SS und die Judenvernichtung 1939-1945

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2005
ISBN 9783534160228, Gebunden, 464 Seiten, 59.90 EUR
Dissertation. Die Rolle der Waffen-SS beim Holocaust - besonders 1941/42 - gehört zu den großen Desideraten der Forschung; es existiert dazu bisher keine einzige Monographie. Die Rolle von Himmlers Kommandostab…

Roland Kaltenegger: Titos Kriegsgefangene. Folterlager, Hungermärsche und Schauprozesse

Cover
Leopold Stocker Verlag, Graz 2001
ISBN 9783702009175, Gebunden, 351 Seiten, 25.46 EUR