Bücher zum Thema

Der Nationalsozialismus in Deutschland

7 Bücher - Stichwort: Adenauer, Konrad

Werner Biermann: Konrad Adenauer. Ein Jahrhundertleben

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783737100069, Gebunden, 656 Seiten, 29.95 EUR
Konrad Adenauer hat die Bundesrepublik Deutschland geprägt wie kaum ein Zweiter. Er setzte die soziale Marktwirtschaft durch, söhnte Deutschland mit Frankreich aus und verankerte den Bonner Staat im Westen. Werner…

Matthias Damm: Die Rezeption des italienischen Faschismus in der Weimarer Republik

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2013
ISBN 9783848703159, Broschiert, 424 Seiten, 64.00 EUR
Die Arbeit beschreibt die Rezeption des italienischen Faschismus im Deutschland der Weimarer Republik (1922-1933). Als erste Monografie skizziert sie die Wahrnehmung aller gesellschaftlichen Gruppen von…

Jan Korte: Instrument Antikommunismus. Sonderfall Bundesrepublik

Cover
Dietz Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783320021733, Kartoniert, 125 Seiten, 9.90 EUR
Mit Abbildungen. Wichtig ist dem Autor die Verbindung zwischen Antikommunismus und dem Umgang mit der NS-Vergangenheit in der Bundesrepublik von 1949 bis heute. Der Band bietet eine historisch-politische…

Marcel Albert: Die Benediktinerabtei Maria Laach und der Nationalsozialismus

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2004
ISBN 9783506701350, Gebunden, 261 Seiten, 38.00 EUR
Nach Hitlers Machtergreifung 1933 gewährte der Laacher Abt Ildefons Herwegen dem abgesetzten und bedrohten Kölner Oberbürgermeister Konrad Adenauer ein Jahr lang Zuflucht in seinem Kloster. Gleichzeitig…

Martin Schmitz: Humanität und Diplomatie. Die Schweiz in Köln 1940-1949

Cover
Aschendorff Verlag, Münster 2001
ISBN 9783402053850, Gebunden, 320 Seiten, 25.46 EUR
Bearbeitet von Bernd Haunfelder. Mehr als fünfzig Jahre nach Kriegsende ist längst in Vergessenheit geraten, dass die neutrale Schweiz der hungernden deutschen Bevölkerung nach 1945 umfangreiche Hilfe…

Sebastian Haffner: Historische Variationen

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 2001
ISBN 9783421055033, Gebunden, 360 Seiten, 20.35 EUR
Historische Betrachtungen zur Geschichte Preußens, zu Hitlers Machtergreifung, politische Anmerkungen zu Politik und Vernunft, zum Erfolg des Grundgesetzes, biographische Porträts von Lenin, Churchill,…

Philipp-Christian Wachs: Der Fall Theodor Oberländer (1905 - 1998). Ein Lehrstück deutscher Geschichte

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783593364452, Gebunden, 533 Seiten, 39.88 EUR
Theodor Oberländer, Jahrgang 1905, gehörte zur akademischen Elite des Nationalsozialismus. Er leitete seit 1933 das Institut für Osteuropäische Wirtschaft in Königsberg und wechselte 1937 in das Amt Ausland/Abwehr…